Traditionelle Rezepte

8 New Los Angeles Hot Spots zum Ausprobieren in der Diashow 2012

8 New Los Angeles Hot Spots zum Ausprobieren in der Diashow 2012


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bagatelle

Dies New Yorker Import mit Euro-Geschmack landet endlich in Los Angeles direkt in der überfüllten Restaurantreihe von La Cienega. Es wird jedoch nicht nur für Partygirls und ihre Spielzeuge für Prominente sein. Diese Inkarnation wird Scott Quinn, ehemals bei Bouchon Vegas, als Koch haben. Wir haben selbst keinen Blick auf den Lounge-ähnlichen Raum mit Kronleuchtern oder das französisch-zentrierte Menü geworfen, aber Sie können darauf wetten, dass es so ist? das Sehen-und-Gesehen-Werden-Szene für einige Zeit.

Charge

Obwohl sie uns immer noch sehr am Herzen liegt, hat die Brasserie Church & State in der Innenstadt in ihrem jungen Leben eine Flut schlechter Presse und Skandale wie der Französischen Revolution (natürlich ohne Guillotine) erlebt. Kein Wunder also, dass sich zwei Flüchtlinge von dort entschieden haben zu öffnen ihr eigenes schickes Restaurant weit, weit weg in Culver City diesen Monat mit einer Speisekarte mit köstlichen Delikatessen wie Short Ribs in Schokoladen-Stout-Biermole; Kürbis-Kürbis-Salat mit Löwenzahn, Guanciale, Linsen, Ziegenkäse und Salsa Verde Vinaigrette; und der viel diskutierte Drunken Sow-Cocktail mit Bacon-infundiertem Bourbon und Zimtbitter.

Casa Azul Cantina

Das Vicente del Rio verbindet die gehobene kulinarische Atmosphäre und die Gourmet-Tradition von Beverly Hills Frida mit der ungezwungenen, zugänglichen Küche im Frida Taqueria neue Cantina im Herzen von Westwood Village, das auf gehobene mexikanische regionale Küche spezialisiert ist und Gerichte wie Ceviche mit Garnelen, Avocado, Jalapeno, Zwiebeln, Koriander und Limettensaft serviert; eine gemischte Meeresfrüchte-Carpaccio-Platte; langsam gegarte Schweinelende-Carnitas nach Michoacan-Art; und Poblano-Chiles-Rellenos mit geschmolzenem Käse, unter anderem. Probieren Sie auf jeden Fall die Spezialität des Hauses, den Chicken Mole Poblano.

Franklin & Company

Es ist schon ewig her, dass wir Beachwood Canyon und Franklin Village besucht haben, hauptsächlich dank des Mangels an aufregenden neuen Restaurants. Aber mit der Eröffnung von Franklin & Company, ein Gourmet-Gastropub vom Mann hinter dem Oaks Gourmet-Markt nebenan (Franklins in der alten Prizzis Piazza), finden Sie uns vielleicht auf dem Weg in die Hügel, um Spezialitäten wie Blauschimmelkäse Tater Tots, gebratene Austern Rockefeller, Ahi Tartare zu genießen Tacos, ein alaskischer Kabeljau-Poboy, Mesquite-geräuchertes Pulled Bourbon Chicken Sandwich und der vegetarische Shepherds Pie.

Freddy Smalls Bar & Küche

Wir stellen uns West L.A. als den Mittleren Westen von Los Angeles vor, wissen Sie, den Teil, den wir immer auf dem Weg dorthin überqueren. Vielleicht müssen wir aber nur einen Boxenstopp machen, um das auszuprobieren neue "Bar und Küche" konzipiert vom Gründer von The Counter mit den Köchen Charlie Parker und Jeremy Fox (ehemals bei Ubuntu in Napa, Kalifornien), die von Seven Grands David Fleisher die Speisekarte und die Cocktails beraten. Wir hören, dass der Stolpernde Cowboy mit Wild Turkey Rye 101 und hausgemachter Sarsaparilla einen Schluck wert ist und dass die Häppchen zum Knabbern Point Reyes Blue Cheese Deviled Eggs, der hausgemachte Charcuterie-Teller, gegrillter Monterey-Tintenfisch mit Romesco und ein Reuben-Sandwich mit Mark umfassen.

Livello

Es hat eine Weile gedauert und ein paar Testküchenläufe bei Breadbar, aber die neues Restaurantkonzept in der LErmitage Beverly Hills ist endlich bereit, mit Matsuhisa-ausgebildetem Koch Joseph Elevado in der Küche sein Debüt zu geben. Seine Speisekarte der italienisch-asiatischen Küche umfasst überwältigende Gerichte wie Lachs auf zwei Arten mit geräuchertem Speckrogen, einen gerösteten Bagel, Frischkäse und Dill und Apfelholz-geräuchertes Sashimi mit Wasabi Crme Frache und Zitronen-Soja; Seeigel- und Egel-Sashimi mit Olivenöl, Zitrus-Ilocano-Meersalz und Shiso; und Ochsenschwanzravioli in freier Form mit Edamame in einer Kalbsreduktion. Nehmen Sie sich Zeit und überlegen Sie sich bei einem neuen "klassischen" Cocktail in der Lobby Lounge und Bar wie das Port Old Fashioned mit Sazerac-Roggen, Fonseca Bin 27 Port, Angostura und Regans Orangenbitter; oder der Xulio mit Sauza-Tequila, Agavennektar, Ananas, Limette, Zitrone, Habanero-infundiertem Mescal und schwarzem Pfeffer.

Sauber

Der außergewöhnliche Mixologe Aidan Demarest ist bereits bei seinem nächsten Projekt (nach dem Spare Room), a winzige kleine mit Spirituosen betriebene Enklave in der Wildnis von Glendale, das eine Pause von der aktuellen Cocktail-Kakophonie einlegt und Premium-Spirituosen pur serviert (kapiert?). Neben dem Angebot mit einer Auswahl an Mixern für den jeweiligen Cocktail, den der Gast möchte, kann er ihn selbst mixen und den Likör sogar selbst probieren, um seinen vollen Charakter zu genießen. Vor allem zu Beginn eines neuen Jahres drehte sich alles um den thoreauischen Impuls, zu vereinfachen, zu vereinfachen, zu vereinfachen, sodass Sie uns vielleicht sogar ins Tal wagen, um hier die Trankopfer zu trinken.

Papillen

Essen in einem Einkaufszentrum in East Hollywood scheint nicht die beste Idee zu sein, außer wenn es um Santos Uys geht (Bacaro und Mignon). neues Restaurant "Bistronomie", das seinen Namen vom französischen Wort für Geschmacksknospen hat. Die ganze Idee hinter Bistronomie ist es, die frischesten, am besten zubereiteten Speisen für die breite Masse zugänglich und erschwinglich zu machen. Festmenüs (drei Gänge oder mehr) mit saisonalen Gerichten wie einem Tahitian-Kürbis-Velout mit Granatapfelkernen, geschmorten Kalbsbäckchen mit Artischocken-Fava-Ragout und Torchon von Entenleber, begleitet von einer kleinen, sorgfältig ausgewählten französischen Weinkarte sowie zwei wöchentliche Auswahl an der Karaffe, wie Sie es in Frankreich finden.


Seit 1987 beweist Küchenchef Nobu Matsuhisa, dass er es versteht, Menschen anzuziehen. Sein Restaurant-Imperium umspannt jetzt den Globus, aber seine Restaurants in L.A. bleiben lebenswichtig. Natürlich hilft es, direkt am Pazifischen Ozean zu liegen. Besucher zu Nobu Malibu (22706 Pacific Coast Hwy, Malibu 90265) finden Sie vom Boden bis zur Decke reichenden Holz, gepolsterten Liegestühlen und krachenden Wellen. Power-Paare wie Kim Kardashian und Kanye West, Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham sowie Chrissy Teigen und John Legend haben alle das luftige Restaurant geschmückt. Bemerkenswerte Häppchen sind Seeteufelpastete mit Kaviar, schwarzer Kabeljau mit Miso und gebratene Königskrabbe mit Uni.

Pizza mit geräuchertem Lachs im Spago Beverly Hills | Foto: Wolfgang Puck

Foto mit freundlicher Genehmigung von Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air

West Village Newbie Restaurant Public School 214 nimmt einen Blick auf Dallas

Ein cooles neues Restaurant aus Los Angeles, das nach West Village kommt, hat einen einzigartigen Dallas-Ansatz in seinem Spitznamen. Öffentliche Schule 214 markiert seine Imprimatur als Dallas-Restaurant, indem es die häufigste Vorwahl der Stadt als Teil seines Namens enthält.

Public School 214 ist Teil der Grill Concepts-Familie, die die Daily Grill and Grill on the Alley-Ketten besitzt. Es ist ein Full-Service-Restaurant und eine Bar, die "eine Ausbildung in der Kunst des Essens und des Bieres" vermitteln." Der Gastronom Bob Spivak von Grill Concepts Inc. möchte seine Leidenschaft für hochwertige Gastropub-Gerichte und Craft Beer nach Dallas bringen.

"Dallas ist eine großartige kulinarische Stadt und perfekt für das, was die Public School zu bieten hat", sagt Spivak in einer Pressemitteilung.

PS214 wird in Forest Citys neuer Luxuswohnanlage 3700M im West Village von Dallas eröffnet. Der 5.000 Quadratmeter große PS214 wurde von Mike Weinstock, dem VP für Architektur und Design von Grill Concepts, zusammen mit Kelly Architects entworfen.

Das Dekor weckt nostalgische Erinnerungen an ein Klassenzimmer durch die Verwendung von Halbedelmaterialien (wie Fliesen, Holz und Stahl), die mit raffinierten Chrommöbeln und Leuchten kombiniert werden. Die Sitzgelegenheiten sind eine Mischung aus Gemeinschaftstischen, Nischen und traditionellen Esstischen im Innen- und Außenbereich. Mehrere Kunstinstallationen verwenden nostalgische Schulausstattung. Schulische Einflüsse sind im gesamten Restaurant zu finden.

Chefkoch Phil Kastel entwickelte die Speisekarte, die Klassiker der Public School wie Speck-Cheddar-Tots mit Sriracha-Ketchup-Lamm-Burger mit Tomaten-Cranberry-Marmelade, Rucola und Brie sowie Shrimps und Cheddar-Grits enthält.

Die Bierauswahl umfasst eine Fassliste von 24 Craft Brews, mehr als die Hälfte wechselnder saisonaler und regionaler Biere. Wein wird "vom Fass" sein, weil er aus Weinfässern serviert wird. Die Happy Hour trägt den Spitznamen Recess, mit einer Snackkarte zwischen 4 und 7 US-Dollar mit Produkten wie Speck und Eiern, Parmesan-Trüffel-Pommes sowie Makkaroni und Käse.

Getränkedirektor Rob Robertson verspricht, dass sich die Auswahl ständig ändern wird. „Wir können zwar nicht vorhersagen, was bei der Eröffnung in Dallas auf den Markt kommt, aber wir wissen, dass es saisonale Angebote von regionalen Partnern sowie lokale Favoriten sein werden“, sagt er.


Sport

Anthony Davis und LeBron James erzielten zusammen 16 der letzten 18 Punkte der Lakers in einem 109-102-Sieg am Dienstag, der die Best-of-Seven-Serie ausgleichte.

Luka Doncic hat 39 Punkte, um eine große Nacht von Kawhi Leonard, der 41 hatte, und Paul George beim 127:121-Sieg in Dallas am Dienstag im Staples Center auszugleichen.

Clayton Kershaws letzter Auftritt in Houston bei der World Series 2017 war ein Albtraum. Gegen die Astros am Dienstag dominierte er in einem 9-2 Dodgers-Sieg.

Kenny Mayne spricht exklusiv mit der Los Angeles Times über sein letztes „SportsCenter“ am Montagabend, das seine Lebenseinstellung widerspiegelt – ein bisschen Journalismus und viel Spaß mit Freunden.

Der Mord an George Floyd veranlasste Top-Rekruten, College-Trainer zu fragen: „Wo stehst du?“ Ihre Antworten haben die Rekrutierungslandschaft bereits verändert

Guard Dennis Schroder und Center Andre Drummond erholten sich von glanzlosen Leistungen, um den Lakers sogar bei ihrer Playoff-Serie gegen die Suns zu helfen.

Die Angels mussten Jo Adell in der 11:5-Runde über die Texas Rangers am Dienstag im Angel Stadium nicht einberufen.

Stephanie Cardenas erzielt beim 2:1-Sieg der Granada Hills gegen Cleveland das Schlüsseltor für den Titel im Mädchenfußball der City Section Division I.

Volleyball der High School Boys: Playoff-Ergebnisse in der Stadt und aktualisierte Paarungen

Lacrosse der High School Boys: Playoff-Ergebnisse der Südlichen Sektion und aktualisierte Paarungen

Die Brooklyn Nets führten die Boston Celtics 130-108 mit 2:0 in ihrer Erstrunden-Playoff-Serie.

Der Kolumnist der Times, Bill Plaschke, teilt mit, wie George Floyds Tod ihn verändert hat und ihn gezwungen hat, sich tiefer auf den Kampf der Athleten gegen rassistische Ungerechtigkeit zu konzentrieren.

Julio Urías schaut zu Clayton Kershaw und anderen auf, aber er ist auf ihrem Niveau. Ein perfektes Spiel in den sechsten Inning-Sonntag zu nehmen, ist ein Beispiel.

Mit Kawhi Leonard und Paul George, die ein wiederbelebtes Franchise anführen, werden die Clippers keine Entschuldigung haben, wenn sie sich nicht gegen die Mavericks zusammentun.

Anthony Davis soll ein Game-Changer sein. Gegen die Phoenix Suns in Spiel 1 spielte er weich und dezimierte die Siegchance der Lakers.

Shohei Ohtanis cartoonartige Leistungen für die Engel haben die Baseballwelt verblüfft, aber sie ist der Comicwelt sehr ähnlich, die ihn beeinflusst hat.

Die Lakers schwankten gegen die Warriors, als ihr erschöpfter Anführer den Siegtreffer machte, denn er ist LeBron James. Vergiss das nie.

Seit der legendären Babe Ruth hat kein Spieler mehr auf dem Hügel und auf dem Teller dominiert wie Shohei Ohtani von den Engeln.

Kenny Mayne nennt es diesen Monat nach 27 Jahren eine ESPN-Karriere. Der langjährige „SportsCenter“-Anker geht so unberechenbar wie eh und je aus.

Angel City und die neue technische Direktorin Eniola Aluko bieten einen exklusiven Einblick, warum sie eingestellt wurde, um den Kader des Teams aufzubauen und seine Zukunft zu gestalten.

Die NBA verurteilte das Dallas Mavericks-Center Kristaps Porzingis zu einer Geldstrafe von 50.000 US-Dollar, weil er gegen das Gesundheitsprotokoll der Liga verstoßen hatte, indem er zu einem Verein ging.

Brandon Ingram, Julius Randle, D’Angelo Russell und zuletzt Jordan Clarkson haben in ihrem NBA-Leben nach den Lakers floriert.

Die Phoenix Suns haben die Lakers in Spiel 1 gewarnt: Seid bereit oder werde zurückgelassen. Die Lakers erwarten, sich in Spiel 2 am Dienstag zu verbessern.

Der Verlust des ersten Spiels in der Best-of-Seven-Playoff-Serie führt nicht dazu, dass Clippers überreagiert. "Es ist das erste Team, das vier Spiele gewinnt", sagte Tyronn Lue.

Erhalten Sie SMS-Texte über die Lakers, Clippers und den Rest der NBA und senden Sie Ihre Fragen zurück.

Die Dodgers verlängerten ihre Siegesserie mit einem Sieg über die Houston Astros im Minute Maid Park am Dienstag auf acht Spiele.

Vier Jahre nach der World Series 2017 sollen Clayton Kershaw und Trevor Bauer von den Dodgers vor großem Publikum im Minute Maid Park starten.

Achtzehn Monate nachdem die Houston Astros in der Saison 2017 betrogen wurden, scheint es, als hätten die Fans entweder vergeben oder vergessen.

Eine weitere starke Leistung am Teller, gepaart mit einer denkwürdigen Leistung von Julio Urías, brachte die Dodgers am Sonntag zu ihrem siebten Sieg in Folge.

Die Angels beenden ihre Zwei-Spiele-Serie gegen die Texas Rangers am Mittwoch im Angel Stadium.

Angels-Star Shohei Ohtani sorgte während eines Auftritts für Dramatik, bevor er die Punktzahl mit einer Opferfliege in einem möglichen 6: 5 Comeback-Sieg verband.

Der USC-Fußballtrainer Clay Helton erhielt zwischen Juni 2019 und Juni 2019 4,813 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von mehr als 244.325 US-Dollar gegenüber dem vorherigen Geschäftsjahr entspricht.

