Neueste Rezepte

Chili Knoblauch Huhn

Chili Knoblauch Huhn

Wenn Sie etwas süße Hitze mögen, marinieren Sie Ihre Hähnchenschenkel in dieser Chili-Knoblauch-Sauce. Sie kochen schnell auf dem Grill und werden besonders gut mit weißem Reis serviert.

Bildnachweis: Nick Evans

Es ist endlich Grillsaison und ich könnte nicht aufgeregter sein, die Nachmittage draußen mit meinen Freunden und meiner Familie zu verbringen und großartiges Essen auf dem Grill zuzubereiten.

Ich mache gerne Burger und Hot Dogs genauso wie die nächste Person, aber für mich ist dieses Chili-Knoblauch-Huhn mein Lieblingsgrund geworden, den Grill anzuzünden.

MACHEN SIE EINE WÜRZIGE MARINADE MIT CHILI GARLIC SAUCE

Die Marinade für dieses Huhn verwendet Chili-Knoblauch-Sauce (ich mag Huy Fong), die Sie heutzutage in fast jedem Supermarkt finden können. Suchen Sie danach in der Nähe der asiatischen Zutaten oder der anderen Gewürze.

Chili-Knoblauch-Sauce ist würzig und würzig, und ein paar Esslöffel davon tragen wesentlich dazu bei, Ihre Marinade zu würzen. Der Honig in der Marinade gleicht die Schärfe aus, also überspringen Sie ihn nicht!

DAS BESTE HÜHNCHEN KAUFEN

Ich kaufe lieber ein ganzes Huhn und schlachte es in Teile, aber Sie können für dieses Rezept eine beliebige Mischung von Hühnchenstücken verwenden. Haut-auf-Knochen-Stücke sind meine Vorliebe für den Grill. Die Haut schützt das Huhn vor der hohen Hitze des Grills und hält es saftiger.

Während Sie hautlose Stücke verwenden können, besteht ein höheres Risiko für ein Überkochen. Wenn Sie hautlose Stücke ersetzen möchten, reduzieren Sie die Garzeit um 5 bis 10 Minuten und verwenden Sie ein digitales Thermometer, damit Sie wissen, wann das Huhn durchgekocht ist.

WENN SIE KEINEN GRILL HABEN. .

Wenn Sie keinen Zugang zum Grill haben, haben Sie keine Angst. Marinieren Sie dieses Huhn und braten Sie es dann mit der Haut nach unten in einer heißen Gusseisenpfanne an. Übertragen Sie es in einen 375 ° F Ofen, um das Rösten zu beenden (Hautseite nach oben), bis es eine Innentemperatur von mindestens 165 ° F erreicht.

Auch hier können Sie hautlose Teile durch diese Methode ersetzen. Überprüfen Sie sie jedoch regelmäßig mit einem Thermometer, damit sie nicht austrocknen.

Mit Reis servieren!

Dieses Chili-Knoblauch-Huhn passt hervorragend zu Reis, da der Reis die Sauce und die Säfte aufnimmt. Sie können es aber auch auf Salatgrün servieren, um eine leichtere Variante zu erhalten. Viel Spaß beim Grillen!

MEHR GEGRILLTE HÜHNCHENREZEPTE

  • Gegrilltes marokkanisches Huhn
  • Gegrilltes gegrilltes Hähnchen mit Orange und Ingwer
  • Gegrilltes Koriander-Limetten-Huhn
  • Würzige gegrillte Hühnchen-Tacos
  • Gegrilltes Hähnchen mit BBQ-Sauce nach South Carolina-Art

Chili Knoblauch Hühnchen Rezept

Ofenmethode: Marinieren Sie dieses Huhn und braten Sie es dann mit der Haut nach unten in einer heißen Gusseisenpfanne an. Übertragen Sie es in einen 375 ° F Ofen, um das Rösten zu beenden (Hautseite nach oben), bis es eine Innentemperatur von mindestens 165 ° F erreicht.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Chili Knoblauch, Sauce wie Huy Fong
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Reisweinessig
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 (3 Pfund) Huhn, in Stücke geschnitten oder das Äquivalent in Hühnchenstücken
  • Dünn geschnittene Frühlingszwiebeln zum Garnieren
  • Sesam zum Garnieren

Methode

1 Hähnchen marinieren: Olivenöl, Chili-Knoblauch-Sauce, Honig, Reisweinessig und gehackten Knoblauch verquirlen. Fügen Sie der Marinade Hühnchen in einem abgedeckten Behälter hinzu und lassen Sie es mindestens 30 Minuten oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.

 

2 Bereiten Sie den Grill vor und erhitzen Sie ihn: Heizen Sie Ihren Grill auf mittlere bis hohe Hitze (ca. 400 ° F) mit zwei Zonen zum direkten und indirekten Garen. Verwenden Sie eine Zange, um die Grillroste mit einem kleinen gefalteten Stück Papiertuch zu ölen, das in Öl getaucht ist.

3 Grillen Sie das Huhn: Legen Sie die Hühnerhaut mit der Haut nach unten über den Bereich mit hoher Hitze des Grills und kochen Sie sie etwa 5 Minuten lang oder bis Sie dunkle, angebratene Grillspuren sehen. (Wenn Sie schraffierte Grillspuren wünschen, drehen Sie das Huhn um 90 Grad zur Hälfte.) Drehen Sie das Huhn um und halten Sie es weitere 4 bis 5 Minuten über dem heißen Bereich.

Übertragen Sie das Huhn auf den indirekten Abschnitt des Grills (dies hilft, ein Überkochen zu vermeiden) und kochen Sie das Huhn, bis es eine sichere Innentemperatur von 165 ° F im dicksten Teil des Fleisches erreicht, weitere 10 bis 15 Minuten.

Das genaue Timing hängt von Ihrer Art des Grills und der Temperatur ab. Überprüfen Sie das Huhn daher regelmäßig und beurteilen Sie nach bestem Wissen, wann es umgedreht werden soll und wann das Huhn fertig ist.

4 Entfernen, garnieren und servieren: Wenn das Huhn durchgekocht ist, nehmen Sie es vom Grill und lassen Sie es einige Minuten ruhen. Dann mit gewürfelten Frühlingszwiebeln und gerösteten Sesamkörnern garnieren. Warm servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Chicken Teriyaki (September 2020).