Traditionelle Rezepte

Chorizo ​​und Eier

Chorizo ​​und Eier

Das ausgezeichnete Rezept meiner Mutter für mexikanische Chorizo ​​(würzige Wurst) mit Rührei.

Bildnachweis: Elise Bauer

Als wir aufwuchsen, hatten wir einige der üblichen amerikanischen Lebensmittel zum Frühstück - Weizencreme, Haferflocken, Waffeln, Spiegeleier, Pfannkuchen (kein mit Zucker überzogenes Getreide in diesem Haushalt!) - und ein paar Dinge, die ich bei keinem meiner Freunde gesehen habe 'Häuser - Huevos und mein Favorit Chorizo mit Eiern.

Meine Mutter ist spanischer Abstammung und sieht gut aus. Obwohl sie keinen Tropfen Spanisch spricht, kocht sie immer noch, was sie von ihrer Mutter, Großmutter und Verwandten gelernt hat, die in Tucson, Arizona, aufgewachsen sind.

So hatten wir allein auf unserem Block Chorizo ​​oder mexikanische Wurst mit Eiern durcheinander. Ich wusste nicht einmal, dass Chorizo ​​der Name der Wurst und nicht des Gerichts war, bis ich in meinen Zwanzigern war.

Was ist Chorizo?

Eine würzige Schweinswurst. Während die spanische Version normalerweise mit Paprika und Knoblauch gewürzt wird, wird die mexikanische Chorizo ​​mit Chilischoten gewürzt.

Ich habe Chorizo ​​gesehen, die in mexikanischen Restaurants meistens als Beilagenwurst wie Speck serviert wird. Wir kochen unsere mit den Eiern und fügen auch einige Rosinen hinzu, deren Süße dem würzigen Chili in der Chorizo ​​ein gewisses Gleichgewicht verleiht.

Wenn Sie keine mexikanische Chorizo ​​finden

Chorizo ​​ist möglicherweise nicht verfügbar, wo Sie sind. Wir haben ein einfaches Rezept für Chorizo, das zu Hause hergestellt werden kann.

Mahlen Sie ein Pfund Schweinefleisch, nicht zu fein. Fügen Sie 1 Teelöffel Salz, 1 Esslöffel rotes Chilipulver hinzu; 1 große Knoblauchzehe sehr gründlich mit 2 EL Apfelessig zerdrücken, zum Fleisch geben und gut mischen.

Chorizo ​​und Eier Rezept

Zutaten

  • Natives Olivenöl extra oder Speckfett
  • 1/3 Tasse gehackte Zwiebeln (grüne, rote oder gelbe Zwiebeln) Optional
  • 1/4 Pfund mexikanische Chorizo-Wurst, aus der Wursthülle genommen
  • 3 Esslöffel Rosinen - 10 Minuten in heißem Wasser eingeweicht und abtropfen lassen
  • 5 bis 6 Eier
  • Salz
  • Tortillas - optional
  • Koriander - optional


Chorizo-Wurst aus Vollwertkost. Whole Foods hat ein Standardrezept und Gewürze für die Herstellung von Chorizo-Wurst und kann diese auf Anfrage wieder gutmachen, wenn Sie sie nicht sehen.

Methode

1 Zwiebeln kochen: Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Einen Esslöffel Olivenöl oder Speckfett in der Pfanne erhitzen. Fügen Sie die gehackten Zwiebeln hinzu (optional) und kochen Sie sie, bis sie weich sind.

2 Fügen Sie die Chorizo ​​und Rosinen hinzu: Nach dem Erweichen die Zwiebeln an die Seite der Pfanne stellen und Chorizo-Klumpen in die Pfanne geben. Verwenden Sie einen Holzspatel, um die Wurststücke aufzubrechen. Fügen Sie die Rosinen hinzu.

Rühren, bis die Wurst durchgekocht ist, aber nicht unbedingt gebräunt. Wenn Sie keine magere Chorizo ​​verwenden, lassen Sie das überschüssige Fett aus der Pfanne ab, bevor Sie fortfahren.

Wenn Sie keine magere Chorizo ​​verwenden, möchten Sie möglicherweise zuerst die Chorizo ​​kochen, das überschüssige Fett abtropfen lassen und dann auf einen Teller legen, während Sie die Zwiebeln im restlichen Fett kochen. Wir kochen normalerweise mit magerer Chorizo, daher ist überschüssiges Fett kein Problem.

3 Fügen Sie die Eier hinzu:Knacken Sie die Eier einzeln in die Pfanne. Das Eigelb brechen und die Eier in die Wurst rühren. Fügen Sie eine leichte Prise Salz hinzu.

Ständig umrühren, bis sich die Eier setzen, aber noch feucht sind. Vom Herd nehmen.

Sofort mit einer Seite erwärmter Maistortillas und Koriander als Beilage servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Spanische Tortilla. Kartoffel meets Ei. #yumtamtam (September 2020).