Der hochrangige USC-dominierte Rivale UCLA in der NCAA-Meisterschaft am Sonntag in einem Draht-zu-Draht-18: 9-Sieg, um den sechsten NCAA-Titel des Programms zu gewinnen.

Der Pac-12 machte einen überraschenden Schritt, indem er George Kliavkoff, den Präsidenten für Unterhaltung und Sport von MGM, zu seinem neuen Kommissar ernannte. Hier ist, wen sie ausgewählt haben.

Anthony Davis und Kentavious Caldwell-Pope wissen, dass sie in Spiel 2 gegen die Phoenix Suns für die Lakers besser spielen müssen.

Melden Sie sich für unseren täglichen Sport-Newsletter an

Luka Doncic hat 39 Punkte, um eine große Nacht von Kawhi Leonard, der 41 hatte, und Paul George beim 127:121-Sieg in Dallas am Dienstag im Staples Center auszugleichen.

Anthony Davis und LeBron James erzielten zusammen 16 der letzten 18 Punkte der Lakers in einem 109-102-Sieg am Dienstag, der die Best-of-Seven-Serie ausgleichte.

Clayton Kershaws letzter Auftritt in Houston bei der World Series 2017 war ein Albtraum. Gegen die Astros am Dienstag dominierte er in einem 9-2 Dodgers-Sieg.

Kenny Mayne spricht exklusiv mit der Los Angeles Times über sein letztes „SportsCenter“ am Montagabend, das seine Lebenseinstellung widerspiegelt – ein bisschen Journalismus und viel Spaß mit Freunden.

Achtzehn Monate nachdem die Houston Astros in der Saison 2017 betrogen wurden, scheint es, als hätten die Fans entweder vergeben oder vergessen.

High School Softball: Ergebnisse vom Montag

High School Baseball: Ergebnisse vom Montag

Basketball der High School Jungen und Mädchen: Ergebnisse vom Montag

Orange Lutheran gewann am Montag das erste Spiel einer Baseball-Serie mit drei Spielen gegen JSerra, um die Trinity League-Meisterschaft zu entscheiden.

Tennis der High School Boys: Playoff-Ergebnisse der Südlichen Sektion und aktualisierte Paarungen

Nachdem Defensive Leader John Johnson nun über freie Agentur gegangen ist, liegt es an den jüngsten Draft-Picks Jordan Fuller und Taylor Rapp, die Sicherheitspositionen zu besetzen.

Julius Randle wurde zum Most Improved Player der NBA gewählt, nachdem er die New York Knicks in seiner besten Saison in die Playoffs geführt hatte.

Wayne Gretzky gibt bekannt, dass er als stellvertretender Vorsitzender der Edmonton Oilers zurücktritt, um einen Analystenjob für die Hockeyberichterstattung von TNT anzunehmen.

Jovan Kirovski, jetzt technischer Direktor von Galaxy, ist der einzige Amerikaner, der einen Champions-League-/Europapokal-Titel gewonnen hat. Diese Auszeichnung wird er an diesem Wochenende verlieren.

Zwei Monate vor der Eröffnungszeremonie wächst in Japan die antiolympische Stimmung.

Nikola Jokic erzielte 38 Punkte, um die Denver Nuggets über die Portland Trail Blazers zu führen, während die Milwaukee Bucks über die Miami Heat rollten.

Packers-Quarterback Aaron Rodgers wich Fragen aus, als er in Kenny Maynes letztem "SportsCenter" auftrat, aber er schlug einige Gerüchte darüber nieder, warum er einen Trade suchte.

Quarterback Matthew Stafford geht in seine 13. NFL-Saison, fühlt sich aber wie ein Neuanfang bei den Rams an. Teamkollegen können sich zunächst seine Talente ansehen.

Chargers free Safety Derwin James nimmt am Montag am ersten Minicamp des Teams der Saison teil.

Lakers Guard Kentavious Caldwell-Pope schnitt in der Niederlage in Spiel 1 gegen Suns in der Offensive nicht gut ab. Er schwört, sich zu verbessern und weiterhin eine starke Verteidigung zu spielen.

Die NBA gab am Montag bekannt, dass LeBron James nach der Teilnahme an einer Veranstaltung für seine Tequila-Marke letzte Woche keinen Quarantänestrafen unterliegen wird.

Galaxy-Mittelfeldspieler Sebastian Lletget ist einer von vier MLS-Spielern, die vor dem Final Four der CONCACAF Nations League in einen europäisch-lastigen USMNT-Kader berufen wurden.

Carlos Vela kehrte in die Startelf zurück und Diego Rossi traf beim 2:1-Sieg des LAFC gegen Colorado vor 10.483 im Banc of California Stadium zweimal.

Felipe Mora erzielte in der zweiten Halbzeit zwei Tore und führte die Portland Timbers zum 3:0-Sieg über die Galaxy.

Sieben Angehörige der Gesundheitsberufe, die sich in den Tagen vor seinem Tod um Diego Maradona kümmerten, wurden wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

Die Rams spielen die Chargers, um die Vorsaison am 14. August im SoFi-Stadion zu eröffnen. Beide Teams werden zwei ihrer drei Vorbereitungsspiele zu Hause austragen.

Sam Farmer von der L.A. Times öffnet sein Notizbuch und lässt NFL-Größen und -Experten beschreiben, was den neuen Rams-Quarterback Matthew Stafford so großartig macht.

Die Rams haben in dieser Saison ein frühes Spiel an Halloween und ermöglichen es Quarterback Matthew Stafford, eine Tradition fortzusetzen.

Rams-Quarterback Matthew Stafford eröffnete in einem Interview, einschließlich seiner Entscheidung, um einen Handel und einen Esswettbewerb zu bitten, den er mit Clayton Kershaw hatte.

Chargers Rookie-Trainer Brandon Staley erlebte seinen ersten Tag als Top-Mann auf dem Feld mit Ehrfurcht und zitierte die Umgebung seines Aufstiegs.

Erkenntnisse aus dem Zeitplan der Chargers 2021, der am Mittwoch enthüllt wird.

Der NFL-Spielplan 2021 wird am Mittwoch veröffentlicht, beginnend mit Woche 1 heute Morgen. Justin Herbert und die Chargers eröffnen die Saison in Washington.

Was wir aus den Picks der Chargers im NFL-Entwurf gelernt haben: Abgesehen von einigen glühenden Kritiken füllte das Team einige Lücken und wählte Talente aus, die es brauchten.

Simone Biles schrieb während des US-Klassiker-Turnwettbewerbs am Samstag Geschichte, indem sie als erste Frau einen Yurchenko-Doppelhecht auf dem Sprung versuchte.

Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, unterstützt einen diplomatischen – aber keinen sportlichen – Boykott der Olympischen Spiele 2022 in Peking wegen chinesischer Menschenrechtsverletzungen.

Da 3 % der Bevölkerung geimpft sind und Tokio und andere Präfekturen unter verlängertem Ausnahmezustand stehen, gibt es keine Rechtfertigung dafür, dass Japan die Olympischen Spiele ausrichtet.

Seattle Seahawks Wide Receiver DK Metcalf war kein Sieger über 100 Meter am Mt. San Antonio College, aber er zeigte dennoch eine beeindruckende Leistung.


Jonathan Gold’s 99 Essential L.A. Restaurants

So sicher wie Feigen reifen, Basilikum duftet und die paleta Da die Verkäufer ihre Runden drehen, stellt sich auch die Frage, was ein unverzichtbares Restauranterlebnis in Los Angeles sein könnte, ob man an einem Taco-Stand ansteht oder einen exquisiten Meursault zwischen den Robert Graham-Bronzen im Patio von Michael's schlürft. Und in diesem Jahr, in dem sowohl die großartigsten Restauranteröffnungen seit Jahrzehnten als auch der Aufstieg des Tretkarrens stattfanden, bekommt die Diskussion ein anderes Gewicht.

Die Idee eines unverzichtbaren Restaurants in Los Angeles beinhaltet weder die Küche, die von den Launen des Bauernmarktes so gelähmt ist, dass sie kaum ein Sandwich auf den Tisch bekommt, noch den Speisesaal des Hotels, der von einem überaus begabten spanischen Koch geleitet wird, aber um so besser reproduzierbar ist Artefakte der molekularen Küche ohne Rücksicht auf Jahreszeit oder Ort. Luxus um des Luxus willen scheint jetzt fast vulgär – Sie werden wahrscheinlich keinen gepolsterten Fußschemel für Ihre Handtasche mehr sehen – aber die rüde Art von Koch-Idiosynkrasie, das bisschen eingelegter Schmalz in Ihrem Tomatensalat, wird es geben für eine Weile.

Besonders in diesem Jahr ist ein unverzichtbares Restaurant in LA vielleicht gar kein Restaurant – es kann ein Tweet sein, der Ihnen sagt, an welcher Straßenecke Sie sich aufhalten sollen, oder ein Wagen, der von 11 bis 2 Uhr am selben Ort geparkt ist Früher sahen sie ihre Lieblingsband eine Woche im Smell und in der nächsten im Spaceland, aber es ist eine neue Sache für die Gäste, den Koch vom Speisesaal zu trennen, der Jubel der Guerilla-Küche.

Wie bereits erwähnt, ist ein unverzichtbares Restaurant eines, das Los Angeles auf überraschende und ungewöhnliche Weise widerspiegelt, das frische lokale Zutaten auf eine Weise verwendet, die das Land, in dem sie angebaut wurde, respektiert, das eine Küche präsentiert, die beide im Ausland ausgebildeten Köche widerspiegelt ' Herkunftsregion und das aufgeladene Mosaik der Gastronomieszene von LA. Ein unverzichtbares Restaurant bewegt die Menschen, inspiriert sie dazu, über Essen auf eine andere Weise nachzudenken, inspiriert sie dazu, Südkalifornien als eine großartige Agrarregion, einen großartigen Hafen zu betrachten, einen Erbauer der glänzenden Symbolik, die einen großen Einfluss darauf hat, wie der Rest von die Welt denkt an sich selbst. Und es ist auch ein verdammt guter Ort zum Essen. —J.G.

* BEZEICHNET RESTAURANTS NEU AUF DER LISTE

Akasha
Grün ist das Marineblau der Westside, hören wir, und im Geschäftsviertel in der Innenstadt von Culver City, wo die adaptive Wiederverwendung die Patina der wahren Religion angenommen hat, fließen die Dachrinnen in grüner Farbe. Aber selbst für Culver City-Verhältnisse steht Akasha, wo das recycelte Holz mit Bienenwachs versiegelt, die Stühle mit Hanf gepolstert sind und die Kellner Bio-Baumwolle tragen, für sich allein. Akasha Richmond, die hier sowohl Köchin als auch Muse ist, war eine der bekanntesten veganen Köchinnen der Welt, bevor ihre Besessenheit vom Gewichtheben dazu führte, dass sie die Vorzüge von Fleisch wiederentdeckte. Das Bekenntnis der Küche zu biologischen, nachhaltigen, zertifizierten und tierversuchsfreien Zutaten ist selbstverständlich, und Sie erhalten Cocktails, die reich an freien Radikalen und hochwertigen Antioxidantien sind. Aber obwohl man bei Akasha so weit unten in der Nahrungskette essen kann, wie man möchte, und Richmonds Schüssel mit Curry-Mungobohnen das ist, worauf man immer gehofft hat, wenn man ein Hippie-Restaurant besucht, ist ihre Küche ziemlich heimelig: Sternanis – geschmorte Rippchen, Flatiron Steak mit Pecorino-Kartoffeln und Jakobsmuscheln in Pistazien-Kruste. Oder Sie bestellen einfach einen Teller Lammschieber mit Feta und den wahrscheinlich besten Zwiebelringen der Stadt. 9543 Culver Blvd., Culver City, (310) 845-1700. akasharestaurant.com. Mittagessen Mo.-Fr., 11:30-14:30 Uhr Abendessen Mo.-Sa., 17:30-23:00 Uhr Volle Leiste. Take Away und Catering. Garagenparkplatz. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Alcazar
Alcazar ist ein Stück Küstenlibanon, das ins Herz von Encino verpflanzt wurde, eine sonnenverwöhnte Terrasse, die nach Kreuzkümmel, gegrillter Meeräsche und den hellen Kohlen von nach Äpfeln duftendem Tabak in Messing-Wasserpfeifen duftet. Die Köche mögen Araber sein, aber der Besitzer, ein bekannter armenischer Schlagersänger, der manchmal am Wochenende hier singt, besteht nicht davor, darauf zu bestehen, dass die chile-rote armenische Version von Hummus und das flauschige Gericht aus rohem Rindfleisch kibbe nayeh teilen sich den Platz auf der Speisekarte mit eher traditionell libanesischen Speisen wie gebratenem Wolfsbarsch mit gebratenem Pita und mit Tahini gefüllten Weinblättern und einem wunderbaren Gericht aus sautierten Hühnerleber mit Granatapfel. Der Shisha abschleppen, gegrillte Kebabs aus extravagant marinierter Hähnchenbrust, ist so gut, wie es ein Döner nur gibt. Am Wochenende ultradünn sajj Brot, wie lavash, wird auf der Terrasse über einer großen beheizten Oberfläche gebacken, um gegrilltes Fleisch gewickelt oder zu den dünnen, knusprigen, nach Thymian duftenden arabischen Quesadillas namens . verarbeitet kl'leg. Der Libanon ist berühmt für seinen Rotwein, aber Alcazar, in der sanften Levante von Encino, serviert auch Ozeane von arak, ein nach Anis duftender libanesischer Likör, der beim Rühren mit Eis und kaltem Wasser milchig wird. 17239 Ventura Blvd., Encino, (818) 789-0991. Di-Fr, 11:30-14:30, 17:30-22:30, Sa, 11:30-Mitte, So, 12-21 Uhr Volle Leiste. Mitnahme. Parkplatz im hinteren Bereich. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Angeli Caffe
Evan Kleiman ist wahrscheinlich das Gesicht des Essens in Los Angeles, Gastgeber von KCRW’s Good Food (zu dem ich mittrage), Gründer der lokalen Slow Food-Bewegung und Co-Autor vieler angesehener italienischer Kochbücher. Sie ist diejenige, der die Webcam-Crew durch den Bauernmarkt folgt, die Richterin am Kugel Kookoff, die Frau vor dir in der Schlange am Taco-Truck. So kann man die Bedeutung ihres Restaurants Angeli leicht unterschätzen, das immerhin der Ort ist, an den Ihre letzte Pizza geliefert wurde, zumindest wenn Sie das Glück haben, in seinem Liefergebiet zu wohnen. Aber Angeli kristallisierte die Affinität von Angelenos für die ungezwungene italienische Küche heraus – die Spaghetti alla Checca, das gebratene Hühnchen mit Knoblauch und die minimal garnierte Pizza, die ein toskanischer Teenager in den Abenden, in denen seine Mutter keine Lust hatte, im Laden um die Ecke zu Abend zu essen, zu Abend essen konnte der Ofen, der aber für uns auf dieser Seite des Meeres im Wesentlichen unerreichbar war. Mit anderen Worten, es ist das Wahre. 7274 Melrose Ave., L. A., (323) 936-9086, angelicaffe.com. Mittagessen Di.-Fr., 11:30-14:30 Uhr Abendessen Di.-Do. & So., 17-22 Uhr, Fr.-Sa., 17-23 Uhr Bier Wein. Mitnahme. Parkservice. AE, D, MC, V.

