Ungewöhnliche Rezepte

Gebratener Reis mit Huhn

Gebratener Reis mit Huhn

Gebratener Reis mit Huhn! Dieser Klassiker zum Mitnehmen ist eine einfache Mahlzeit unter der Woche! Es wird auf dem Herd mit Hühnchen, Eiern, Zwiebeln, Karotten, Erbsen und Reis hergestellt.

Bildnachweis: Lisa Lin

Als Kind freute ich mich immer auf Tage, an denen meine Mutter gebratenen Reis zum Abendessen machte. Wie die meisten asiatischen Familien aßen wir fast jeden Tag normalen einfachen Reis zum Abendessen. Jedes Mal, wenn meine Mutter sich inspiriert fühlte, unsere Essensroutine zu ändern, fühlte es sich für mich wie ein Vergnügen an!

Video! Wie man Hühnchen gebratenen Reis macht

Der beste Reis für gebratenen Reis

Gebratener Reis ist ein Gericht, das dazu bestimmt ist, Reisreste von ein oder zwei Tagen zuvor wiederzuverwenden. Als ich das erste Mal versuchte, gebratenen Reis selbst zu kochen, machte ich den Fehler, frisch gekochten Reis zu verwenden.

Weil es immer noch so feucht und weich war, war das resultierende Gericht viel zu gummiartig - nichts wie das, was meine Mutter gekocht hat. Ich erinnere mich nicht einmal, ob ich viel von dieser Menge gebratenem Reis gegessen habe, aber ich habe auf jeden Fall eine große Lektion gelernt!

Wenn Sie in der Nacht zuvor keinen Reis übrig habenKochen Sie eine Menge Reis und verteilen Sie sie auf einem großen Backblech oder mehreren großen Tellern. Lassen Sie den Reis ca. 1 bis 2 Stunden trocknen, bevor Sie ihn für gebratenen Reis verwenden.

Hier einige weitere Informationen zum Kochen von Reis:

  • Wie man Reis auf dem Herd kocht
  • Leitfaden für Reiskocher
  • Reis einfrieren und aufwärmen

Die Zutaten für Chicken Fried Rice

Jetzt mache ich zuhause oft gebratenen Reis und diese Version mit Hähnchen ist einer meiner Favoriten. ich füge hinzu Zwiebeln, Karotten und Erbsen zu meinem Reis, aber du kannst alles Gemüse hineinwerfen, das du hast. Paprikawürfel, Zucchini oder Kohlscheiben eignen sich ebenfalls gut.

Ich füge auch ein bisschen hinzu Chinesisches Fünf-Gewürz-PulverUm den Reis zu würzen, eine Angewohnheit, die ich von meiner Mutter übernommen habe, die ihn immer zum Kochen verwendet hat. Dies ist eine Mischung aus Sternanis, Pfefferkörnern, Nelken, Fenchelsamen und Zimt, die dem Gericht eine warme Würze verleiht. Fühlen Sie sich frei, es wegzulassen, wenn Sie möchten.

Die Schritte zur Herstellung von gebratenem Reis

Dieses Rezept ist für gebratenen Hühnchenreis gedacht, aber Sie können die Technik wirklich verwenden, um gebratenen Reis mit fast jedem Protein wie Garnelen, Schweinefleisch oder Tofu herzustellen.

  1. Bereiten Sie die Zutaten vor: Gebratenen Reis machen istschnellHalten Sie also alle Zutaten bereit und am Herd. Würfeln Sie Ihr Huhn in kleine Würfel und salzen Sie es, verquirlen Sie das Ei, stellen Sie sicher, dass alle Gemüse gewürfelt und fertig sind.
  2. Rühre das Ei,dann nehmen Sie es aus der Pfanne. Sie möchten das Ei zuerst kochen, damit es nicht zu lange kocht und das Ei in größeren Stücken bleibt.
  3. Rühren braten Sie das Huhn, dann nimmt es es auch aus der Pfanne. Stellen Sie sicher, dass alles vollständig gekocht ist.
  4. Kochen Sie das Gemüse, aber lass sie in der Pfanne!
  5. Fügen Sie den Reis hinzu,Würzen Sie es und geben Sie das Ei und das Huhn wieder in die Pfanne.
  6. Heiß servieren!

Lagerung und Aufwärmen von gebratenem Reis

Gebratener Reis wird am besten an dem Tag gegessen, an dem er hergestellt wird, aber die Reste sind auch nicht schlecht! Lagern Sie es bis zu drei Tage im Kühlschrank.

Sie können gebratenen Reis entweder in der Mikrowelle oder auf dem Herd aufwärmen. Streuen Sie einen oder zwei Esslöffel Wasser darüber, damit es feucht bleibt, und decken Sie das Gericht oder die Pfanne ab, um die Feuchtigkeit aufzufangen und zu verhindern, dass der Reis austrocknet.

Lieben Sie gebratenen Reis? Probieren Sie diese Rezepte!

