Neueste Rezepte

Chipotle Kürbissuppe

Chipotle Kürbissuppe

Scharfe Kürbissuppe! mit südwestlichen Aromen von Chipotle, Kreuzkümmel, Oregano und serviert mit Pepitas, Crema Fresca und Koriander.

Bildnachweis: Elise Bauer

In diesem Jahr machte ich mich an Halloween in meinem typischen Do-it-at-the-Last-Moment-Moment-Ansatz auf die Suche nach einem Schnitzkürbis am Nachmittag, nur um alle lokalen Geschäfte zu finden, die komplett ausverkauft waren.

Also kaufte ich stattdessen eine Art Erbstück-Märchenkürbis von Whole Foods.

Es war nicht einmal orange, sondern eine schrecklich un-Halloween graue Farbe. Meine Versuche, es zu schnitzen, waren lächerlich. Das Fleisch war mindestens 3 Zoll dick.

Ich habe es endlich geschafft, etwas zu schnitzen, das einem Gesicht ähnelt, aber es war so erbärmlich, dass ich das Ganze in den Ofen geworfen und ein paar Stunden lang bei 350 ° C gebacken habe. (Ich denke, es ist fast unmöglich, einen Kürbis zu lange zu kochen.)

Offensichtlich war dieser Kürbis zum Essen gedacht, nicht zur Unterhaltung von Süßes oder Saures.

Was tun mit 8 Tassen gekochtem Kürbis?

Natürlich Kürbissuppe machen!

Während wir bereits mehrere Kürbissuppenrezepte auf der Website haben, haben wir eines mit eher südwestlichem Flair vermisst. Ich bin begeistert, wie diese Suppe geworden ist. Es ist rauchig und würzig von Chipotle Chiles, Kreuzkümmel und Oregano.

Die Suppe ist nur mit dem Kürbispüree und der Brühe cremig genug, dass keine Sahne oder Milch hinzugefügt werden muss, obwohl etwas Crema Fresca oder Sauerrahm eine beruhigende Ergänzung als Beilage ist, um die Hitze der Chipotles auszugleichen.

Die Berührung, die beim Essen der Suppe ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert, ist die Zugabe von gerösteten Kürbiskernen, die in der mexikanischen Küche Pepitas genannt werden. Ihre Knusprigkeit ist ein glücklicher Kontrast zur Geschmeidigkeit der Suppe.

Chipotle Kürbissuppe Rezept

Wenn Chipotle in Dosen in Adobo nicht verfügbar ist, können Sie Chipotle-Pulver verwenden, mit einem Teelöffel beginnen und nach Geschmack erhöhen. Wenn kein Chipotle-Pulver verfügbar ist, verwenden Sie einen halben Teelöffel normales Chilipulver, je nach Geschmack, und eine Prise Flüssigrauch.

Beachten Sie, dass frische Kürbisse in ihrem Feuchtigkeitsgehalt variieren. Daher müssen Sie möglicherweise mehr Flüssigkeit hinzufügen, entweder Wasser oder Brühe, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen, je nachdem, wie dick oder dünn Ihre Suppe sein soll.

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 mittelgelbe Zwiebel, gehackt
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1-2 Chipotle-Paprika (in Adobo-Dosen, 1 für mild, 2 für scharf), gehackt
  • 8 Tassen gehackter, gekochter Kürbis * (1 7-8 Pfund Kochkürbis, um 8 Tassen gekochten Kürbis oder 3 15-Unzen-Dosen pürierten Kürbiskonserven zu ergeben)
  • 4 bis 6 Tassen Hühnerbrühe, abhängig von der gewünschten Dicke und der Dicke Ihres Kürbispürees (verwenden Sie Gemüsebrühe für vegetarische oder vegane Optionen, können Sie einen Teil der Brühe unter Wasser stellen).
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano oder 1/2 Teelöffel gemahlener Oregano
  • 2 Teelöffel Salz, mehr nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Limettensaft

Garnierungen:

  • Geröstete, geschälte Kürbiskerne (Pepitas)
  • Koriander
  • Creme Fresca, Creme Fraiche oder Sauerrahm mit etwas Wasser verdünnt, damit es flüssig wird

* Um frischen Kürbis zu kochen, verwenden Sie einen guten Kochkürbis (z. B. Zuckerkürbis, Märchenkürbis, Hubbard oder Kabocha-Kürbis), schneiden Sie ihn in zwei Hälften, schöpfen Sie die Samen heraus und legen Sie den Kürbis mit der Schnittseite nach unten auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech . Backen Sie bei 350 ° F für etwa eine Stunde oder bis weich. Das Kürbisfleisch herausschöpfen oder die Haut abschneiden. Abkühlen lassen. Einfrieren für Langzeitlagerung.

Methode

1 Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel, Chipotle anbraten: Öl in einem großen Topf (8 Liter) bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie 3-4 Minuten lang, bis sie weich sind. Knoblauch, Kreuzkümmel und Chipotle hinzufügen und weitere 1 Minute kochen lassen.

2 Kürbis, Brühe, Oregano, Salz hinzufügen und köcheln lassen: Fügen Sie den Kürbis, die Hühnerbrühe, den Oregano und das Salz hinzu. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, teilweise bedeckt.

3 Toast Kürbiskerne: Wenn Sie mit rohen Kürbiskernen arbeiten, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um sie zu rösten. (Wenn Ihre Kürbiskerne bereits geröstet sind, überspringen Sie diesen Schritt.) Verteilen Sie sie einfach in einer gleichmäßigen Schicht in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Während des Toastens mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Kürbiskerne duftend und leicht gebräunt sind. In eine Schüssel geben.

4 Püreesuppe: Die Suppe vom Herd nehmen. Arbeiten Sie in Chargen von jeweils 2 Tassen, pürieren Sie die Suppe in Chargen, halten Sie den Deckel des Mixers während des Pürierens fest und beginnen Sie mit einer langsamen Geschwindigkeit. Die pürierte Suppe wieder in den Topf geben.

5 Limettensaft und weitere Gewürze hinzufügen: Limettensaft hinzufügen. Passen Sie die Gewürze nach Geschmack an und fügen Sie nach Belieben mehr Salz, Kreuzkümmel, Oregano oder Chipotle hinzu. Wenn die Suppe zu dick ist, fügen Sie mehr Brühe oder Wasser bis zur gewünschten Konsistenz hinzu.

Mit gerösteten Kürbiskernen (Pepitas), Crema Fresca und gehacktem Koriander servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Kürbisstampf vom Hokkaido. Kürbis perfekt zubereiten. Rezept und Video (September 2020).