Angelini Osteria
In Italien gibt es zwei Arten von ernsthaften Köchen: diejenigen, die die Grenzen des Mediums erweitern, indem sie neue Aromen und Techniken in die klassischen Gerichte ihrer Region einführen, und diejenigen, die in Menüs, die sich möglicherweise jahrzehntelang nicht ändern, einen Sinn finden. Gino Angelini ist eindeutig der zweite von ihnen, ein kreativer Koch, der Gerichte gerne als seine eigenen bezeichnet. Sein größter Einfluss vor Ort war die Alta Cucina in Restaurants wie Rex, Vincenti und dem verstorbenen La Terza. Aber seine Osteria war schon immer ein Restaurant, in das sich die Leute sehnten, ein beengter, fröhlicher Speisesaal mit der Atmosphäre einer geschäftigen Stadttrattoria in Arezzo oder Livorno: Mittagsmassen mit Pasta al Limone oder einem Teller Kutteln Ochsenschwanz serviert am Donnerstagabend respektable Versionen römischer Trattoria-Gerichte wie Spaghetti Carbonara und Pollo alla Diavola neben den toskanischen Klassikern. Dies ist vielleicht nicht die ernsthafteste Küche, die Angelini je geführt hat, aber manchmal haben Sie Lust auf Kunst und manchmal möchten Sie einfach nur zu Abend essen. 7313 Beverly Blvd., L.A., (323) 297-0070, angeliniosteria.com. Mittagessen Di.-Fr., 12-14.30 Uhr, Abendessen Di.-So., 17.30-22.30 Uhr Bier Wein. Mitnahme. Parkservice. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Tier
Animal ist wahrscheinlich das erste Restaurant, das Boy Food auf das Niveau einer echten Küche hebt – eine Bauernmarkt-intensive Version von Boy Food, die jedoch von der ziemlich harten persönlichen Vision der Köche Vinny Dotolo und Jon Shook belebt wird. Das Funktionsprinzip bei Animal ist weder die aggressive Muschel-in-Schinken-Philosophie so viel Avantgarde-Küche noch der rabelaisische Kopf-an-Schwanz-Ansatz, sondern Genuss, sei es Schweinebauch mit Kimchi, gebratene Wachtel mit Grütze, der hawaiianische Diner Classic Loco Moco mit gebratener Gänseleber oder sogar der Teller mit salzig gebratenem Hominy, einfach mit einem Spritzer Limette gewürzt. Das Restaurant widmet sich bekanntlich dem Schweinefleisch in all seinen verschiedenen Erscheinungsformen – Pancetta, Kopfkäse, Chorizo, Ohren, Bäuche, Rippen und vor allem Speck, der überall auf der kurzen, saisonalen Speisekarte erscheint, bis hin zu einem Schokoladendessert. Es gibt eine schöne Auswahl an männlichen Weinen, die in Flaschen, im Glas und in der halben Flaschenkaraffe erhältlich sind. Aber Animal ist nicht der richtige Ort, um vegane Freunde mitzubringen: Ein Hinweis auf der Speisekarte, der streng durchgesetzt wird, sagt klar: „Änderungen und Änderungen wurden höflich abgelehnt.“ 435 N. Fairfax Ave., L.A., (323) 782-9225, animalrestaurant.com. So.-Do., 18-23 Uhr, Fr-Sa., 18-2 Uhr Valet. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Anislikör
Jeder liebt eine richtige Brasserie, ob authentisch elsässisch oder nicht: gelb gefärbte Decken mit Nikotin, absurdes Dekor oder Belle-Epoque-Schnörkel und Menüs mit soliden, gut zubereiteten Versionen von Rindereintopf, Seezunge Meunière und klebriger, käsiger Zwiebelsuppe. Es mag große Flaschen geben, aber fast jeder trinkt kräftige Hausweine, die in Karaffen serviert werden. Das teuerste auf der Speisekarte wird immer eine gemeinsame Platte mit kalten Früchten sein, die mindestens mit Muscheln, Miesmuscheln, gefrorenen Garnelen und einigen Austernsorten bestückt ist. Und in Los Angeles ist Anisette so anständig wie Brasserien, Absinthflaschen steigen hinter der Zinkbar in den Himmel und erstrecken sich durch einen unangenehm engen Raum, der die meiste Zeit seines Lebens als Bank verbracht hat. Die Erfahrung von Chefkoch Alain Giraud in der französischen Haute Cuisine umfasst einen jahrzehntelangen Rückstand auf das Pariser Drei-Sterne-Sortiment, eine lange Zeit als Küchenchef im Citrus und eine Amtszeit als Gründungskoch im Bastide. Aber im Anisette ist die Küche von Giraud weniger eine Drei-Sterne-Fantasie als die normale französische Küche, wie sie von einem erstaunlich erfahrenen französischen Koch entworfen wurde: Steak-Frites und Salat Niçoise und gekonnt zubereitete Terrinen, zubereitet mit hervorragenden kalifornischen Produkten und serviert von Santa Monica-Kellnern, die gelegentlich scheinen an französischer Zurückhaltung geübt zu sein. Desserts sind im Allgemeinen Dinge wie schwimmende Inseln, Schokoladenmousse und Profiteroles. Man geht zu Anisette, um das Neue und Revolutionäre nicht zu erleben, man wird gefüttert. 225 Santa Monica Blvd., Santa Monica, (310) 395-3200, anisettebrasserie.com. Mo.-Do., 7.30-Mitte, Fr., 7.30-1. Uhr, Sa., 8-1. Uhr, So., 8-Mitte Volle Leiste. Parken auf dem nahe gelegenen Stadtparkplatz in der Second Street ist zwei Stunden lang kostenlos. AE, MC, V.

A.O.C.
Los Angeles ist derzeit überschwemmt von Käse, von gut geschnittenem Prosciutto, von Gläsern Rasteau und Madiran. Wenn Sie jemandem für die neue Generation von Weinbars danken möchten, schauen Sie bei Suzanne Goin vorbei. Ihr panmediterranes A.O.C. ist die Fantasie eines modernen Restaurants mit kleinen Tellern, der Art von Ort, an dem Sie ein Glas Friaulischer Tocai und einen Teller geschnittenen Prosciutto, eine Cairanne und ein paar Datteln im Speckmantel mit Parmesan genießen – oder im Grunde alles, was zu Goins Würzigem passt Eine katalanisch beeinflusste Romesco-Sauce, die wahrscheinlich selbst dann unwiderstehlich wäre, wenn Sie damit einen Ziegelstein einfetten würden. Sie könnten die ganze Nacht so trinken und essen, wenn Sie daran denken, eine Reservierung vorzunehmen – und wenn A.O.C. nicht so früh aufgehört zu dienen. 8022 W. Third St., L.A., (323) 653-6359. Mo.-Fr., 18-22:45 Uhr, Sa., 17:30-23 Uhr, So., 17:30-22 Uhr Weinbar. Valet-Parken. AE, MC, V.

* Tante Ems
Tante Em's, das sich oft weniger wie ein Restaurant anfühlt als eine etwas aus dem Ruder gelaufene Hausparty, hatte schon immer das Groove im Schilde: die tolle Musik, die Hackbraten-Sandwiches, die aus alten Cola-Flaschen improvisierten Ahornsirup-Behälter und die Eastside Empathie für Köche und Musiker, Künstler und Dichter, die Leute, die erst gegen 3 zum Frühstück kommen. Terri Wahl, die Köchin/Inhaberin, sang einst bei den Red Ants, einer der besseren Garage-Punk-Bands der Stadt. Der Ort ist ein Paradies für Vegetarier, denen es nichts ausmacht, ein Restaurant mit Wurstliebhabern zu teilen, und sowohl die riesigen Schokoladenkekse als auch die Cupcakes aus rotem Samt ziehen lange Schlangen von Anhängern an. Das Essen scheint manchmal weniger von einem Koch zusammengestellt als aus dem Kühlschrank geholt, aber Wahl hat sich eine ernsthafte Bauernmarktgewohnheit angeeignet, das Rocksteak auf Focaccia ist köstlich und das Käsebrett ist unerwartet raffiniert. Und während Tante Em's immer noch ein grungy Frühstückslokal ist, ist es ein grungy Frühstückslokal, in dem die Omeletts mit allen möglichen Bio-Kürbissen gerührt werden, der Speck dick geschnitten und Apfelholz geräuchert ist und der puddingartige French Toast, garniert mit frischen Beeren, ist leicht nach Orange duftend. 4616 Eagle Rock Blvd., Eagle Rock, (323) 255-0800, auntieemskitchen.com. Mo.-Fr., 8-19 Uhr, Sa.-So., 8-16 Uhr Kein Alkohol. Imbiss, Bäckerei und Catering. Parken an der Straße. AE, MC, V.

Babita
Das Babita ist ein gemütliches Restaurant, in dem es einfach großartiges Essen gibt. Es ist eines der wichtigsten mexikanischen Restaurants an der Eastside, ein zwangloses Ecklokal, dessen Service auf den Glanz einer weißen Tischdecke poliert ist. Chefkoch Roberto Berrelleza, der lange bevor er überhaupt eine Pfanne in die Hand nahm, als Maitre d’ an Orten wie dem Brown Derby arbeitete, ist ein moderner Meister, besonders begabt in der Küche seiner Heimatstadt Los Mochis an der Küste von Sinaloa. Einige der klassisch anmutenden Gerichte mag Berrelleza selbst erfunden haben: seine mit Fisch gefüllten gueritos Chilis in Erdbeersalsa, sein angebratener Heilbutt mit huitlacoche Vinaigrette und sein von Habanero angehauchtes Garnelen Topolobampo, ein einzigartig feuriges Gericht, das die Körper seiner Opfer wie die Pest übernehmen kann. Die schleimige, schweinefleischige Version von Mexikos Nationalgericht, einem Chili de nogada, aufgehellt mit Trockenfrüchten und gerösteten Pekannüssen, ist wahrscheinlich das Beste in einer chilenischen Stadt. Wenn Sie in der Zeit von September bis Januar, in der es serviert wird, in der Nähe des Restaurants sind, sollten Sie wirklich vorbeischauen. 1823 S. San Gabriel Blvd., San Gabriel, (626) 288-7265. Mittagessen Di.-Fr., 11:30-15:30 Uhr Abendessen So., Di.-Do., 17:30-21:00 Uhr, Fr.-Sa., 17:30-22:00 Uhr Bier Wein. Mitnahme. Parken an der Straße. AE, D, DC, MC, V.

Beacon: Ein asiatisches Café
Ein blau-neonfarbener Turm, der von Flugzeugen aus sichtbar ist, eine hoppereske Intimität bei Nacht, Beacon war der Bogenschuss, der die Invasion der Restaurants in Culver City auslöste und die kulinarische Reife von Kazuto Matsusaka markierte, der in den 80er Jahren fast ein Jahrzehnt lang Küchenchef in Wolfgang Pucks Chinois war . Kennen wir Leute, die für den Riesen leben, tropfende Cheeseburger beim Mittagessen, beladen mit Nueskes Speck und triefender dicker Sojasauce und geschmolzenem Gruyère? Das tun wir, obwohl unser Mittagsessen BLT mit angebratenem Weißkohl und Wasabi-Mayonnaise ist, gemildert mit gelegentlichen Udon-Bestellungen mit geschmortem Schweinebauch oder gegrillt shisito Paprika oder Miso-marinierter Kabeljau.

Aber Matsusaka ist ein ernsthafter Koch, der mit japanischen Aromen spielt, die den modernen kalifornischen Grill beherrschen, und während Sie in Tokio wahrscheinlich nie etwas wie seinen Salat aus perfekt reifen Avocados mit geröstetem Sesam und gehackten Frühlingszwiebeln finden würden – oder Miso-geschmorte kurze Rippen, oder Kushiyaki mit ähm Paste — die Gerichte folgen klassischen Prinzipien und sind köstlich. Matsusakas Hanger-Steak mit Wasabi ist so erfolgreich, der scharfe Geschmack des Meerrettichs interagiert so gut mit dem herben, karbonisierten Geschmack von gegrilltem Fleisch, dass die Erfindung fast unvermeidlich erscheint, wie es die richtige Kunst immer sollte. 3280 Helms Ave., L.A., (310) 838-7500, beacon-la.com. Mittagessen Mo.-Sa., 11:30-14:00 Uhr Abendessen Di.-Mi., So., 17:30 Uhr, Do.-Sa., 17:30-22:00 Uhr Bier Wein. Parkplatz. AE, DC, MC, V.

Bistro LQ
Laurent Quenioux ist seit langem der mysteriöseste unter den erstklassigen Köchen von LA, ein Typ, der fast 20 Jahre lang von der Bildfläche verschwand, nachdem er das Seventh Street Bistro verlassen hatte, ein Verrückter in der Küche, dessen Idee der französischen Küche erweitert wird Ameiseneier, Kopfkäse und Baby-Ziegen-Burritos, Froschschenkel in Barbecue-Sauce serviert mit einem Begonien-Chutney, Haferflocken mit Hummer und Aal mit Grütze. Während seines kurzen Ausflugs im Bistro K drängten sich die Gläubigen in das winzige umgebaute Bestattungsinstitut, um zu kosten, was er mit Hase, Fasan und Auerhahn anstellte. Wenn Ihr Teller mit seltener Taubenbrust mit Entenherzen und Muskelmagen-Confit garniert ist, wissen Sie, dass Sie in einem Quenioux-Restaurant sind. Und im neuen Bistro LQ gibt es all das und noch mehr, seltener Lachs über einem zähen Chicharrones Ragout, pintade Huhn mit Bergamotte und ein gemischter Grill mit Mastix-geräuchertem Ochsenschwanz. Fast alles auf der Speisekarte kann in halben Portionen bestellt werden, die mit einer Eleganz überzogen sind, die einen Preis von 7 US-Dollar widerspiegelt, und die kurze, obskure, aber exquisite Weinkarte enthält einige Flaschen unter dem Verkaufspreis. Im Winter erwarten Sie Quenioux' kopfkratzend gute Cassoulet-Versionen, pot au feu und choucroute garnie. 8009 Beverly Blvd., L.A., (323) 951-1088, bistrolq.com. Di.-Do., 18-21.30 Uhr, Fr.-Sa., 18-22.30 Uhr Bier Wein. Valet-Parken. AE, MC, V.

BLD
Grace-Koch Neal Fraser, der hier, seit er mit einer CIA-Baseballmütze das Sortiment von Boxer bemannte, unglaublich komplexe Gerichte im kalifornischen Stil zubereitet, ist wahrscheinlich am besten für seine Fähigkeit bekannt, internationale Redewendungen wie ein Pool aufeinander abzuprallen Hai läuft den Tisch. Benutzerfreundlichkeit war immer das Letzte, woran er dachte. Aber in seinem Diner BLD entpuppt er sich als brillanter Short-Order-Typ, der Lammburger umdreht, Sandwiches mit Aïoli anfeuchtet, rauchigen hausgemachten Ketchup verwendet, wo er kann und Heinz 57, wo er muss, und Krautsalatbomben wie ein 40er fallen lassen -jähriger Bratkoch, der Rapsöl in seinen Adern hat. Grace mag ihm allein gehören, aber BLD gehört zur Nachbarschaft, ein Ort für ein schnelles Frühstück oder lange, gut gefettete Brunchs mit flauschigen Ricotta-Pfannkuchen und Eiern Benedict für Salate und fleischige Festmahle für ernsthafte Date-Night-Dinner und After-Movie-Kaffee. Wenn Line-Köche den Walk-In überfallen, um sich Guerilla-Abendessen nach Feierabend zu machen, haben sie so etwas wie BLDs Philly Rib-Eye-Sandwiches und geschmorte Short Ribs in Mole im Sinn. 7450 Beverly Blvd., L.A., (323) 930-9744, bldrestaurant.com. Täglich 8-23 Uhr geöffnet. (Baressen bis Mitte.). Volle Leiste. Parkservice. AE, MC, V.

Grenzgrill
Es gibt jetzt andere Orte in der Stadt, die Sie ausprobieren können pescado Veracruzano und Huhn panuchos, klebrige Southside-Tauchgänge, die perfekt gute Tacos vom Lamm servieren barbacoa, und Bäckereien, die sich eigentlich darauf spezialisiert haben tres leches Kuchen.Wenn mexikanische Essenspuristen die schlechte Qualität des Rindfleischs beklagen, das in der lokalen Küche verwendet wird? taquerias, es ist ganz sicher nicht das saftige, mit Knoblauch gefüllte Rib Eye von Border Grill, das Sie vorschlagen, sich umzudrehen. Mary Sue Milliken und Susan Feniger sind unwahrscheinlich mexikanische Helden in der zweitgrößten Stadt von ganz Aztlan. Aber Border Grill ist ein Ort der charro Bohnen, von wundersamen Ceviche, von heißen Tortillas auf Bestellung. Und obwohl wir nach 25 Jahren alle an die mexikanische Küche von Milliken und Feniger gewöhnt sind, verwenden sie immer noch ihre tadellose Technik und erstklassige Zutaten, um den Taco, die Tostada und den heimeligen Chili Relleno zu verwandeln. Der lange, schwarze Speisesaal, ein Artefakt aus den späten 1980er Jahren, dessen wahnsinnig schräge Decke immer noch mit Raketenschiffen und Batmen bemalt ist, sieht heute noch besser aus als bei der Eröffnung. 1445 Fourth Street, Santa Monica, (310) 451-1655, bordergrill.com. So.-Do., 11:30-22 Uhr, Fr.-Sa. bis 23 Uhr Volle Bar bis Mitte geöffnet. Mitnahme. Straße und Parkservice. AE, D, MC, V.

