Neueste Rezepte

Hühnerleberpastete

Hühnerleberpastete

Leichte Hühnerleberpastete mit Schalotten, Knoblauch, Brandy, Kapern und Thymian, glatt gemischt, um sie auf Brot oder Crackern zu verteilen.

Bildnachweis: Elise Bauer

Hühnerleberpastete - sieht grausam aus, schmeckt gut!

In der Tat ist dies einer der Fälle, in denen Sie den Narren bemitleiden, der sich weigert, etwas zu essen, weil es nicht appetitlich aussieht. Und dann bist du insgeheim glücklich, denn das bedeutet, dass mehr für dich da ist.

Hühnerleberpastete eignet sich perfekt zum Verteilen auf Crackern oder gerösteten dünnen Baguettescheiben. Und im Gegensatz zu so vielen Pasteten, die eine gewichtete Terrine in einem Wasserbad erfordern, ist diese einfach zuzubereiten und braucht kaum Zeit.

Sie schneiden einfach die Hühnerleber von ihrem Bindegewebe ab, braten sie in Butter mit Schalotten, Knoblauch und Kapern an, fügen etwas Brandy hinzu und pürieren sie dann mit Sahne und etwas mehr Butter. Es ist am besten gekühlt zu servieren und aufgrund seines Reichtums reicht ein wenig aus.

Hühnerleberpastete Rezept

Wenn Sie möchten, können Sie die Hühnerleber etwa eine Stunde lang in Milch einweichen, bevor Sie mit dem Rezept fortfahren. Wenn Sie die Lebern in Milch einweichen, wird die Leber etwas entlastet und sie schmecken milder. Dieses Rezept macht viel. Sie können leicht halbieren (oder verdoppeln).

Zutaten

  • 6 EL ungesalzene Butter, geteilt
  • 1/3 Tasse gehackte Schalotte
  • 1 Pfund Hühnerleber
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 EL Kapern
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Sardellenpaste (optional)
  • 1/4 Tasse Brandy
  • 1/4 Tasse Sahne

Methode

1 Bindegewebe und Fett abschneiden: Schneiden Sie Fett oder Bindegewebe aus den Lebern ab und entsorgen Sie es.

2 Butter anbraten: 2 Esslöffel Butter in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Butter ca. 3-5 Minuten bräunen lassen. Lass es nicht brennen.

3 Schalotten und Lebern anbraten: Fügen Sie die Schalotten hinzu und braten Sie sie 1 Minute lang an. Fügen Sie die Lebern hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie sie gut in der Pfanne platzieren, damit sie leichter bräunen können. Streuen Sie Salz über die Lebern. Drehen Sie die Lebern um, wenn eine Seite braun ist, ca. 2 Minuten.

4 Kapern, Thymian, Knoblauch und Sardellenpaste hinzufügen: Sobald die Lebern gebräunt sind, fügen Sie die Kapern, den Thymian, den Knoblauch und die Sardellenpaste hinzu und braten Sie sie eine weitere Minute an.

5 Mit Brandy ablöschen: Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Brandy hinzu. (Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es wieder auf die Hitze stellen, da es sich entzünden kann, insbesondere wenn Sie einen Gasherd verwenden. Wenn dies der Fall ist, decken Sie die Pfanne für einen Moment ab.) Erhöhen Sie die Hitze auf hoch und lassen Sie den Brandy kochen und reduzieren auf die Konsistenz von Sirup ca. 1-2 Minuten. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie die Mischung abkühlen.

6 Pulse in Küchenmaschine, Butter, Sahne hinzufügen: Geben Sie die Mischung in eine Küchenmaschine oder einen Mixer und pulsieren Sie einige Male, um sie zu kombinieren. Die restliche Butter und die Sahne hinzufügen und pürieren. Die Mischung sieht etwas locker aus, wird aber im Kühlschrank fester.

7 In Auflaufförmchen geben und kalt stellen: Packen Sie die Pastete in Auflaufförmchen oder eine kleine Schüssel, decken Sie sie ab und kühlen Sie sie mindestens eine Stunde lang, bevor Sie sie verwenden.

Die Pastete hält ungefähr eine Woche im Kühlschrank. Wenn Sie es bis zu einem Monat aufbewahren möchten, gießen Sie ein wenig geschmolzenes Schmalz oder geklärten Putter darüber, um es zu versiegeln. Jedes Mal, wenn Sie in die Pastete eintauchen, müssen Sie die Oberseite wieder verschließen, um sie zu konservieren.

Auf Crackern oder Baguettescheiben verteilen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Kochen mit Martina und Moritz Das Beste aus 30 Jahren:Sauerkraut Handfestes für Geniesser (September 2020).