Traditionelle Rezepte

Bauernkartoffeln mit Ei

Bauernkartoffeln mit Ei

Kürbis schälen, reiben und in Salzwasser 15 Minuten kochen.

Abgießen und in ein Sieb geben.

4 Eier 10 Minuten kochen, putzen und in kleine Stücke schneiden.

Die Rippchen werden in dünne Scheiben geschnitten.

Käse und Käse werden gerieben.

Eine Pfanne mit Butter einfetten, die abgetropften Kartoffeln dazugeben und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Legen Sie den Balgkäse auf die gesamte Oberfläche.

Die Rippchen auflegen und mit Telemea-Käse bestreuen.

Gekochte Eier auf die gesamte Oberfläche legen.

Eier mit Sauerrahm, Salz, Pfeffer verquirlen und über Käse und Ei in die Pfanne geben.

Streuen Sie gehackte Petersilie und Käse über die gesamte Oberfläche der Pfanne.

Für 45-50 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben, bis die Kruste aufgefangen und schön braun ist.

Schneiden Sie großzügige Portionen und essen Sie mit Genuss!

Sie sind gut und kalt.

Guten Appetit!


Rezepte nach Namen suchen

  • Babyrezepte 4 Monate
  • Babyrezepte 5 Monate
  • Rezepte für Babys 6 Monate
  • Rezepte für Babys 7 Monate
  • Babyrezepte 8 Monate
  • 9 Monate alte Babyrezepte
  • Babyrezepte 10 Monate
  • Babyrezepte 11 Monate
  • Rezepte für Kinder 1 Jahr
  • Rezepte für Kinder ab 2 Jahren
  • Rezepte Kind 3 Jahre
  • Rezepte für Kinder 4-6 Jahre
  • Rezepte für Kinder ab 6 Jahren

Tausende von Artikeln basierend auf Studien und wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Themen von Interesse:

Über 2000 Erkrankungen werden im Detail besprochen, von den Ursachen bis zur Behandlung:

Sie haben eine medizinische Frage? Hier finden Sie die Antwort.

Medizinische Nachrichten, Neuheiten und Veranstaltungen

Sie suchen einen Arzt oder einen medizinischen Dienst? Hier finden Sie über 10.000 Arztpraxen und Kliniken

Über 40.000 Produkte, Verbrauchsmaterialien, medizinische Geräte und Geräte.

Willkommen beim größten medizinischen Index in Rumänien!

„Aktiv“ möchte ROmedic ganz besonders für Sie sorgen.


Weiche Küche

Willkommen in meiner virtuellen Küche. Mein Name ist Laura und durch diesen Blog möchte ich Ihnen die Netzwerke vorstellen, die ich ausprobiert habe.

Ich habe schon immer gerne gekocht und muss zugeben, dass es eine ideale Methode der Entspannung und "Flucht" ist. Seit ich mich kenne, sitze ich zwischen den Beinen meiner Mutter in der Küche, also wirst du von hier aus die Seelenlast zwischen mir und meinem Geschirr erkennen :) Kochstufen bzw.

Ich experimentiere gerne und folge nie einem Rezept von Kopf bis Fuß oder ändere meine Meinung, ich fange etwas an und es kommt etwas anderes heraus. Aber was ich garantieren kann ist, dass meine Gerichte jedes Mal einzigartig sind und von meinen Lieben vorerst sehr geschätzt werden :)

„Kochen“ ist kein einfaches Hobby oder Beruf mehr, denn man muss essen und leben. Nein, wir alle wissen, dass es Kunst ist und es ist vielleicht eine der ältesten Künste, also werde ich ihr die nötige Bedeutung geben und Ihnen sagen, dass alles, was ich tue, mit Leidenschaft gemacht wird und deshalb mag ich alle Stadien von Vorbereitung einer Zubereitung. Ich mag es nicht, mir die Arbeit in der Küche zu erleichtern, ich kann sagen, dass ich für jedes Gericht "leide" :)) Haushaltsgeräte. Es ist mir eine Freude, von A bis Z ein Gericht zuzubereiten.


Wie lecker ist das Rezept für Kartoffeln mit Telemea, so billig sind die darin enthaltenen Zutaten. Das brauchen Sie, um 3 Portionen zuzubereiten Kartoffeln mit Telemea:

Kartoffeln mit Telemea Sie sind relativ einfach zuzubereiten, mit einer Kochzeit von 1 Stunde. Hier sind die Schritte, die Sie bei der Vorbereitung berücksichtigen müssen Kartoffeln mit Telemea:

1. Kartoffeln schälen, waschen und kochen.

2. Nach dem Kochen die Kartoffeln zerdrücken.

3. Reiben Sie das Telemeau.

4. Schlagen Sie das Ei in einer separaten Schüssel.

5. Mischen Sie das Püree mit geschlagenem Ei, Telemea, Mehl und Salz nach Geschmack, bis es zu einer homogenen Zusammensetzung wird.