* Bottega Louie
Das Bottega Louie befindet sich in einem nachgerüsteten Flaggschiff von Brooks Brothers, einer brüllenden, strahlend weißen Deli/Bar/Brasserie aus Marmor, Messing und Fliesen mit Fleischbällchen-Sandwiches – so hätte Musso & Frank sein können, wäre sein ursprünglicher Koch aus Italien statt aus Frankreich gekommen. Der Speisesaal fühlt sich an wie eine Brasserie, serviert aber Sam Marvins amerikanisch-italienische Klassiker: geschnittenes Steak, Auberginen-Parmesan und einen großen, knusprigen, butterartigen Hähnchenbrust-Milanese. Die brotigen, knusprigen Pizzen nach neapolitanischer Art, die aus dem großen Holzofen kommen, sind anständig, wenn auch nicht ganz auf dem Niveau der besten der Stadt. Bottega Louie möchte allen Menschen in der Innenstadt alles bieten, und es ist mehr oder weniger erfolgreich – früh genug zum Frühstück und spät genug zum Abendessen nach der Oper geöffnet, reichhaltige Mahlzeiten und leckere Snacks serviert, mit einer riesigen Take-Away-Theke und einer eleganten Bar, Groß genug für einen Geburtstag, aber mit einer kleinen Speisekarte können sich auch Kunststudenten leisten. Bulgarini-Eis wird in all seinen Variationen serviert und die Erdnussbutter-Terrine des Konditors ist bereits legendär. Wenn Sie die Idee, Spaghetti Bolognese dort zu essen, wo Sie früher Ihre Socken gekauft haben, vergessen können, ist Bottega Louie ein einfacher Ort, um glücklich zu sein. 700 S. Grand Ave., dwntwn., (213) 802-1470 oder bottegalouie.com. Geöffnet täglich 6:30- (ca.) 23:00 Uhr Volle Leiste. Speisen zum Mitnehmen und Fertiggerichte. Parkservice. AE, MC, V.

Bulgarini-Gelato
Im hinteren Teil eines obskuren Altadena-Einkaufszentrums, versteckt hinter dem örtlichen Kragen Auto Parts, betreibt Leo Bulgarini etwas, das genauso gut eine Eisdiele sein könnte, weit entfernt von dem, was Sie von einer bloßen Eisdiele erwarten, wie sein Geschäft von allem, was Sie erwarten. würde den typischen Einzelhandel betrachten. Möchten Sie die Florentiner Schokolade mit Meersalz probieren? Entschuldigung, Sir, wir sind für das Jahr ausverkauft. Brauchen Sie einen Liter Ziegeneis mit gerösteten Kakaonibs? Es sollte idealerweise sein – nein, wirklich muss sein – serviert mit einem blassen Prosecco rosato. Sein von Grund auf neu gelati sind nur auf italienisch beschriftet, und er ist dafür bekannt, sein köstliches zu ziehen Sorbeti aus den Speisekarten der Restaurants und den Tiefkühltruhen von Einzelhändlern, die seinen Ansprüchen nicht gerecht werden. Aber die Gelateria, das Liebeskind des römischen Expat Bulgarini und seiner in Altadena aufgewachsenen Frau Elizabeth Foldi, ist eine einzigartige, perfekte Blüte: Eis, das kräftig mit den Pistazien gewürzt ist, die er von Hand aus Bronte mitbringt, lebendiger Pfirsich Sorbet, Joghurteis mit toskanischem Olivenöl und dunkles, rauchiges Schokoladengelati mit Orangenschale, frischen Haselnüssen oder Rum. Bulgarini zieht wahrscheinlich die besten Espresso-Shots der Gegend, wenn er Lust dazu hat: dicke, sirupartige Fingerhüte aus einer polierten alten Maschine. 749 E. Altadena Drive, Altadena, (626) 441-2319. Di-Do, 12-22 Uhr, Fr, 11-22 Uhr, Sa, 11-23 Uhr, So, 11-21 Uhr Mitnahme.

* Zwischenspeicher
Josiah Citrin, ein stämmiger Ex-Surfer, der für seine Küche im Mélisse zwei Michelin-Sterne erhielt, regiert die Haute Cuisine in Santa Monica. Caché, sein neues Lounge-Restaurant unten an der Main Street, ist sein Einstieg in die Welt jenseits der Trüffel, ein maskuliner Ort mit einem Hauch von Tropen und einer Bar, die ins Unendliche zurückzutreten scheint. Das ist kein typisches Essen – die Speisekarte ist ziemlich marktorientiert französisch – und obwohl der Holzofen überraschend gute Fladenbrote mit dünner Kruste produziert, werden sie mit Dingen wie karamellisierten Schalotten mit Brie oder gebratenem Salbei mit Sopressata, statt Peperoni. Aber wie bei Mélisse ist Citrins Stil direkt, fokussiert und einfach in der Wirkung (wenn auch nicht in der Vorbereitung), gekennzeichnet durch unerwartete Spritzer von Zitrusfrüchten und frischen Kräutern, am typischsten in Dingen wie dem Alaska-Heilbutt der ersten Saison in einer Speckzwiebel Brühe Scheiben von rohem Bluefin, rauchig und an den Rändern leicht verkohlt, mit Ovalen von Tarte, marinierter Aubergine und gebratenem Jidori-Hühnchen auf einem salzigen, knoblauchartigen Bett aus geschmortem Gemüse. Dieser Raum wird wahrscheinlich immer als Standort von Arnold Schwarzeneggers zigarrenfreundlichem Restaurant Schatzi in Erinnerung bleiben, aber Citrin hat es sich zu eigen gemacht. 3110 Main St., Santa Monica, (310) 399-4800, cacherestaurant.com. Abendessen So., Mo.-Mi., 18-22 Uhr, Do.-Sa., 18-23 Uhr Bar bis 2 Uhr morgens geöffnet. Volle Bar. Parkservice. AE, D, MC, V.

Glockenturm
Wann Dorfstimme Kritiker Jeff Weinstein bezeichnete das Campanile kurz nach seiner Eröffnung als „das letzte Restaurant der 80er Jahre“. wäre für immer bei uns. Aber nach zwei Jahrzehnten – Campanile feierte im vergangenen Frühjahr seinen 20. Geburtstag – scheint Weinstein Recht gehabt zu haben. Kein Restaurant hat es seitdem geschafft, populistische Tendenzen mit höchsten kulinarischen Ambitionen zu vereinen, und kein Restaurant hat auch nur einen Bruchteil der Anzahl an Weinen aus Italien und dem Boutique-Kalifornien an den amerikanischen Gaumen gebracht.

Aber obwohl es manchmal schwierig ist, sich in der Fülle von Familien- und Weinabenden, Suppenküchenabenden und Grillkäseabenden des Restaurants zurechtzufinden, ist Campanile so wichtig wie am Tag seiner Eröffnung, der Gemüsemarkt der Bauern so lebendig und die Virtuosität von Mark Peel hinter dem Grill ist immer noch unerreicht. Die Grundprämisse der Küche hier ist die Perfektion mediterraner Bauerngerichte, oft auf eine für die Mittelmeerbauern unverständliche Weise die besten Zutaten des Bauernmarktes, mit Kochkunst zusammengestellt und erleuchten den Geist jedes Gerichts wie von innen heraus . 624 S. La Brea Ave., L. A., (323) 938-1447. Mittagessen Mo.-Fr., 12-14.30 Uhr Abendessen Mo.-Mi., -21 Uhr, Do.-Fr., 18-22 Uhr, Sa., 17.30-22 Uhr Brunch Sa., 10.30-13.30 Uhr, So., 9.30-13.30 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, DC, MC, V.

Casa Bianca
Von allen Pizzerien in der Nachbarschaft, die als die besten in L.A. angepriesen werden, muss eine von ihnen tatsächlich die beste sein. Wenn Sie das Casa Bianca zum ersten Mal betreten, wo die Neonreklame „Pizza Pie“ in Kinderrosa und Blau leuchtet, werden Sie wissen, dass es diejenige ist, die mit Knoblauch gewürzt ist, mit karierten Tischdecken besetzt ist, dicht mit Familien, die seit Generationen hierher kommen. Sam Martorana, die Seele des familiengeführten Restaurants, verstarb 2007 nach mehr als einem halben Jahrhundert in der Küche, aber sein Mandat bleibt bestehen: verbrannte, zähe, sprudelnde Pizza, mit grobkörnigem Maismehl bestäubt und in seltsame Scheiben geschnitten Bar-Pizza mit dünner Kruste aus der Südseite von Chicago, wo Martorana sein Handwerk erlernte. Die Champignons sind Dosen, wenn dich sowas stört, aber wer seine Pizza mit etwas anderem als hausgemachter Wurst oder gebratenen Auberginen bestellt, verfehlt den Sinn. Barack Obama hat sich in den Jahren, als Casa Bianca sein Einheimischer war, vielleicht für die hawaiianische Pizza entschieden, aber man kann es der Nostalgie der Heimatstadt zuschreiben. 1650 Colorado Blvd., Eagle Rock, (323) 256-9617. Di.-Do., 16-Mitte, Fr.-Sa., 16-1. Uhr Bier, Wein. Mitnahme. Parken an der Straße. Nur Bargeld.

Chameau
Wenn Ihre Vorstellung von einem marokkanischen Essen Bauchtanz, klirrende Ketten und das sinnliche Heulen der Oud beinhaltet, ist dieses elegante Bistro im Fairfax District vielleicht nichts für Sie. Aber während die leichtere Küche von Küchenchef Adel Chagar an die Moderne grenzt, stammen seine Techniken direkt aus der traditionellen marokkanischen Küche: b'stilla gemacht mit den kniffligen Blättern namens warka hausgemachtes Couscous-Licht wie duftende Luft und Lammschulter Tagines gekocht, bis sich das Fleisch fast in einer Art Lammduftwolke auflöst. Chameau mag sich selbst als französisch-marokkanisch bezeichnen, aber das Essen unterscheidet sich sowohl von der einfachen Küche, die Sie in den angesagten Couscous-Cafés von Paris finden, als auch von den zeitgenössischen französischen Speisekarten, die zufällig eine tagine oder zwei. 339 N. Fairfax Ave., L.A., (323) 951-0039. Di.-Sa., 18-22 Uhr Bier Wein. Mitnahme. Parken an der Straße. AE, D, DC, MC, V.

Changs Garten
Die ostchinesische Küche im San Gabriel Valley tendiert zu Gastfreundschaft statt Hochmut, Authentizität statt Politur. Chang's Garden ist diese Rarität, ein von einem Koch geleitetes Restaurant, das die Hangzhou-Küche von Chefkoch Henry Chang serviert, dessen zurückhaltender, erdiger Stil die lokale chinesische Gemeinde seit Jahren anzieht. Chang's Garden ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine elegante Version von dong po Schweinefleisch, ein von chinesischen Dichtern geliebtes Gericht. Sein Gericht mit in Lotusblättern gedünsteten Schweinerippchen spielt in Nicole Mones’ Roman eine so prominente Rolle Der letzte chinesische Koch dass es praktisch ein eigener Charakter ist. Die knusprigen, gerollten Rinderpfannkuchen, die kandierte Lotuswurzel gefüllt mit Klebreis, der frische chinesische Speck mit Chilis und die in mit Algen angereicherten Beignets gebratenen Felchen sind mindestens eine oder zwei Kurzgeschichten wert. Probieren Sie die puddingartigen Platten japanischer Auberginen, die mit Knoblauch gekocht werden. 627 W. Duarte Road, Arcadia, (626) 445-0606. Täglich 11:30-22 Uhr geöffnet. Bier Wein. Parkplatz. MC, V.

* Innenstadt von Chaya
Ist es in Ordnung, zunächst das japanische Äquivalent eines Fernsehessens zu erwähnen? Denn die obento-Box nur am Montag im neuen Chaya Downtown ist eine ziemlich außergewöhnliche Sache, ein unterteiltes Holzgefäß von der Größe und dem Gewicht eines Sonntags Zeits, mit Miso-mariniertem Wolfsbarsch, geschmortem Wagyu-Rind und einer vollen, saisonalen Komponente von Sushi und erstklassigem Sashimi, erstaunlich groß und exquisit in der Präsentation die anderen sechs Nächte der Woche. Das ausgesprochen schöne Restaurant ist mit Vintage-Postern und einem seltsamen, unwiderstehlichen Kronleuchter dekoriert, der aus Plastikstrandabfällen zu bestehen scheint.

Tagliatelle mit Seeigel und Avocado? Pechschwarz orecchiette mit frischem Tintenfisch? Was auch immer Fusionsküche sein mag, die Chaya-Gruppe macht es länger als jeder andere in L.A., von der strengen japanisch-französischen Küche im späten La Petite Chaya in den frühen 1980er Jahren bis hin zum ruhigen asiatischen Bistro-Essen der Chaya Brasserie. Das Chaya Downtown im Tokio-Chic mit Blick auf den gleichen Bankplatz wie das Drago Centro ist vielleicht das beste Chaya, das es je gab. 525 S. Flower St., dwntwn., (213) 236-9577, thechaya.com. Mittagessen Mo.-Fr., 11-14 Uhr Abendessen Mo.-Fr., 17.30-22 Uhr, Sa., 17-22 Uhr Volle Leiste. Happy Hour Mo.-Fr., 16-19 Uhr, Sa., 17-19 Uhr Validierter Parkservice. AE, MC, V.

Chichen Itza
Chichén Itzá ist das beeindruckendste Yucatecan-Restaurant der Stadt, seine Speisekarte ist ein lebendiger, chile-intensiver Thesaurus der zitrusartigen, duftenden, manchmal sengend scharfen Küche der Mayas: panuchos und codzitos, Sopa de lima und Papadzules, Vaporcitos und Bananenblatt-Tamales. Vom köstlichen Bananenblatt-gebackenen Schweinefleisch namens cochinito pibil zum nach Zimt duftenden Brotpudding namens caballeros pobres, Chichén Itzá, benannt nach der riesigen Tempelanlage nördlich von Cancún, ist so frisch wie ein Marktplatzrestaurant in Mérida. Sein ursprünglicher Standort im Mercado La Paloma in der Nähe des USC ist ein Ziel für seinen Komplex antojitos, seine Hai-Aufläufe und seine gelegentlichen Spezialitäten von gebackenem Hirsch. Der elegant rustikale zweite Standort ist wahrscheinlich der vornehmste Speisesaal im Westlake District, der von Politikern und Feinschmeckern des nahe gelegenen mexikanischen Konsulats bevorzugt wird. Tikin-xic, gebratene Seezungenfilets, überzogen mit einer rötlichen Achiote-Paste, und das seltsame, aber authentische Yucatecan-Gericht mit gefülltem Gouda-Käse sind einen Besuch wert. Als ich das erste Mal im Chichén Itzá gegessen habe, hat mir die Küche so gut gefallen, dass ich am nächsten Tag ein Flugticket nach Mérida buchte. 2501 W. Sixth St., L.A., (213) 380-0051. So.-Do., 11:30-21 Uhr, Fr.-Sa., 11:30-22 Uhr Bier Wein. Mitnahme. Bestätigter Parkplatz. AE, MC, V. Auch in Mercado La Paloma, 3655 S. Grand Ave., dwntwn., (213) 741-1075. Täglich 8-18.30 Uhr geöffnet. MC, V.

Chung König
Chung King ist der kiesige, schmuddelige Star der lokalen Sichuan-Restaurant-Gemeinde, die beste Quelle unter vielen für chinesischen Speck, der mit Lauch gebraten wird, für das kalte, gehackte Hühnchen mit Chili, für die großartigen, vielseitigen Rindfleischaufläufe, die so scharf sind, dass sie angreifen das Nervensystem wie ein auf „Betäubung“ eingestellter Phaser. Bei meinem wohl 30. oder 40. Restaurantbesuch wurde mir ein neues Gericht vorgestellt: Rindfleisch im kleinen Topf. Oder besser gesagt, das Gericht war nicht neu – es stand auf der Speisekarte, seit das Restaurant vor einigen Jahren an seinem ursprünglichen Standort in Monterey Park eröffnet wurde – aber in der Eile, so viel wassergekochten Fisch, Bohnenquark mit Gurke und Schweinekotelett mit Salz und Pfeffer wie menschenmöglich, hatte ich die Zubereitung völlig übersehen, ein dichtes, öliges Gebräu aus Rindfleisch, Knoblauch und einer gottlosen Menge hitzetragender Pflanzen, die praktisch nirgendwo anders das Besondere des Hauses sein würden. Chung Kings Marke der Sichuan-Küche, die mit vier oder fünf verschiedenen Chilisorten brutzelt und mit dem kühlenden, betäubenden Gefühl von Sichuan-Pfefferkörnern schmeckt, liegt auf halbem Weg zwischen dem Zahnarztstuhl Novocain und dem letzten Mal, als Sie sich viel Schlag leisten konnten. Unbedingt bestellen: Brathähnchen mit Peperoni, eine Anhäufung knuspriger dunkler Fleischwürfel unter einem Schneesturm getrockneter Chilis, die das Rot von Seidenpyjamas, das Rot von Feuerwerkskörpern, das Rot der chinesischen Flagge sind. 1000 S. San Gabriel Blvd., San Gabriel, (626) 286-0298. Täglich 11-21.30 Uhr geöffnet. Bier. Mitnahme. Parkplatz. Nur Bargeld.

