Neueste Rezepte

Hühnereintopf mit Tomatillo-Sauce

Hühnereintopf mit Tomatillo-Sauce

1 Schalten Sie den Broiler ein: Stellen Sie einen Ofenrost etwa 4 Zoll vom Grillelement entfernt ein. Schalten Sie den Broiler ein.

2 Braten Sie die Tomaten, Poblano Chili (s) und Knoblauch: Entfernen Sie die Schalen von den Tomaten und spülen Sie sie unter fließendem Wasser ab, um die klebrigen Rückstände zu entfernen. Ein umrandetes Backblech leicht einölen und dann die Tomaten, Chilis und den Knoblauch darauf legen. 4 bis 5 Minuten auf einer Seite braten oder bis die Schalen fleckig mit schwarzen Flecken sind und die Tomaten weich sind. Kurz abkühlen lassen.

3 Machen Sie die Sauce: Kratzen Sie lose, geschwärzte Haut von den Chilis ab. (Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht alles abkratzen können.) Schneiden Sie die Samen in zwei Hälften und entfernen Sie sie. Kombinieren Sie die gegrillten Tomaten, Chilis, Knoblauch, Zwiebeln, Koriander, Salz und die angesammelten Säfte aus dem Backblech in einem Mixer. Pulsieren, bis Sie ein grobes Püree erhalten. Beiseite legen. (Sauce kann auch einige Tage im Voraus zubereitet und gekühlt aufbewahrt werden.)

4 Bereiten Sie das Huhn vor: Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor. Die Hähnchenschenkel auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen.

5 Das Huhn anbraten: In einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze das Olivenöl erhitzen. Fügen Sie die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach unten hinzu. 6 bis 8 Minuten kochen lassen oder bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Auf einen Teller geben.

6 Beginnen Sie mit dem Kochen der Paprika und Kartoffeln: Gießen Sie alles bis auf eine dünne Schicht Fett aus der Pfanne. Stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd und fügen Sie die Kartoffeln, Paprika und 1/4 Tasse Wasser hinzu. Unter gelegentlichem Rühren 8 Minuten kochen lassen oder bis die Kartoffeln fast zart sind. Wenn das Gemüse am Boden der Pfanne klebt, fügen Sie 2 Esslöffel Wasser hinzu.

7 Sauce und Hühnchen in die Pfanne geben: Rühren Sie die Tomatillosauce, Mais und Brühe in die Pfanne. (Wenn Sie frischen Mais verwenden, können Sie einen Teil davon zum Garnieren reservieren, wenn Sie möchten!) Zum Kochen bringen und abschmecken. Fügen Sie mehr Salz und Pfeffer hinzu, wenn Sie möchten. Legen Sie das Huhn mit der Haut nach oben in die Pfanne. Das Huhn sollte teilweise eingetaucht sein, wobei die Haut über die Sauce steigt.

8 Backen Sie das Huhn: Backen Sie für 20 Minuten oder bis ein Thermometer, das in den dicksten Teil eines Oberschenkels eingeführt wird, 165F registriert. Aus dem Ofen nehmen.

9 Zum Servieren: Das Gemüse und die Sauce in 4 flache Schalen geben und jeweils mit 2 Hähnchenschenkeln belegen. Mit Koriander bestreuen. Mit Limettenschnitzen garnieren und mit Reis oder Tortillas servieren, wenn Sie möchten.

Schau das Video: Chile Verde Pork (September 2020).