6. Geben Sie die Zusammensetzung in eine hitzebeständige Schüssel, in ein tieferes Tablett oder in kleine Formen und lassen Sie sie 20-30 Minuten im Ofen.

7. Servieren Sie heiße oder kalte Kartoffeln mit Telemea.

Mach dich auch bereit Kartoffeln mit Telemea und erfreuen Sie Ihren Kleinen mit einem leckeren, gesunden und sättigenden Abendessen.


Ofenkartoffeln mit Eiern

Kartoffeln können auf so viele Arten zubereitet werden, dass mir nie langweilig werden kann.
Diese Variante kenne ich seit meiner Kindheit, mein Vater hat sie sehr oft für Familienessen gemacht. Und ich war in seiner Nähe, um ihm zu helfen :).
Früher nannten wir sie Kartoffeln mit Eiern, also habe ich das Rezept so genannt.

Für Ofenkartoffeln mit Eiern brauchen wir:
& # 8211 12-13 kleinere Kartoffeln
& # 8211 4 Eier
& # 8211 1 Teelöffel Meersalz
& # 8211 1/4 TL schwarzer Pfeffer
& # 8211 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
& # 8211 1 Teelöffel Knoblauchpulver
& # 8211 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
& # 8211 2 EL Butter zum Einfetten der Pfanne

Zubereitung Ofenkartoffeln mit Eiern
Die Kartoffeln gut waschen und mit der Schale in Salzwasser kochen. Wir prüfen mit einer Gabel, ob sie gar sind (sie müssen nicht supergegart und sehr weich sein).
Lassen Sie das Wasser ab und lassen Sie es etwas abkühlen, damit wir es in unseren Händen halten können, um es zu reinigen. Nachdem wir sie gereinigt haben, legen wir sie durch die große Reibe.
Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit einer Gabel gut vermischen und alle Gewürze hinzufügen.
Fetten Sie die Pfanne mit einer dicken Schicht Butter ein und legen Sie die geriebenen Kartoffeln hinein. Wir gießen geschlagene Eier über die Kartoffeln und achten darauf, dass sie überall hingestellt werden. Wir können einen Löffel gebrauchen.
In den vorgeheizten Backofen bei 180-190 Grad für 35-40 Minuten stellen, die Oberseite sollte gebräunt sein.


Omas Bauernkartoffeln mit Hähnchenschenkeln im BBQ.

Zwiebeln in 2 EL Öl anbraten .. (wer mehr Öl möchte, kann so viel hinzufügen, wie man möchte)

braten, bis die Zwiebel weich wird.Eier hinzufügen und gut mischen (wie Omelett)

bereit zu werfen

Ich habe die Kartoffeln mit Öl übergossen.

Ich habe einige Hähnchenschenkel (gewürzt mit Pfeffer, Paprika, Gemüse, Rosmarin) in den Ofen gestellt, für ca. 35-40 Minuten sehr gut mit Aluminium bedeckt.


Ofenkartoffeln mit Käse

Kürbis schälen, reiben und in Salzwasser kochen.


Nach dem Garen in dünne Scheiben schneiden.

Die Eier gut verquirlen und mit der Sahne vermischen. Es passt zum Salz.



In eine gut gefettete Pfanne eine Reihe Kartoffeln geben, etwas geriebenen Käse darüberstreuen, dann wieder eine Reihe Kartoffeln und den Käse erneut bestreuen.



Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Kartoffeln und der gesamte Käse hinzugefügt sind.

Die geschlagenen Eier gießen und mit der Sahne verrühren, etwas salzen und die Butterstücke auf der gesamten Oberfläche verteilen.


25-30 Minuten backen.

Heiß servieren als Steakgarnitur mit Gurken oder Tzatziki-Sauce.

Bei der Schafsmilch habe ich nicht gespart und 5 Eier und 8 Frühlingszwiebelstränge hineingelegt.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es gelaufen ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


  • große Kartoffeln - 5 Stück
  • Eier - 5 Stück
  • Käse - 100 Gramm
  • Tomaten - 2 Stück
  • Würste - 250 Gramm
  • Frühlingszwiebeln - 3 Zweige
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack
  • butter - 50 Gramm.