* Kirche & Staat
Wenn wir in fleischfressender Stimmung sind, träumen wir manchmal von Church & State, von holzgebackenem Fladenbrot mit Époisses und pochierten Entenzungen, Santa Barbara-Spot-Garnelen, die in fein gewürfelten Gurken begraben sind, und riesigen, brutzelnden Markknochen, nackt und in zwei teilen. Schweinefußkrapfen. Kaninchen Terrine. Schweinebauch mit frischen Erbsen. Knoblauchschnecken, die unter Blätterteighütchen gebacken werden. Pommes Frites brodelten in reinem Schmalz. Der ganze, wirbelnde Fleischkarneval. Sie waren vielleicht schon in den Anfängen des Church & State, als eine kantige Künstler-Brasserie tief in der Innenstadt in eine Laderampe gebaut wurde, die Musik hoch und die Lichter heruntergedreht wurden von seinem Wochenend-Barkeeper Michel Dozois. Doch als Walter Manzke frisch von seiner Tätigkeit als Küchenchef im Bastide die Küche übernahm, verwandelte er die triste Speisekarte in ein Dokument, das selbst dem stählernsten Feinschmecker garantiert die Augen tränkt. Das Restaurant erinnert Sie vielleicht an eines der Bistros, die aus der Pariser Rezession der 90er Jahre hervorgegangen sind, etwas schmuddelige Lokale, die von jungen Köchen eröffnet wurden, die in den großartigsten Hotelrestaurants der Stadt gearbeitet hatten und einfache Gerichte in hart erkämpfte Haute-Cuisine verwandelten Technik. Manzke teilt einige ihrer Anliegen: eine Vorliebe für Schweineteile-Fetische für landwirtschaftliche Produkte und für Details und den Einsatz von Technologie, wenn es seinen Zwecken entspricht. Ist dies die raffinierteste Bistroküche in Los Angeles? Sehen Sie es so: Manzke kann Schweineohren besser schmecken lassen als Pommes. 1850 Industrial St., L.A., (213) 405-1434, churchandstatebistro.com. Mittagessen Di.-Fr., 11:30-14:30 Uhr Abendessen Di.-Do., Fr.-Sa., 18-23 Uhr Volle Leiste. AE, MC, V.

Ciudad
Es war nie einfacher, einen Mojito in der Innenstadt, eine raffiniert gefüllte Empanada oder eine unkonventionelle Tamale zu finden. Aber es gibt immer noch Ciudad, den pan-lateinischen Außenposten von Mary Sue Milliken und Susan Feniger, der für alle Menschen alles ist, aber besonders für alle, deren Vergnügen es ist, eine oder zwei Austern umzudrehen, in einen Ceviche-Teller zu graben und einen Ellbogen zu beugen hin und wieder: Zu den Tamales nach bolivianischen Art, karibischer Paella und einem klassischen Pescado Veracruzana nach Bahia-Art gibt es kräftige Mojitos, milde Pisco Sours und eine inspirierende Rum-Kollektion moqueqas und ein fritanga das würde sie in Managua lächerlich machen. Tagsüber ist für Büroangestellte die Nacht da, zwei Drittel der Kunden sind schwarz gekleidet. 445 S. Figueroa St., dwntwn., (213) 486-5171. Mo.-Di., 11:30-21 Uhr, Mi.-Do., 11:30-22 Uhr, Fr., 11:30-23 Uhr, Sa., 17-23 Uhr, So., 17-21 Uhr Volle Leiste. Mitnahme. Parkservice. AE, D, MC, V.

Kein Englisch aber ok
Die Brasserie von David Myers ist ein paar Grad daneben, und ich glaube, der Koch mag es so – ein elegantes, theatralisch beleuchtetes Restaurant mit Spiegeln, Sälen mit Kreidetafeln und Tischen mit elegant gekleideten Bürgern der lokalen Design-Community. Sona, das andere Restaurant von Myers, ist eine heitere Blase aus Luxus und Raffinesse. choucroute garni mittwochs und geschmorter Schweinebauch samstags. Comme Ça ist früh für Croissants und Kaffee und spät für Muscheln und Champagner geöffnet und serviert sowohl formelle Vorspeisen als auch Bistro-Klassiker. Gibt es eine gute Zwiebelsuppe? Ein großartiger, informiert, aber nicht überwältigt von seinem klebrigen Mantel aus geschmolzenem Gruyère. Und der Cheeseburger, der nach dem Rezept der Mutter des Küchenchefs zubereitet und nur zur Mittagszeit serviert wird, es sei denn, Sie haben den Zug von Jack Nicholson, ist einer der besten der Stadt. 8479 Melrose Ave., W. Hlywd., (323) 782-1178, commecarestaurant.com. Mo.-Do., 11-23 Uhr, Fr., 11-Mitte, Sa., 9-Mitte, So., 9-23 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, MC, V.

Coras Coffee Shop
Coras Herrschaft als schäbiger Surftaucher mag zu diesem Zeitpunkt längst vergessen sein, aber der Wunsch nach einem anständigen Cappuccino ist ewig. Manchmal braucht man an einem Wochenendmorgen Coras direkte Aufnahme von L.A.Fantasie: eine von purpurroter Bougainvillea beschattete Terrasse, ein plätschernder toskanischer Brunnen, das ferne Rauschen der Brandung – manchmal möchte man einen Kochsalat, und manchmal ein Omelett mit Tomaten vom Bauernmarkt und cremiger Sahne Burrata Käse, manchmal braucht man Schinken und Eier am Morgen danach und manchmal zarte Blütenblätter von San Daniele Prosciutto. Coras Hamburger sind prächtige, fast geschmolzene Objekte, die aus grob gehackter Wagyu-Kuh hergestellt werden. Und wenn Sie in letzter Zeit mehr Glück haben als ich, gibt es ein intensives hausgemachtes Karamell-Eis so bitter wie Tränen. 1802 Ocean Avenue, Santa Monica, (310) 451-9562. Mo.-So., 7-15 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. Parkplatz. AE, MC, V.

Schneiden
Cut ist eine Studie der Widersprüche, ein Restaurant, dessen schlichtes Richard-Meier-Interieur weniger an einen Speisesaal als an ein Museum für zeitgenössische Kunst erinnert, ein Steakhouse, dessen Stärken eher in seinem warmen Kalbszungensalat und Knochenmark-Flan liegen als in seinem besten Nebraska Rindfleisch in seiner Kartoffel „Tarte Tatin“ statt Cottage-Frites seine wunderbaren österreichischen Rotweine eher als seine kalifornischen Taxis. Es ist das glamouröseste Restaurant von Wolfgang Puck – isst Tom Cruise jemals woanders? – aber seine Sensibilität spiegelt die von Lee Hefter wider, gefiltert durch Ari Rosenson. Da geht es um erstklassiges japanisches Rindfleisch, das in ninjaschwarzes Tuch gehüllt und vom Rindersommelier herumgetragen wird. Und wenn Sie nicht von Bernie Madoff ausgelöscht wurden, werden Sie ein Wunder entdecken, das in der Welt des Fleisches, Reichtum über Reichtum, alle möglichen Permutationen von Rauch und Saibling und Tier, über Ihr Bewusstsein tanzt wie Sonnenlicht, das auf einem Teich plätschert. Ein kleines japanisches Rib-Eye kostet mehr als 150 US-Dollar, aber als gemeinsame Vorspeise kann es leicht vier füttern. 9500 Wilshire Blvd., Beverly Hills, (310) 276-8500. Mo.-Do., 17:30-22:00, Fr.-Sa., 17:30-23:00 Volle Leiste. Parkservice einen halben Block südlich des Wilshire Blvd. am Rodeo Drive. AE, D, MC, V.

Daikokuya
Teile von Los Angeles, die derzeit eine Ramen-Phase durchleben, sind zu Gewirr geheimer Ramen-Salons und glänzender Ramen-Ketten, High-End-Ramen in Supermarkt-Food-Courts und Ramen mit niedrigen Mieten in Beverly Hills, Ramen mit MSG und sogar selbstbeschriebenen molekularen -Gastronomie-Ramen, die in Hühnersuppe erhältlich sind. Wir haben alle Argumente über Authentizität gehört – einer der aktivsten Foodblogger der Gegend schreibt über nichts anderes – und wir haben es gesehen Tampopo zu oft um zu zählen. Aber wenn der Yen für Ramen zuschlägt, finden Sie uns normalerweise im Daikokuya, das mit einem Dekor wie aus einem alten Imamura-Film dekoriert ist, wo die Brühe aus sorgfältig gekochten Kurobuta-Schweineknochen hergestellt wird, die Nudeln sowohl knackig als auch kräftig sind, die winzige Gyoza sind prall und die Gewürzgläser auf jedem Tisch sind mit reinem, gehacktem Knoblauch gefüllt. (Fragen Sie nach Ihren Ramen“kotteri-style“ mit extra reichhaltiger Brühe.) Manche Kenner versuchen vielleicht, Ihnen Daikokuya auszureden, aber sie liegen falsch. Lassen Sie sie meckern: Es bedeutet, dass die Schlange nach einem Konzert in der Disney Hall die Straße hinauf viel kürzer sein wird. 327 E. Erste St., dwntwn., (213) 626-1680. Mo.-Do., 11-Mitte, Fr.-Sa., 23-1 Uhr, So., 12-20 Uhr Bier Wein. Mitnahme. Parken an der Straße. AE, MC, V.

* Drago Centro
Wenn Sie einmal durch die weitläufigen Küchen von Celestino Dragos neuestem Restaurant schlendern, werden Sie wahrscheinlich den Koch bis zum Ellenbogen in der einen oder anderen Kadaver umringt von einem Haufen Tauben zum Ausbeinen oder beim Zubereiten von aufwendigen Salmis sehen die es vielleicht nie auf ein Menü schaffen. Manche Köche lieben es, durch Speisesäle zu marschieren, aber Drago – dessen Stil sich durch eine leichte Note, wilde Aromen und Geschick mit frischer Pasta auszeichnet – ist nie glücklicher, als wenn seine gestärkten Küchenchefs mit Blut bespritzt sind.

Drago Centro, aus einer ehemaligen Bank auf einem Büroplatz in Bunker Hill geschnitzt, ist für Drago eine neue Art von Restaurant, weniger spezifisch italienisch als italienisch angehaucht, vielleicht weniger getrieben von der guten, handgemachten Pasta als von knusprigem Risotto mit Tintenfischtentakeln, Hühnchen mit Trüffelkruste und Steaks von dem einen Mann in Amerika, der echte piemontesische Rinder hält, weniger vom Kalbskotelett – obwohl es sehr gut ist – als von Foie Gras Crème Caramel. Seit den 1930er Jahren werden die großartigsten Restaurants in L.A. von Italienern geführt, deren Speisekarten wenige Grenzen respektieren. Drago Centro ist eine neue Art von Luxusrestaurant, Wolkenkratzer leuchten vor den großen Fenstern, Weintürme, die in den Himmel ragen, eine große Geste, die genau das zu sein scheint, was die Innenstadt braucht. 525 S. Flower St., dwntwn., (213) 228-8998, dragocentro.com. Mo.-Fr., 11:30-14:30 Uhr, Mo.-Sa., 17:30-22:30 Uhr Volle Leiste. Der abendliche Parkservice auf Figueroa zwischen der 5. und 6. Straße beinhaltet einen kostenlosen Shuttleservice zum Staples Center, Music Center oder Nokia Theatre. AE, MC, V, DC, D.

8 Unzen. Burger-Bar
Gehämmert von schlechten Kritiken in Manhattan und der Schließung seines Restaurants in Miami, wo sein neuer Tisch 8 in Los Angeles immer noch nirgendwo zu sehen ist, befindet sich Heimatstadtheld Govind Armstrong in einer Wiederaufbauphase. Aber seine 8 oz. rockt immer noch, eine laute, fröhliche Hamburger-Bar, in der man sich in einer Tasse Microbrew oder einem perfekten Roggen-Manhattan, einem Teller Hühnchen-Confit-Buffalo-Wings oder kleinen Wagyu-Beef-Cocktail-Weenie Corn Dogs, gebratenen Kartoffelschalen bestreut, trösten kann mit Trüffelsalz oder einem gegrillten Käsesandwich gefüllt mit geschmorten Rippchen. Die Burger sind von der tropfenden, blutigen Schule, besonders der Burger mit gerösteten Pilzen und Weiderind – wenn Sie sich konzentrieren, können Sie jede Klinge schmecken. Ist es mühsam, für Ketchup einen Dollar extra zu zahlen, egal wie organisch, erbstückig und handwerklich er auch sein mag? So'ne Art. Aber es gibt noch mehr Torten zum Nachtisch. 7661 Melrose Ave., W. Hlywd., (323) 852-0008. So., 11:30-22 Uhr, Mo.-Sa., 11:30-Mitte Bar geöffnet bis 2 Uhr morgens

El Huarache Azteca
Highland Park entwickelt sich als lokales Zentrum von chilango Küche, mit einem halben Dutzend Restaurants, die auf Fleisch und Snacks aus der Gegend um Mexiko-Stadt spezialisiert sind. El Huarache Azteca war der erste, und seine huaraches sind immer noch der Industriestandard: konkave Tröge aus gebratenem Masa, hoch gestapelt mit Bohnen, Fleisch und saurer mexikanischer Sahne – die cabeza, Fleisch vom gebratenen Kuhkopf, ist wahrscheinlich der richtige Weg, und die grüne Salsa des Hauses ist großartig. Wochenenden sind wahrscheinlich die beste Zeit, um die beengten Ladenfronten zu besuchen und sich den Familien anzuschließen, die Gallonen hausgemachtes Essen schlucken Horchata und Wassermelonen-Drink an den mit Poltuch gedeckten Tischen oder beim Abholen von Tacos und sopes im Dutzend, um sie zu ihren Familien zu bringen. Verpassen Sie nicht das brennend heiße huitlacoche Quesadillas – frittierte Teigtaschen gefüllt mit moschusartigem, pechschwarzem Maispilz –, die am Wochenende von einer Frau mit versteinertem Gesicht zubereitet werden, die einen Frittierwagen vor dem Eingang bedient. 5225 York Blvd., Highland Park, (323) 478-9572. Täglich 9-22.30 Uhr geöffnet. Kein Alkohol. Parken an der Straße. Mitnahme. Nur Bargeld.

El Parian
Fast 20 Jahre lang waren sich viele von uns sicher, dass El Parian nichts anderes serviert hat als Birria, Gebratene Ziege nach Guadalajara-Art in einer Consommé aus ihrem verstärkten Bratensaft, denn als man sich an einen der ausgeschlagenen Tische setzte, bot die Kellnerin keine Speisekarte an, sie fragte nur, ob man eine volle Bestellung hätte oder waren nur hungrig genug für eine kleine Schüssel. Nun, das und die Tatsache, dass die Pommes und Salsa schlimmer waren als alles, was man außerhalb eines Del Taco finden konnte. El Parian ist hervorragend Birria zählt zu den besten regionalen mexikanischen Gerichten in L.A., aber die Küche stand eindeutig nicht auf Multitasking. Dann entdeckten Chowhound-Poster die Braten Tacos, und El Parian fing an, eine Menge Leute anzulocken, die sich weniger für Ziege interessierten als für das süße, mit Knoblauch gegrillte Steak. Die Taco-Leute essen gut – das Carne Asada ist gut geschwärzt und mit köstlichen Taschen aus flüssigem Fett gespickt, und die dicken Maistortillas sind streng hausgemacht. 1528 W. Pico Blvd., L. A., (213) 386-7361. Täglich 8-21.30 Uhr geöffnet. Bier. Mitnahme. Nur Bargeld.

