Die besten Rezepte

Hühnchen-Pozole-Salat

Hühnchen-Pozole-Salat

All die tollen Zutaten von Chicken Posole in einem Salat! Chili rieb sautierte Hähnchenbrust mit Hominy, Avocado, Radieschen, Salat.

Bildnachweis: Elise Bauer

Eine meiner Lieblingssuppen ist die mexikanische Hühnchenpozole mit einer hominy-reichen Hühnerbrühe, Hühnchenstücken und vielen Belägen.

Und wie jeder weiß, der Pozole liebt, dreht sich alles um die Beläge, oder? Avocados, Kohl, Radieschen, Koriander, mexikanischer Käse. Warum also nicht daraus einen Salat machen?

In diesem von Pozole inspirierten Salat braten wir Hähnchenbrust und Hominy mit Chili und Kreuzkümmel an und servieren sie mit zerkleinertem Kohl, gehackter Romaine, Avocados, Radieschen, Koriander und Cotija. So gut!

Chicken Pozole Salat Rezept

Zutaten

Hähnchen:

  • 2 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, insgesamt etwa ein Pfund
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 15-Unzen-Dose hominy, abgelassen

Vinaigrette:

  • 1 Esslöffel gehackte rote Zwiebel oder Schalotte
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Oregano oder 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 1/2 Teelöffel Limettenschale
  • 3 Esslöffel Limettensaft
  • 1/2 Tasse leichtes Olivenöl guter Qualität
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz

Salat:

  • 1 Avocado
  • 2 grüne Zwiebeln, dünn geschnitten, einschließlich grüner Teile
  • 3 Radieschen, halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Kopf Grün- oder Rotkohl, dünn geschnitten
  • 1 kleiner Kopf Römersalat, quer in Zoll breite Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse grob gehackter Koriander
  • 2 Esslöffel zerbröckelter Cotija-Käse (Can Sub Feta)

Methode

1 Hähnchenbrust mit Gewürzen bestreichen und kochen: Mischen Sie das Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel. Fügen Sie die Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut hinzu und werfen Sie sie, um sie gut zu beschichten.

Das Olivenöl in einer Bratpfanne mit dickem Boden bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Hähnchenbrust hinzu und kochen Sie sie zwei Minuten lang auf jeder Seite.

Verringern Sie die Hitze auf niedrig und decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis die Brüste gerade durchgekocht sind, weitere 4 bis 5 Minuten. Das Huhn aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

2 Sauté Hominy in derselben Pfanne: Fügen Sie in der gleichen Pfanne, in der Sie das Huhn gekocht haben, die abgetropfte Hominy hinzu. Mit dem restlichen Gewürz in die Pfanne geben. Mit etwas mehr Salz, Chilipulver und gemahlenem Kreuzkümmel bestreuen.

Bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen.

3 Machen Sie eine Vinaigrette: Die Vinaigrette-Zutaten - rote Zwiebel, Oregano, Limettenschale, Limettensaft, Olivenöl, Salz und Zucker - in einer kleinen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.

4 Hähnchen und Avocados in Scheiben schneiden: Schneiden Sie das abgekühlte Huhn in 1/4-Zoll dicke Scheiben über das Fleischkorn. Die Avocado schälen und in Scheiben schneiden.

5 Salat mit Hominy und Vinaigrette werfen, mit Hühnchen, Avocado und Cotija belegen: Römersalat, Kohl, Frühlingszwiebeln, Koriander, Radieschen und Hominy mit der Hälfte der Vinaigrette vermengen. Auf Serviertellern anrichten.

Legen Sie mehrere Scheiben Hühnchen und Avocado auf jeden Teller mit Gemüse. Mit Cotija bestreuen. Die restliche Vinaigrette über die Salate träufeln.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: How to make Posole Verde (September 2020).