Traditionelle Rezepte

Ahorn-Speck-Bier-Burger

Ahorn-Speck-Bier-Burger


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kombinieren Sie Rinderhackfleisch, Bier und Worcestershire in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie leicht, aber gründlich. Zu vier 1/2-Zoll-dicken Patties formen.

Legen Sie die Frikadellen in die Mitte des Rosts über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill, 7 bis 9 Minuten), bis das sofort ablesbare Thermometer horizontal in die Mitte eingesteckt ist, zeigt 160 ° F an und dreht sich gelegentlich.

Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittseite nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen.

Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen; mit Speckscheiben belegen. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhackfleisch (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhackfleisch (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bier-Burger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.


Tehama County CattleWomen: Ahorn-Speck-Bier-Burger-Rezept angeboten

Dieses Rezept für einen Ahorn-Speck-Bierburger stammt von The National Beef Cook-Off.

1 Pfund Rinderhack (95% mager)

2 Esslöffel Worcestershiresauce

4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen

4 extra dicke Scheiben geräucherter Ahornspeck, halbiert, knusprig gekocht

Kombinieren Sie Hackfleisch, Bier und Worcestershire-Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie sie leicht, aber gründlich. Leicht zu vier 1/2 Zoll dicken Patties formen.

Die Frikadellen auf den Rost über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen legen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill 7 bis 9 Minuten) bis mittlerer Gargrad (160 Grad). Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen. Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.



Bemerkungen:

  1. Voshakar

    Unter uns sprechend, würde ich für die Hilfe in Suchmaschinen richten.

  2. Shaktik

    HURRA!!! HURRA!!!!!! HURRA!!!!!!!!

  3. Turr

    Ja, eine nicht schlechte Variante

  4. Tagal

    In diesem Bereich ist ich eine gute Idee, behaupte ich.

  5. Voisttitoevetz

    Unter uns gesagt, ich hätte es nicht getan.

  6. Aindreas

    Ich mochte es, es ist schade, dass ich gerade darauf gestoßen bin. Der Posten wurde gerettet.

  7. Aliceson

    Spannend



Eine Nachricht schreiben