Elite
Während die riesigen kantonesischen Restaurants zu stagnieren beginnen, ist das attraktivste chinesische Fischhaus Elite, ein ehemaliges halbexperimentelles Restaurant in Festlandbesitz, das immer noch Kuriositäten wie Spanferkel mit Gänseleber, Garnelen mit frittierten Haferflocken und Papayasalat mit Gänse serviert Netze. Es gibt genug nicht nachhaltige Auswahl auf der Speisekarte mit Meeresfrüchten, um ein Heal the Bay-Mitglied salzige, salzige Tränen zu weinen. Dabei hat der Braten Squab eine so zart-knusprige Haut wie jede Peking-Ente. Die Meeresfrüchtesuppe nach Shunde-Art mit Hackfleischschinken und Bittermelonenstücken ist straff ausbalanciert. Die Kugeln aus gehackten Garnelen, die in Netzen aus zerkleinerten Rüben gedünstet und mit eigenem Rogen garniert sind, sind die Essenz des gefangenen Meeres. Und das morgendliche Dim-Sum-Frühstück, das von Menüs anstelle von Wagen bestellt wird, ist die unvermeidliche 45-minütige Wartezeit wert. 700 S. Atlantic Blvd., Monterey Park, (626) 282-9998. Dim Sum Mo.-Fr., 10:30-15:00 Uhr, Sa.-So., 10:00-15:00 Uhr Abendessen allabendlich 17-23 Uhr Bier Wein. Parken an der Straße. AE, MC, V.

Bäckerei Europane
Die Bäckerei von Sumi Chang ist das Zentrum des zivilisierten Lebens in Pasadena: ein Ort, um ausgezeichnete bis hervorragende Scones und Baguettes zu kaufen und Pain au chocolat, natürlich, aber auch das Herz einer bestimmten Art von Gesellschaft, die Caltech-Professoren, Theologiestudenten und Schriftsteller, die an den beiden Altären des Koffeins und der Konversation verehren, ein Ort, an dem Sie wahrscheinlich einem Millionen-Dollar-Koch begegnen werden, a Mann, der geholfen hat, den Mars Rover zu entwerfen, oder der Star des Theaterstücks, das Sie gestern Abend im Taper gesehen haben. An einem guten Tag könnten die großartigen Croissants von Euro Pane in einer Polizeiaufstellung mit den besten Frankreichs verwechselt werden, und der natürliche Sauerteig ist hervorragend. Werfen Sie dazu das hausgemachte Müsli, den epochalen Brotpudding, die Blätterteig-Törtchen mit Birnen und Frangipane und das klebrigste Eiersalat-Sandwich der Stadt und es ist kein Wunder, dass die Stammgäste von Euro Pane die Bäckerei eher als festen Wohnsitz denn als Café betrachten . Wenn Ihr Besuch mit dem Aufkommen der wenigen Hühnchen-Potpies zusammenfällt, die jeden Tag gebacken werden, drängen Sie sich an die Spitze der Schlange und holen Sie sich so viele, wie sie Ihnen verkaufen. 950 E. Colorado Blvd., Pasadena, (626) 577-1828. Mo.-Sa., 7-17.30 Uhr, So. bis 15 Uhr Kein Alkohol. Parken an der Straße. MC, V nur für Bestellungen über 10 USD.

Tolle Hunde
Joe Fabrocini und Susie Speck Mayor's Fab Dogs sind ein Drei-Tisch-Museum der amerikanischen Wiener-Kultur und ein liebevoll kuratierter Schrein für die Hatch-Chile-Hunde von New Mexico, die Slaw Dogs von West Virginia, die italienischen Hot Dogs im Norden von New Jersey und a Nahes Faksimile der im New Yorker Central Park verkauften Streetcart-Hunde, die wie der Rest von Fabs Angeboten mit handwerklichen Kleinserien hergestellt werden, die Joe aus New Jersey importiert. Fab macht sogar eine Version des käsigen, speckigen Sonora-Hundes, der das unerwiderte Schwarmobjekt von Generationen von Flüchtlingen aus Arizona ist. Es gibt eine genaue, aber etwas zu perfekte Interpretation eines Chicagoer Hundes, wie ein Vermeer, der von einem meisterhaften Kunstfälscher gerendert wurde, eine liebevoll konstruierte Version eines Coney im Detroit-Stil und sogar eine Annäherung an unseren eigenen einheimischen Oki-Hund. Fabs eigentliche Spezialität ist eine Art frittierte Monstrosität im New Jersey-Stil namens Ripper, ein Frank, der in die Fritteuse geworfen wird, bis er buchstäblich explodiert. Es ist wirklich großartig, wie viele Fab-Kunden sich durch drei von ihnen pflügen, eine Bestellung hausgemachter Tater Tots hinwerfen und dann zur Theke stolzieren, um drei weitere zu bestellen. 6747 Tampa Ave., Reseda, (818) 344-4336, fabhotdogs.com. Mo.-Sa., 11-21 Uhr, So., 11-18 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. Nur Parkplätze an der Straße. AE, MC, V.

Flamme
Teherangeles, der Abschnitt des Westwood Boulevards voller iranischer Buchhandlungen, Lebensmittel- und Kuriositätenläden, ist gesäumt von iranischen Kebab-Restaurants, die alle anständig servieren Polo und koobideh und tah graben, heiße Gläser Tee und aufschäumende Gläser des Joghurtgetränks Teig. Vielleicht haben Sie bereits einen Favoriten, und Sie liegen wahrscheinlich nicht falsch. Aber auch von der Straße aus sieht man die glänzende Tonkugel im Herzen von Flame, die feurige tanor Ofen, aus dem Sie während des gesamten Abendessens fast durchgehend rauchendes, heißes Fladenbrot serviert bekommen. Ein Großteil der Produkte hier ist biologisch, wird auf Bauernmärkten gekauft und das Fleisch stammt aus nachhaltiger Produktion. Sie finden die üblichen Schüsseln mit weißem Knoblauch-Dip auf Joghurtbasis, den essigartigen iranischen Gurken genannt torshi, und die üblichen hausgemachten Eintöpfe – die Granatapfel-Walnuss-Zubereitung namens fesenjon, der Gemüse-/Limetteneintopf Gormeh Sabzi, und die tomatigen Spalterbsen namens ghemeh. Aber wie immer sind die Kebabs unvermeidlich, also können Sie auch ein Lammkarree, einen Schaschlik oder einen Spieß mit gemahlenem, gegrilltem Hähnchen aufsatteln, wenn auch nur um etwas auf die riesigen Reisfelder zu legen. Selbst beim Mittagessen sind die Kunden in der Regel besser gekleidet als nirgendwo diesseits von Spago and the Grill. 1442 Westwood Blvd., Westwood, (310) 470-3399. Täglich 11:30-22:30 Uhr geöffnet Kein Alkohol. Parken an der Straße. AE, MC, V.

Fraîche
Was haben die Leute bei Sony gemacht, bevor die Innenstadt von Culver City in jedem Block zwei Weinbars beherbergte? Jason Travis Restaurant ist eindeutig ein Ort der Liebe und Besessenheit, von der Akribie aus Plateaus de Mer die mit den majestätischen Schalentieren in Pariser Brasserien mit Travis hausgemachtem Fleisch konkurrieren, von der sorgfältigen Saftigkeit des Kurobuta-Schweinekoteletts mit Veilchensenf bis zur subtilen Süße der Kaninchentortelli mit brauner Butter. Der langjährige Maitre d’/Sommelier Thierry Perez hat sich anderen Projekten zugewandt, aber bisher ist das Restaurant mehr oder weniger unverändert. 9411 Culver Blvd., Culver City, (310) 839-6800, fraicherestaurantla.com. Täglich 17-22.30 Uhr geöffnet, Bar bis Mitte geöffnet. Volle Leiste. Parkplatz in der Nähe auf dem Stadtparkplatz. AE, MC, V.

* Gjelina
Angeschlagener Gemeinschaftstisch? Sicher. Feuerstelle auf der Terrasse? Natürlich. Holzofen, IPA vom Fass, zufällige Wurstwaren und ein interessanter Kronleuchter? Das ist Abbot Kinney – Sie könnten genauso gut fragen, ob das Restaurant Türen hat. Gjelina ist laut und überfüllt, die Kellner sehen besser aus als Sie und Tische sind schwer zu reservieren, aber der Unterschied zwischen dem Restaurant von Chefkoch Travis Lett und den anderen kleinen Lokalen in dieser neuen Restaurantreihe besteht darin, dass das Essen tatsächlich gut ist. Jeder mag jetzt eine Holzofenpizza machen, aber Gjelinas ist dünn, biegsam und leicht verbrannt, gekrönt mit Dingen wie Hühnerpilzen und englischen Erbsen, oder guanciale mit zerdrückten Oliven, während auf der Westside auch eine Manie für Bauernmarktgemüse verbreitet ist verrät dir wahrscheinlich, in welcher Woche es war, allein aufgrund der Beilagen auf dem Kichererbsenteller. 1429 Abbot Kinney Blvd., Venedig, (310) 450-1429, gjelina.com. Abendessen allabendlich 17:30 Uhr-Mitte. Mittagessen Mo.-Fr., 11:30-15:00 Uhr Brunch Sa.-So., 10:30-17:30 Uhr Stadtgrundstück hinter dem Restaurant.

Goldener Feinkostladen
So ikonisch wie die San Gabriel Mission ist Golden Deli ein vietnamesischer Nudelladen, dessen Nachahmer Nachahmer hervorgebracht haben, eine Mini-Mall-Zitadelle von banh hoi und pho so beliebt, dass seine Kunden bis zu einer Stunde auf dem Parkplatz auf einen Platz an einem der klebrigen, beengten Tische warten. Die Aussicht auf Golden Deli’s Brötchen, Nudeln mit Fischsauce, gegrilltem Schweinefleisch und frischen Kräutern, können das nach Ihrem Ermessen tun. Es gibt immer noch kein Bier, aber das Restaurant akzeptiert seit kurzem Kreditkarten. Fast nichts auf der langen Speisekarte dauert länger als ein paar Minuten oder so, um zu kochen und zu servieren, und Subway bietet mehr Annehmlichkeiten. Aber Golden Deli hat das Beste cha gio — gebratene vietnamesische Frühlingsrollen — im beobachtbaren Universum, und die Besitzer wissen es. Nach ein oder zwei Bissen werden Sie es auch tun. 815 W. Las Tunas Drive, San Gabriel, (626) 308-0803. Mo, Di, Do, 9:30-21:00, Fr, 9:30-22:00, Sa, 9-22 Uhr, So, 9-21:30 August geschlossen. Kein Alkohol. Parkplatz. Nur Bargeld.

* Goldener Staat
Im Golden State serviert, einem Bier-intensiven Fairfax-Gastropub, dessen Besitzer wahrscheinlich in Zyanidkapseln beißen würden, bevor sie Miller Lite in ihre Bar lassen würden, ist der Bierwagen praktisch ein Sakrament: eine Kugel herrliches Schwarzbrot-Eis aus der Kult-Gelateria Scoops, sanft angefeuchtet mit Old Rasputin Imperial Stout – karamellisierte Intensität spielt gegen karamellisierte Intensität, eine Mischung aus kalter Cremigkeit und explosivem Sprudel, mit einem starken Rückengeschmack, der einen russischen Freund an den fermentierten Brottrunk erinnerte Kwas. Der Dünkel der Speisekarte ist, dass alles aus Kalifornien kommt und möglichst nachhaltig angebaut wird. Die Hot Dogs, serviert mit gerösteten Paprika, Aïoli und gegrillten Zwiebeln, kommen von Let’s Be Frank, und die Würstchen sind von Huntington Meats, gleich die Straße runter auf dem Farmers Market. Der Burger aus gereiftem Harris-Ranch-Rind und Fiscalini-Cheddar gehört zu den besten der Stadt, besonders wenn Sie ihn selten bestellen. Golden State, die Vorhut der neuen Bierbar-Bewegung, mag sich um seine ultrahopfen-superoutique-Brühe drehen, aber als neue Institution in dieser stark jüdischen Gegend ist das, was es verkauft, wirklich weiterentwickelt chazzerai. 426 N. Fairfax Ave., L.A., (323) 782-8331, thegoldenstatecafe.com. Di.-So., 12-22 Uhr Bier Wein. Parken an der Straße. MC, V.

goldenes Dreieck
Obwohl Burma selbst kein kulinarisches Reiseziel ist, macht es einen gewissen Sinn, dass das Land, das zwischen Thailand, Bangladesch und China liegt, eine interessante eigene Küche hat. Golden Triangle, standhaft in seinem Viertel Uptown Whittier – auch wenn sich sein Ton von bibliophil zu Skateratte änderte – ist der beste Ort in Kalifornien, um burmesisches Essen zu probieren, eine Phantasmagorie einer Küche, die aus der Küche ihrer Nachbarn schöpft und die Aromen verdeutlicht , vielleicht, und fügt ein bisschen hausgemachten Funk hinzu. Das Restaurant ist spezialisiert auf die mit Kichererbsenmehl verdickte Welssuppe namens moh hin gha, das Biryani-Reisgericht namens dun buk htaminh, und Schoßpolster thoke, ein Salat aus eingelegten Teeblättern mit der Konsistenz von gedünstetem Grünkohl und dem Koffein-Kick eines doppelten Espressos. Manchmal stößt man auf ein saures Gemüsegericht mit einem speziellen burmesischen Grün, das der Besitzer in seinem Garten anbaut. Gehen Sie nicht, ohne den unglaublichen Ingwersalat probiert zu haben: beißende Gewürzfetzen mit einer fast zu knusprigen Mischung aus Kokosnuss, gebratenem Knoblauch, frittierten gelben Erbsen, Erdnüssen und Sesam.Wenn die Welt ihm jemals eine Chance geben würde, könnte Ingwersalat die universelle Anziehungskraft von Spaghetti Bolognese haben. 7011 S. Greenleaf Ave., Whittier, (562) 945-6778. Täglich 11-22 Uhr geöffnet. Bier Wein. Parken auf der Straße und auf dem Parkplatz. AE, D, MC, V.

* Gutes Mädchen Dinette
Der Blog Good Girl Dinette war die Food-Nerd-Obsession des Frühlings: Diep Tran, die früher bei Blue Hen arbeitete und deren Familie die Pho 79-Kette vietnamesischer Nudelläden besitzt, berichtete über das Jahr, in dem sie dieses Restaurant in Highland Park eröffnete. Sogar die Haterati feuerten an ihr. Versteckt in einer Ladenfront unter einer alten Freimaurerloge ist die lokale Good Girl Dinette ein sauberer, luftiger Ort, gefüllt mit ernsthaften Paaren und jungen Familien, die sprudelnde Erfrischungsgetränke servieren, die sie mit Bauernmarktfrüchten machen (die Meyer-Zitrone ist besonders gut) eine vegane Speisekarte mit vietnamesisch-amerikanischen Hausmannskost.

Wenn Ihre Obsessionen in South El Monte oder Little Saigon zentriert sind, ist dies möglicherweise nicht der richtige Ort für Sie. Das Huhn pho wird dich nicht an deinen Favoriten erinnern pho ga. Die frittierten Kaiserbrötchen sind schwerfällig, die frischen Frühlingsrollen sind mit Tofu gefüllt statt mit gegrilltem Schweinefleisch und Garnelen. Aber die würzigen Pommes sind erstaunlich gut – gekrönt mit dem Hackfleisch von Koriander, frischen Chilis und Knoblauch, die Sie normalerweise auf vietnamesisch-chinesischen gebratenen Krabben oder Tintenfischen sehen, eine Idee, die gut genug ist, um fast unvermeidlich zu sein, dass der Keks-Curry-Hähnchen-Potpie wunderbar ist. Und der Rindfleischeintopf mit Gewürznelken ist eine perfekte Mischung aus vietnamesischen Aromen und Diner-Küche aus der Zeit der Depression, eine Mischung, die genau das zu sein scheint, was diese Gegend und diese Zeiten verlangen. 110 N. Avenue 56, Highland Park, (323) 257-8980, goodgirlfoods.com. Mittagessen Sa.-So., 11-14 Uhr Abendessen So., Di.-Do., 18-22 Uhr, Fr.-Sa., 18-23 Uhr Geschlossen Mo. Kein Alkohol. Nur Bargeld.

Anmut
Grace, ein schickes, ständig gebuchtes Restaurant, das gleich weit von El Coyote und Graces Schwesterrestaurant BLD entfernt ist, ist das Anwesen von Neal Fraser – einem Rockstar der LA-Küche, einem Koch mit einem wackeligen, eigenwilligen Stil, der nicht weiter vom Ziel entfernt sein könnte – Fetisch Publikumsliebling. Er ist eine detaillierte, marktorientierte Art der neuen amerikanischen Küche, stark auf französische Technik, starke Aromen und komplizierte Präsentationen. Die Küche im Grace kann immer noch etwas rau sein – Frasers Stil ist ziemlich improvisatorisch – aber dies ist immer noch ein enorm ehrgeiziges Essen, das größtenteils aus der Region stammt. Wenn Sie Glück haben, stoßen Sie auf einen schottischen Hasen, der mit einem winzigen, knusprigen Brombeerkuchen serviert wird, einem riesigen, salbungsvollen Stück geschmortem Schweinebauch seltener Rassen auf schwarzem Reis oder Angus-Rindfleischtatar auf einem miniaturisierten, gegrillten Käse Sandwich mit Trüffeln gesättigt. Und zum Nachtisch gibt es frisch frittierte Gelee-Donuts. Was will man mehr? 7360 Beverly Blvd., L. A., (323) 934-4400. Di.-Do., So., 18-22 Uhr, Fr.-Sa., 18-23 Uhr Volle Leiste. Parkservice schwieriges Parken auf der Straße. AE, MC, V.