Ofenkartoffel mit Ei. Schritt für Schritt Rezept

  1. Die Kartoffeln müssen gewaschen, getrocknet und in den Ofen gestellt werden.
  2. Wenn die Kartoffeln fertig sind, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  3. Dann machen wir ein Loch, damit wir ein Boot mit Kartoffeln bekommen.
  4. Der Käse muss beschleunigt werden.
  5. Wir putzen die Würste und schneiden sie in kleine Würfel. Sie können Würste nach Geschmack nehmen. Hier ist jede Wurst geeignet. Optional können Sie Würstchen durch Speck ersetzen.
  6. Wir kühlen die Tomaten genauso wie die Würste.
  7. Zwiebel fein hacken.
  8. Nachdem die Kartoffel aus der Mitte geschält wurde, Salz, Pfeffer nach Geschmack.
  9. Innen mit Butter einfetten.
  10. Mit Käse bestreuen, Tomaten und Würstchen auf dem Käse verteilen. Oben das Ei zerbrechen.
  11. Das Ei nach Geschmack salzen, mit Zwiebeln bestreuen.
  12. In den Ofen stellen, bis sie bei 180 Grad durchgegart sind.

Unsere Ofenkartoffel mit Ei ist fertig! Dieses Rezept habe ich speziell für das Very Delicious Portal vorbereitet. Viel Glück! Und stellen Sie sicher, dass Sie versuchen, die perfekte Kartoffel zu braten und die Ofenkartoffel zu kochen.


Rösten Sie das Rezept für geriebene Pommes frites

Rösti-Rezept für Pommes frites. Eine Art Fastenspeck aus rohen Kartoffeln, ohne Eier oder Käse. Amerikaner nennen sie Hash Browns. Flache Frikadellen aus geriebenen Kartoffeln. Ein einfaches und leckeres Schweizer Rezept.

Was sind Rösti und wie wird sie zubereitet? Sie können auch eine leckere Beilage zu Braten sein, aber auch zu Spinat Essen mit Mascheneiern.

Diese Pommes Frites haben ihren Ursprung in der Region Bern (Schweiz). Es ist ein einfaches, unprätentiöses Essen, typisch alpin. Manche halten es für den nationalen Weg der Schweiz. Inzwischen sind diese Rösti international bekannt und werden in Restaurants auf der ganzen Welt serviert. In Amerika werden sie Hash Browns genannt und werden in einer dreieckigen Form oder kleinen Scheiben hergestellt.

Das Grundrezept besteht nur aus rohen Kartoffeln, die auf einer großen Reibe gerieben und in einer Pfanne mit etwas heißem Öl gebraten werden. Natürlich gibt es Variationen zum Thema, Rösti lassen sich mit verschiedenen Reibekäsen, Schinkenstücken oder auch geschlagenen Eiern veredeln. Einige Rezepte sehen die Verwendung von Salzkartoffeln in der Schale vor, wie in Bucovina-Speck.

Und die Würze kann variieren: von einfachem Salz bis hin zu geräuchertem Paprika, Kreuzkümmel, Kräutern, Zwiebeln oder Knoblauch usw. Rösti können sowohl in großen Pfannen (18-30 cm) als auch in Einzelpfannen (10-12 cm) gebraten werden. Sie sehen wirklich gut aus und sind so klein. Sie können auch in Form einer großen Scheibe (wie ein Pfannkuchen) oder in kleinen Häufchen in eine Pfanne gegeben werden, wodurch Minirösti, ähnlich wie Rösti, entstehen.

Bratkartoffeln sollten gebraten oder salatig (nicht mehlig) sein, um nicht zu viel Öl aus der Pfanne aufzunehmen. Solche Kartoffeln finden Sie in Supermärkten, fertig sortiert nach ihrer Sorte.

Meine Mutter hat in der & # 821780 eine Variante von Röstimehl gemacht: Sie hat 2-3 geschlagene Eier mit Salz, Pfeffer und 1-2 Knoblauchzehen über die Pommes gelegt. Sie kommen richtig gut heraus! Wie eine Tortilla, die nach dem Braten in Scheiben geschnitten wird.

Wenn du sie einfach isst, sind sie eine art post. Wer nicht fastet, kann Pflanzenöl mit etwas Schmalz oder sogar Butter mischen. Diese verleihen dem Gericht einen zusätzlichen Geschmack.

Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 4 Portionen Rösti (zum Garnieren) oder 2 Portionen als eigenständige Sorte.