  • Einfacher gebratener Schweinefleischreis mit gefrorenem Gemüse
  • Einfacher gebratener Gemüsereis
  • gebratener Reis mit Shrimps
  • Gebratener Reis der Ingwer-Ananas
  • Lachs gebratener Reis

Aktualisiert am 21. April 2020: Wir haben diesen Beitrag mit einigen zusätzlichen Details versehen, um sicherzustellen, dass Sie den besten gebratenen Reis aller Zeiten herstellen. Genießen!

Hühnchen gebratener Reis Rezept

Gebratener Reis wird am besten mit Reisresten hergestellt, die mindestens einen Tag alt sind. Andernfalls wird es in der Pfanne gummiartig.

Wenn Sie in der Nacht zuvor keinen Reis übrig haben, kochen Sie eine Menge Reis und verteilen Sie ihn auf einem großen Backblech oder mehreren großen Tellern. Lassen Sie den Reis ca. 1 bis 2 Stunden trocknen, bevor Sie ihn für gebratenen Reis verwenden.

Reis haftet sehr leicht an der Pfanne. Verwenden Sie daher unbedingt einen Wok oder eine Pfanne ohne klebrige Oberfläche. Normalerweise koche ich Pfannengerichte in meinem Wok aus gewürztem Kohlenstoffstahl, aber auch Gusseisen- oder Antihaftpfannen funktionieren gut. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Öl hinzufügen, wenn sich die Dinge nicht leicht lösen lassen.

Zutaten

  • 3/4 Pfund ohne Knochen ohne Haut Hähnchenschenkel
  • 1 Teelöffel Salz, geteilt
  • 3 Esslöffel Rapsöl (oder ein beliebiges Öl mit hoher Hitze), geteilt
  • 3 große Eier, geschlagen
  • 2/3 Tasse gelbe Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Teelöffel gehackter Ingwer
  • 1 große Karotte, geschält und gewürfelt
  • 2/3 Tasse gefrorene Erbsen, einige Sekunden unter warmem Leitungswasser gespült
  • 4 Tassen gekochter Jasminreis (vorzugsweise Reste von mindestens einem Tag zuvor, siehe Rezept-Hinweis)
  • 2 in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln (trennen Sie die weißen und hellgrünen Teile vom dunkelgrünen Teil)
  • 1/2 Teelöffel chinesisches Fünf-Gewürz-Pulver (optional)
  • 2 1/2 Esslöffel Sojasauce oder Tamari
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • Wok oder große Pfanne

Methode

1 Bereiten Sie das Huhn vor: Hacken Sie das Huhn in kleine 1/4-Zoll- bis 1/2-Zoll-Würfel. 1/2 Teelöffel Salz über das Huhn streuen und mischen, um zu kombinieren. Legen Sie das Huhn für etwa 10 Minuten beiseite (ich benutze diese Zeit normalerweise, um das gesamte Gemüse zu hacken).

2 Rühre das Ei: Erhitzen Sie einen Wok oder eine große Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Einen Esslöffel Öl einrühren und die geschlagenen Eier hinzufügen. Verwenden Sie einen Spatel, um die Eier schnell zu rühren, und brechen Sie den Quark in kleinere Stücke, wenn sie zusammenkommen. Übertragen Sie die Eier auf einen Teller.

3 Kochen Sie das Huhn: Einen weiteren Esslöffel Öl in den Wok oder die Pfanne geben. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es 4 bis 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren. Schalten Sie die Heizung aus und geben Sie das gekochte Huhn auf einen Teller.

Kratzen Sie mit Ihrem Spatel alle Hühnchenstücke ab, die noch am Wok haften, damit sie im nächsten Schritt nicht verbrennen. Sie können auch Papiertücher verwenden, um Ihren Wok oder Ihre Pfanne abzuwischen.

4 Kochen Sie das Gemüse: 1 Esslöffel Öl bei mittlerer bis hoher Hitze in den Wok schwenken. Fügen Sie die gewürfelten Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie 1 Minute lang, bis sie weich werden. Den gehackten Knoblauch und den Ingwer untermischen und ca. 30 Sekunden lang duftend kochen lassen. Fügen Sie die gewürfelten Karotten hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang unter häufigem Rühren. Fügen Sie 1/2 Teelöffel Salz und die Erbsen hinzu und rühren Sie um, um zu integrieren.

5 Reis kochen: Den Reis in den Wok oder die Pfanne auf dem Gemüse geben und umrühren. Zerschlagen Sie mit der Rückseite Ihres Spatels alle großen Reisstücke, um sie auseinanderzubrechen. Fügen Sie die weißen und grünen Teile der geschnittenen Frühlingszwiebeln (außer den dunkelgrünen Teilen) und das Fünf-Gewürz-Pulver hinzu. Zum Einarbeiten umrühren. Wenn der Reis an der Pfanne klebt, etwas mehr Öl einrühren.

Die Sojasauce und das Sesamöl über den Reis träufeln und umrühren. Gekochtes Hähnchen, Rührei und die dunklen Teile der Frühlingszwiebeln unterrühren. Kurz umrühren, um es zusammenzubringen, und weitere 1 bis 2 Minuten kochen. Probieren Sie und fügen Sie bei Bedarf mehr Sojasauce hinzu.

6 Sofort heiß servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: REZEPT: Kung Pao Chicken. scharfes chinesisches Hühnchen (September 2020).