Der Grill in der Gasse
Der Grill scheint so dauerhaft wie die Hollywood Hills zu sein, mit seinem Speisesaal in einem blassen, maskulinen Licht, das aus einem jahrhundertealten Restaurant in New Orleans importiert zu sein scheint, und den Kellnern in weißen Jacken, die Sie Sir nennen, selbst wenn Sie tragen Turnschuhe. Dies ist mit anderen Worten ein seriöser Ort zum Mittagessen, eine Art Restaurant, in dem das Beverly Hills Rotary seine Treffen abhalten könnte, wenn Rotary ein Chapter für aufstrebende Milliardäre hätte. Die Steaks sind gut, der Caesar-Salat ist zuverlässig und das Steak-Tartar ist erhaben. Es gibt kein besseres Corned Beef Hash, und ein knuspriger Teller davon – gut gemacht, danke – ist der ideale Begleiter für einen klaren, kalten Gin Martini. Hier finden Sie auch den essentiellen Milchreis dieser Stadt: mit Zimt angerührt, mit Sahne beträufelt, entlockt jedem Reiskorn die nussige, abgerundete Essenz. 9560 Dayton Way, Beverly Hills, (310) 276-0615. Mo.-Do., 11.30-22.30 Uhr, Fr.-Sa., 11.30-23 Uhr, So., 17-21 Uhr Volle Leiste. Mitnahme. Valet-Parken freies Parken auf der Straße vor 18:00 Uhr. AE, DC, D, MC, V.

Guelaguetza
Ein richtiger Maulwurf Neger, die klassische Sauce Zentralmexikos, ist schwarz wie Mitternacht, schwarz wie Teer, schwarz wie Dick Cheneys Herz. In Los Angeles gibt es möglicherweise 50 Restaurants in Oaxaca, von denen jedes das klebrigste ist memela und die köstlichste hausgemachte Horchata, aber Guelaguetza, das erste ernsthafte Restaurant in Oaxaca, ist immer noch das Beste: der minzigste grüne Maulwurf, der reichste Maulwurf amarillo und die schärfste Ziege barbacoa. Im ursprünglichen Koreatown Guelaguetza, nicht weit von der größten Ansammlung oaxacanischer Restaurants und Bäckereien auf dieser Seite von Oaxaca selbst, finden Sie mit Chili gebratene Heuschrecken, tlayudas von der Größe von Kanaldeckeln und köstlichen, von Maulwürfen durchtränkten Tamales. Der schwarze, schwarze Maulwurf, der auf Zutaten basiert, die das Restaurant aus Oaxaca herstellt, ist reich an gehackter Schokolade und verbranntem Getreide, geröstetem Chili und Welle um Welle von strukturierten Gewürzen – es ist so einfach und doch so nuanciert wie eine großartige, alte Côte Rôtie. 3337½ W. Eighth St., L.A., (213) 427-0779. Täglich 8-22 Uhr geöffnet. Kein Alkohol. Parken an der Straße. AE, MC, V.

* Heidelbeere
Sonntagmorgen im Huckleberry, der neuen Bäckerei/Café von Rustic Canyon Konditorin Zoe Nathan, kommt einem Vollkontakt-Brunch, einem Gedränge von Lululemon und UCLA-Sweatshirts, gefährlich nahe. Hier gibt es eine Schlange, um in die Schlange zu kommen, und keine geordnete. Kunden blicken auf die Tafelmenüs, bestechen kleine Kinder, um den Gebäckkasten zu erkunden, und drängeln sich um Tische vor dem gelassenen Schalterpersonal, das offensichtlich genug Yoga gemacht hat, um sich über den kleinlichen Tumult der Menge zu erheben. Bei Huckleberry steht sogar der Gouverneur Schlange. Nathan, die Konditorin, erhält allmählich die Aufmerksamkeit der Lebensmittelwelt, die zuvor Sherry Yard und Nancy Silverton vorbehalten war, und ihr Ruf für heimelige, sorgfältig zubereitete Desserts wird nur durch die Begeisterung über diese Bäckerei übertroffen. Und es ist schon eine gewisse Mühe wert, ihre mit Prosciutto gefüllten Croissants zu knacken, die so butterig sind, dass sie wie ein gut gebautes Kiewer Huhn zu spritzen drohen, oder ihre flockigen Speck-Ahorn-Kekse ihre krümeligen rustikalen Törtchen mit Ziegenkäsefüllung oder ihr ultrareiches Fladenbrot. Brisket-Haschisch? Sicher. Grüne Eier und Schinken werden neu interpretiert als Pesto, das auf einem hausgemachten englischen Muffin über Sunnyside-up-Eier geträufelt wird, die in La Quercia-Prosciutto eingebettet sind, und nachmittags sehen Sie Sandwiches und Brathähnchen – donnerstags Ente! 1014 Wilshire Blvd., Santa Monica, (310) 451-2311, huckleberrycafe.com. Geöffnet Di.-Fr. 8-19 Uhr, Sa.-So. 8-17 Uhr Imbiss und Einzelhandelsbäckerei. Parken an der Straße. AE, MC, V.

Die hungrige Katze
Geht es um den Hamburger? Nun gut, es geht immer um den Hamburger, der in diesem Fall aus lose verpacktem Bio-Niman Ranch-Geschmack zubereitet wird, der reichlich durch Blauschimmelkäse in ein La Brea Bakery-Brötchen blutet, das für den Job vielleicht etwas zu knusprig ist. Für zwei Dollar mehr bekommt man dafür ein Spiegelei. Der fragliche Hamburger ist das einzige Fleischgericht in Hungry Cat, Suzanne Goin und David Lentz' seltsamer Lutschtablette eines Restaurants, das der unendlichen Fülle des Meeres gewidmet ist, darunter Austern, Muscheln, Chowder, in der Pfanne gebratener Rochen, marinierter Gelbschwanz mit Pflaumen usw. Es ist ein fischiger, fischiger Ort, das Hungry Cat, am besten bekannt für sein Hummerbrötchen, eine butterartige, abstrahierte Wiedergabe des Strandhütten-Standards von New England, die in ein gespaltenes, knackiges, rechteckiges Objekt von der Größe eines Twinkies verwandelt wurde. In Maine würde man mit über 20 Dollar einen Hummer von der Größe eines kleinen Ponys kaufen, aber wir sind in Hollywood, wo die nächste akzeptable Hummerrolle 2.800 Meilen entfernt sein könnte. Lentz kommt aus Maryland, das heißt, sein Lieblingsfetischobjekt sind frittierte Krabbenkuchen, die Hungry Cat nicht zufällig auch serviert. Das Restaurant ist ein bürgerliches Juwel, das früh für fischige Wochenendbrunchs und spät zum Abendessen nach dem ArcLight geöffnet ist, ein Ort, an dem Sie ein Dutzend Austern oder eine Schüssel Garnelen genießen können. Plateaus de Mer oder Hamachi Pastrami, ein Glas Picpoul de Pinet oder einen meisterhaft gemixten Aviation aus der wahrhaft wunderbaren Cocktailbar. 1535 N. Vine St., Hlywd., (323) 462-2155, thehungrycat.com. Mo.-Sa., 12-Mitte, So., 11-23 Uhr Volle Leiste. Bestätigter Parkplatz. AE, MC, V.

Il Moro
Die rätselhafteste Nachricht der letzten Monate war die Einstellung von Gianfranco Minuz durch das Il Moro, dem zurückgezogenen Koch, dessen brillante Gerichte aus Friaul und Venetien das Tre Venezie immer zu einem der markantesten italienischen Restaurants der Stadt gemacht haben jeden Abend Specials, obwohl ich vermute, dass sie nicht seinen typischen Auflauf aus Polenta und Sauerkraut enthalten. Il Moro ist mehr oder weniger eine Botschaft der Bologneser Küche, am besten bekannt für Davide Ghizzonis winzige, mit Fleisch gefüllte cappelletti In einer tiefgelben Kapaunbrühe schwimmend, gebackene Lasagne, angereichert mit Béchamel-Klumpen, Kastaniennudeln mit Steinpilzen und L.A.s ultimative Kürbistortelloni. Prosciutto und Salami werden auf traditionelle modenesische Art serviert – mit Gnocco, längliche, ungesüßte Beignets, die von New Orleans und Homer Simpson gleichermaßen geschätzt würden. Das im Erdgeschoss eines Westside-Bürogebäudes versteckte Il Moro ist bis spät in die Nacht für Pizza und Wein geöffnet und liegt auf einer eher romantischen Terrasse, in die man normalerweise auch an einem Samstagabend ohne Reservierung leicht hineinschlüpfen kann. 11400 W. Olympic Blvd., W. L. A., (310) 575-3530. Mittagessen Mo.-Fr., 11-15 Uhr Abendessen Mo.-Do., 17-22 Uhr, Fr.-Sa., 17-22.30 Uhr, So., 16.30-21.30 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, DC, MC, V.

Krug
An jedem Ort in der Stadt kann ein akzeptables Filet Mignon gegrillt werden, aber das schicke Steakhouse von Suzanne Tracht ist ein Knaller Verrückte Männer 60er Jahre, chefly Riffs auf dem Strip Steak und dem Porterhouse, dem Hash Brown und dem Pommes frites, die möglicherweise auch nicht jede letzte Erbsenranke und Sternanis-Aufguss in das asiatische Fusion-Playbook einfließen lassen. (An Wochentagen wird der Barbereich zu Suzpree, einer rollenden Vorschau auf das von Bangkok inspirierte Restaurant mit kleinen Tellern, Tracht und Preech Narkthong planen die Eröffnung.) Einige Leute, die wir kennen, haben das Steak hier noch nie probiert – der geschmorte Schweinebauch, der herrlicher Schmorbraten und die verschiedenen Wunder des entengebratenen Reis sind einfach zu überzeugend. Aber das Steak ist so gut wie es nur geht. Das Dekor ist direkt am Set eines Cary Grant-Films. Und zum Nachtisch gibt es immer Bananen-Sahne-Torte. 8225 Beverly Blvd., L. A., (323) 655-6566. So.-Do., 17:30-22:00, Fr.-Sa., 17:30-23:00 Brunch So., 10-14 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, D, MC, V.

JiRaffe
JiRaffe ist ein angenehmer Ort in einer hellen Ecke von Santa Monica, alle neopalladianischen Fenster, weiße Tischdecken und die Art von minimalem gallischem Dekor, das Sie in den restaurierten Bauernhäusern sehen, in denen sie stehen Elle Dekor. Das Essen von Raphael Lunetta ist in der Regel elegant, fast damenhaft, mit der Art von Saisonalität, die Sie von einem seriösen Restaurant erwarten würden, das nur wenige hundert Meter vom besten Bauernmarkt Südkaliforniens entfernt liegt, und einer sorgfältigen, zurückhaltenden Präsentation. JiRaffe ist ein echtes kalifornisches Bistro, die Art von zwanglosem, aber leicht formellem Ort, den das Ivy nur vorgibt, und mit viel besserem Essen. In Restaurants wie in der Architektur ist weniger manchmal mehr. 502 Santa Monica Blvd., Santa Monica, (310) 917-6671. Mo., 18-21 Uhr, Di.-Do., 18-22 Uhr, Fr.-Sa., 18-23 Uhr, So., 17:30-21 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, MC, V.

Jitlada
Wir nehmen Jitlada nicht als selbstverständlich hin, wirklich nicht. Als Chefkoch Suthiporn Sungkamee eines Tages mit einer maschinengeschriebenen Liste von 75 neuen Artikeln auftauchte und damit die Anzahl der regionalen südthailändischen Gerichte, die in L.A. erhältlich sind, effektiv verdoppelte, tanzten wir fast vor Freude auf dem Tisch. Wir hatten es noch immer nicht geschafft, uns durch alle südthailändischen Gerichte, die bereits auf der aktuellen Speisekarte stehen, durchzuarbeiten – Curryfischnieren sind nicht unbedingt etwas, was man jeden Tag essen möchte. Weil Jitlada so selten ist, ein thailändisches Restaurant, das hauptsächlich von Nicht-Thailändern frequentiert wird, die nicht trotz, sondern speziell wegen der dornigen regionalen Gerichte, die auf den maschinengeschriebenen Seiten am Ende der regulären Speisekarte aufgeführt sind, kommen. Sungkamee – nennen Sie ihn Tui – und seine Schwester Jazz Singsanong stellten Hollywood den Reissalat nach Songkhia-Art vor, den gebratenen Wolfsbarsch mit hausgemachtem Kurkuma und die berüchtigte Endorphinbombe kuakling Phat Tha Lunge, ein Rindercurry, das in seiner reinsten Form scharf genug ist, um die Rinde von einem Baumstamm abzustreifen. Die gedruckte Speisekarte ist immer noch eine Liste der üblichen thailändischen Banalitäten, aber die getippte Beilage der Spezialitäten des Südens – ursprünglich übersetzt von einem Blogger aus Chicago – ist im Grunde eine Liste von Gerichten, die Sie nur an wenigen anderen Orten finden: köstliches, übel riechendes Gelb Currys aus fermentierten Bambussprossen delikate Zitronencurrys Currys aus frittierten Softshell-Krabben und dem Berüchtigten sataw Wilde Teeblätter aus Bohnen, gekocht wie Rahmspinat mit Stücken von klebrigem Wels und Rindfleisch, gekocht mit eingelegten Knospen asiatischen Zimts. Es gibt auch zugängliche Gerichte wie gegrilltes Rindfleisch mit grünem Papayasalat, gedünstete Muscheln mit Zitronengras und Chili, einen tropischen Kokos-Mango-Salat und mit Basilikum gebratene Garnelen. Wenn Sie den Besuchern die Vielfalt und das Staunen zeigen möchten, die in Restaurants in L.A. noch möglich sind, ist Jitlada Ausstellung A. 5233½ Sunset Blvd., Hlywd., (323) 663-3104. Mo., 17-22 Uhr, Di.-Do., 11-22 Uhr, Fr.-So., 11-23 Uhr Bier Wein. Schwieriges Parken auf dem Parkplatz. AE, MC, V.

Kagaya
Shabu Shabu
ist das Kochen in Gefäßen auf das unvermeidliche Minimum reduziert, transparentes erstklassiges Rindfleisch wird für ein oder zwei Sekunden durch sprudelnde Brühe geschwenkt, bis das Rosa mit Weiß überzogen ist. Sie finden Shabu Shabu Restaurants jetzt in der Hälfte der Vororte in der Grafschaft. Aber wenn das Gericht richtig zubereitet wird – und wenn die Qualität von Fleisch und Gemüse so hoch ist wie in Little Tokyos hervorragendem (und teurem) Kagaya – ist die Textur außergewöhnlich, fast flüssig und der konzentrierte, säuerliche Geschmack wirklich gut Rindfleisch wird lebendig. Es ist verlockend, das Wagyu-Rind zu bestellen, aber bleiben Sie bei der regulären Prime: Wenn Sie nicht die Fähigkeiten eines Meisters haben, schmilzt das teure Fett und Sie bleiben mit zähen Goldfischnetzen aus Fleisch. 418 E. Zweite St., dwntwn., (213) 617-1016. Di.-Sa., 18-22.30 Uhr, So., 18-22 Uhr Geschlossen Mo. Wein, Bier, Sake. Parkplatz. DC, MC, V.

Kiriko
Kiriko mag immer noch die große, unentdeckte Sushi-Bar von L.A. sein, und Ken Nambas traditionelles und dennoch kreatives Sashimi übertrifft das meiste, was verkauft wird, zum Dreifachen des Preises: Die reisenden japanischen Feinschmecker neigen dazu, die Kiriko-Adresse wie ein Geheimnis aneinander weiterzugeben. Namba räuchert frischen Copper River Lachs über glimmendem Kirschholz, schneidet ihn in dicke Scheiben und wickelt ihn um Speere reifer Mango: Das Sashimi ist weich und saftig, salzig und süß, durchdringend rauchig und doch zart – einer der prächtigsten Bissen, die man sich vorstellen kann. Es gibt spanische Makrelen mit geriebenem Ingwer und Ponzu und Makrelen so reich wie reifer Brie. Die aus der japanischen Binnensee gezogene Goldbrasse ist in ihrer extremen Frische fast klebrig, bestäubt mit der Würze von A Yuzu, serviert mit einer kleinen Schüssel Salz, das auf Bestellung von einem rosa, quarzartigen Stein gerieben wird. Eine der Gaben eines großartigen Sushi-Kochs ist Lässigkeit, und Namba hat sie zu bieten – die Fähigkeit, lässig und ohne Eile zu erscheinen, das Essen für ein ganzes Restaurant zu verarbeiten und dabei so gelassen und unbekümmert wie Fred Astaire auszusehen. 11301 Olympic Blvd., Nr. 102, W.L.A., (310) 478-7769. Mittagessen Di.-Fr., 12-14:15 Uhr Abendessen Di.-So., 18-22 Uhr Bier Wein. Parkplatz. AE, MC, V.

Kobawoo
In Manhattan wurde David Chang berühmt für seine Version von Bossam, eine kombinierte Platte mit gedämpftem Schweinebauch und ultrascharfem Rüben-Kimchi und vielleicht Austern, die Sie alle zu einer Art Taco zusammenstellen. Wenn Sie sich mit 200 Dollar in der Tasche und einem Gefolge zum Füttern im East Village wiederfinden, können wir Ssam Bar nicht genug empfehlen. Aber wenn Sie in L.A. sind, können Sie auch die Koreatown besuchen Bossam Spezialist Kobawoo, ein elegantes, respektables Zielrestaurant mit einigen der besten Speisen in Koreatown zu fast unglaublich niedrigen Preisen. Das Restaurant hat eine anständige Version von Samgyetang, ein wohltuendes Hähnchen im Topf, gefüllt mit Ginseng und Klebreis und sehr guten Schweinefüßen, gekocht und zu einer Terrine gepresst. Der Home-Style pindaeduk, Mungbohnen-Pfannkuchen, sind ein großer Anziehungspunkt – die Pfannkuchen sind ätherisch unter ihrer Knusprigkeit und schmelzen fast sofort im Mund, wie eine Art faszinierend aromatisierte Polenta. Und das Haus Bossam ist eine elegante Zubereitung, die wie so viele andere koreanische Gerichte fast wie maßgeschneidert für eine Flasche soju. 698 S. Vermont Ave., L. A., (213) 389-7300. Täglich, 23-22 Uhr Parkservice, Parkplatz.

* Kogi
Ein Grollen von Abgasen, eine süße Rauchwolke vom Grill, ein regennasser Parkplatz, der vor 10 Minuten verlassen wurde und jetzt das Zuhause von 300 iPhone-Besitzern ist – der Kogi-Truck ist ein neues Paradigma eines Restaurants: ein kunstorientierter mexikanischer Stil nehmen Sie koreanisches Streetfood auf. Kogi-Tacos, gefüllt mit gegrillten Rippchen, würzigem Schweinefleisch oder mariniertem Tofu, sind billig, unglaublich lecker und unverkennbar L.A. Es ist ein Essen, das einen in den Rhythmus der Stadt eintauchen lässt. Sie verfolgen Kogis Aufenthaltsort in einem regelmäßig aktualisierten Twitter-Feed. Roy Choi, der Chefkoch im Beverly Hilton war, lässt sich ständig Specials einfallen, und die Stammgäste kommen immer wieder, um Dinge wie Kimchi-Quesadillas-Kogi-Hunde oder gedämpften Schweinebauch zu probieren, der um Löwenzahnblätter und das koreanische Kraut gewickelt ist gaenip. Frag einen Koreaner: Frisch gaenip ist der Schlüssel zum Glück. Verfolgen Sie den aktuellen Standort des Lkw unter kogibbq.com oder twitter.com/kogibbq. Kein Alkohol, aber oft Alkohol-angrenzend. Nur zum Mitnehmen. Nur Bargeld.

Krua Thai
Wenn Sie von Immobilienangeboten in North Hollywood hören, lassen Sie es uns wissen. Denn wir würden gerne etwas näher an Krua Thai heranrücken, einen Nudelladen, dessen pad kee mao und Bootsnudeln schaukeln bis in die frühen Morgenstunden. „Best Pad Thai in Los Angeles“, sagt die Legende auf der Speisekarte, und in einer Stadt, in der es nur großartige thailändische Nudelläden gibt, die einige von uns an manchen Tagen am Laufen halten, hat Krua Thai einen ziemlich fairen Titel für diesen Anspruch. Es könnte das thailändische Äquivalent zu einem Delikatessengeschäft wie dem von Canter sein: fröhlich, schnell, über ethnische Grenzen hinweg beliebt und sehr, sehr spät geöffnet. 13130 ​​Sherman Way, N. Hlywd., (818) 759-7998. Geöffnet täglich 11-3:30 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. Parkplatz. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert. Auch bei 935 S. Glendora Ave., W. Covina, (626) 480-0116.

Kyochon
Wir sind bei Brathähnchen genauso lächerlich wie der nächste Typ, und wir waren bei Tauchgängen in Louisiana, wo das Hühnchen so gut war, dass es einen Raum voller Testosteron-verrückter Roustabouts zum Weinen brachte wie damals im Bridge-Club deiner Mutter Magnolien aus Stahl kam im Fernsehen. Aber koreanisches Brathähnchen ist wirklich ein evolutionärer Sprung nach vorne – eingetaucht in einen Schrank voller Gewürze, gesättigt mit Knoblauch, doppelt gebraten zu einem zerschmetternden, dünnhäutigen Schnappschuss, der dramatisch genug ist, um ein schlafendes Baby in einem Nebenraum zu wecken. Als erstes koreanisches Hähnchenfleisch hat Kyochon definitiv einige Probleme. Das Hühnchen wird auf Bestellung zubereitet, so dass die Zubereitung einer einfachen To-Go-Box eine Stunde dauern kann, und die einzige echte Vorspeise sind marinierte Daikon-Würfel. Jemand sollte ihnen wirklich beibringen, wie man die Kohlensäureregler an der Cola-Maschine einstellt. Aber dann kommt das ganze winzige Hühnchen heraus und jeder Oberschenkelknochen und jedes Stück Rippenfleisch wird zum Wichtigsten der Welt. 3833 W. Sixth St., L.A., (213) 739-9292. Täglich 11:30-23 Uhr geöffnet Kein Alkohol. Parkplatz. MC, V. Auch bei 2515 Torrance Blvd., Torrance, (310) 320-9299.

La Casita Mexicana
Wenn Sie spanischsprachige Medien verfolgen, sind die Köche Jaime Martin del Campo und Ramiro Arvizu überall, demonstrieren Rezepte in der Univision-Morgenshow, eröffnen Supermärkte, auf Werbetafeln, die mexikanische Avocados bewerben. Sie haben die Präsenz auf den Lebensmittelseiten von La Meinung das, sagen wir mal, Suzanne Goin in der Mal, und keine lokale Diskussion über Mole Poblano, nopalitos oder chilaquiles ist abgeschlossen, bis sie zu Wort gekommen sind. Die beiden heimsuchenden Gemeinschaftsbauernhöfe auf der Suche nach Huazontle, hoja weihnachtsmann und nopales so frisch und schön wie sie in den Dörfern von Jalisco sein mögen, in denen sie aufgewachsen sind. Aber vor allem ist da das Kochen: ein halbes Dutzend verschiedener Sorten chilaquiles beim Frühstück dezente Suppen eine schöne Lila-Mais-Posole lecker Enfrijoladas und eine tadellose Version von Chilis de nogada, das berühmteste Gericht der mexikanischen Haute Cuisine. Es gibt keinen Alkohol, aber fragen Sie nach dem aguas frescas – Vielleicht haben Sie Glück mit dem Alfalfa-Drink, grün wie Neid und aromatisiert mit den winzigen mexikanischen Limetten, die im Garten von Jaimes Mutter wachsen. 4030 E. Gage Ave., Bell, (323) 773-1898, casitamex.com. Täglich 9-22 Uhr geöffnet. AE, M, V. Kein Alkohol. Parken an der Straße.

La Mill
Die Kaffeekriege zwischen La Mill-Partisanen und Intelligentsia-Fans sind im letzten Jahr ziemlich hitzig geworden. Liebhaber der weinigen, leicht gerösteten Kaffees von La Mill treten gegen diejenigen an, die die robusteren Bohnen von Intelligentsia bevorzugen, während Intelligentsia-Fans im Namen des Espresso-intensiven Programms dieses Kaffeehauses Schwerter gegen die aus ihrer Sicht kniffligen Kaffeegetränke von La Mill ziehen – als wäre Kaffee mit Donut-infundierte Milch könnte alles andere als ein Triumph sein! Ich höre mir gerne die Argumente beider Seiten an, solange ich eine heiße Tasse des betreffenden Getränks vor mir habe. Was jedoch außer Frage steht, ist die ausgezeichnete Küche im La Mill, dessen Speisekarte von Michael Cimarusti und Adrian Vasquez von Providence entworfen wurde. Wenn Sie die letzten Bissen eines tasmanischen Meerforellen-Carpaccios beenden, werden Eier de Cocotte mit frischem Dungeness-Krabbenfleisch oder einem $ 12 Schinken-Käse-Sandwich, können Sie zustimmen. Die Küche, die an Molekulargastronomie grenzt, gehört in dieser Preisklasse zu den aufregendsten in Los Angeles, darunter ein Hanger-Steak mit einer unglaublich komplizierten Brunnenkresse-Püree-Entenbrust, die zentimetergenau sousvidiert und mit Honig knusprig ist, und vadouvan und ein großes Stück wilder Alaska-Lachs mit knuspriger Haut und Desserts – Calamansi-Floats, Lutscher mit flüssiger Mitte, S’mores mit Zitronengras cremeux – sind im Grunde direkt aus dem Playbook von Providence. Wenn Sie einen weiteren Anreiz brauchten, um La Mill zu besuchen, gibt es jetzt Pommes Frites, die mit der gleichen Liebe zum Detail zubereitet werden wie die Kartoffelchips. 1636 Silver Lake Blvd., Silver Lake, (323) 663-4441. So.-Do., 7-22 Uhr, Fr.-Sa., 7-23 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. AE, MC, V.

Langers
Der verstorbene Al Langer war einer der letzten großen Feinschmecker, ein Typ, der mit einem über Sandwiches reden konnte, bis einem die Ohren abfielen, aber vor allem die Konturen eines Pastrami kannte, wie ein großer Sushi-Koch eine Seite von Thunfisch zubereitet. Auf dem halben Block zu Fuß von der Alvarado Blue Line Station zu seinem Feinkostladen riecht man die Lebensmittel aus einem halben Dutzend mittelamerikanischen Ländern, kommt in Sichtweite an mexikanischen Straßenmalereien vorbei und bekommt die Möglichkeit, ein gefälschtes Grün zu kaufen Karte. Im Deli selbst, das von seinem Sohn Norm geführt wird, können Sie auf einen Tisch mit Kunden warten, die alle Sprachen außer Jiddisch sprechen. Beißen Sie in ein Langer's Pastrami-Sandwich: dicke Scheiben handgeschnittenes Rindfleisch, glitzernd mit pfeffrigem Fett, so dicht und rauchig wie Texas-Barbecue dick geschnittener, entkernter Maisroggen, scharf, knusprig-kruste und innen weich, mit leicht säuerlicher Note, die hilft Zähmen Sie die Fülle des Fleisches mit einem Klecks gelben Senf, der für das Ganze so wichtig ist wie der Wasabi eines Sushi-Meisters, und Sie werden die unausweichliche Tatsache kennen: Langer's serviert das beste Pastrami-Sandwich in Amerika. 704 S. Alvarado St., L. A., (213) 483-8050. Mo.-Sa., 8-16 Uhr Bier Wein. Bordsteinservice (vorher anrufen). Bestätigter Parkplatz (an der Ecke Westlake Ave. und Seventh St.). MC, V.

Larkins
Roscoes große Portionen werden Sie bei Larkin's nicht sehen, Veganer finden mehr zu essen, als sie erwarten, und der süße Tee enthält ein bisschen Minze. Südstaaten-Food-Puristen – und es gibt viele von ihnen – lieben es, sich über diesen modernen Juke-Laden zu beschweren, der dem Küchenchef Larkin Mackey gehört, einem schüchternen, schlanken Mann, der selten die Küche verlässt. Jedes Gericht auf der Speisekarte ist wahrscheinlich das beste Rezept von jemandem: Der säuerliche, cremige Kartoffelsalat wird Tante Carolyn zugeschrieben, das Hackfleisch-intensive Chili Verde dem Opa von Chefkoch Mackey, der karamell schmeckende Bananenpudding von Mama. Aber eine Sache ist unbestreitbar: Mackeys Brathähnchen – zart-kruste und saftig, golden und singend mit dem Geschmack von sauberem Öl – ist in L.A. Restaurants so gut wie es nur geht. 1496 Colorado Blvd., Eagle Rock, (323) 254-0934, larkinsjoint.com. Mittagessen Mi.-Fr. & So., 11:30-15:30 Uhr Abendessen Mi.-Sa., 17:30-21:30 Uhr, So., 17:00 Uhr bis das Essen weg ist. Kein Alkohol. Begrenzte Parkplätze. AE, MC, V.

Lass uns Frank sein
In dem, was ich als das Jahr des Trucks bezeichne, war Let's Be Frank der erste aus der Garage und rüstete von einem Hot-Dog-Wagen, der in der Helms Bakery geparkt war, zu einem schicken, leuchtend roten, häufig beweglichen Biest auf. Die Besitzerin ist Sue Moore, eine ehemalige Sammlerin von Chez Panisse, und ihre Hunde werden aus biologischem, grasgefüttertem, nachhaltig aufgezogenem Rindfleisch hergestellt ihre Bratwurst aus biologischem Berkshire-Schweinefleisch ihre italienische Wurst, falls Sie das Glück haben sollten, aus seltenen- Heritage-Schweine züchten. All das würde nichts ausmachen, wenn die Hot Dogs nicht großartig wären, aber sie sind: straffe, köstliche Naturhautschönheiten, die beim Hineinbeißen wie Rimshots knacken, mild gewürzt, in Bratbrötchen gesteckt und auf Wunsch mit serviert gegrillte Zwiebeln, Bio-Sauerkraut und gelegentlich ein mysteriöses Gewürz Moore versteckt sich unter der Theke wie der Geheimvorrat in einem Comic-Buchladen. Helms Ave., zwischen Venice und Washington Boulevards, Culver City. Mi.-Fr., 11:30-15:30 Uhr, Sa.-So., 11:30-16:30 Uhr Kein Alkohol. Parkplatz. AE, MC, V.

* Little Doms
Little Dom's ist die Vorstellung eines jungen Menschen von einem Restaurant für ältere Menschen: alles dunkles Holz und gedämpfte Lichter, bissige Kellnerinnen und tiefe Nischen. Die überwiegend italienische Weinkarte ist nicht schlecht, aber jeder scheint Martinis oder mit Ingwer angereicherte Highballs zu trinken. Es gibt modische Salate aus Rüben und Burrata oder Blutorangen mit Fenchel und Ziegenkäse, aber die Action scheint mit den gebratenen Garnelen und einer italienischen Hochzeitssuppe zu sein, die aus der ersten Szene von stammen könnte Der Pate, mit dicken Steaks und Spaghetti und Frikadellen. Der einfache Vergleich mag mit italienischen Restaurants in der Nachbarschaft in South Jersey sein, aber Koch Brandon Boudet ist in New Orleans aufgewachsen, und das Little Dom's scheint den Nachbarschaftslokalen dieser Stadt nachempfunden zu sein: erwachsene Orte, an denen kurze, eigenwillige Menüs italienisch, französisch anlehnen können oder sogar vietnamesisch, aber die lokalen Vorlieben für Anis, Artischocken und gebratene Meeresfrüchte stechen dort heraus, wo Sie sie am wenigsten erwarten. Eine Vorspeise aus gebratenen Shrimps und Artischockenschnitzen, serviert mit einer Art Salsa Verde Minze mit vielen Kapern, ist die Art von Gericht, die ich mir vorstellen kann, Tom Fitzmorris, das Rush Limbaugh of New Orleans Essen, das eine halbe Stunde lang andauert in seiner Radiosendung. Und wenn Ihnen ein Oyster Po' Boy als Tagesgericht angeboten wird, zögern Sie nicht: Boudets Interpretation – bei der gebratene, frisch geschälte Weichtiere auf knusprig gerösteter Focaccia mit Tomaten, einem zerknüllten Speckblatt und einer pfeffrigen Remoulade gestapelt werden – ist unkonventionell, aber wahrscheinlich das Beste in LA 2128 Hillhurst Ave., Los Feliz, (323) 661-0055.Geöffnet täglich 8-15 Uhr, So.-Do., 18-23 Uhr, Fr.-Sa., 18-Mitte Volle Leiste. Parkservice. AE, D, DC, MC, V.

Los Balcones del Peru
So nah am ArcLight-Theater, dass es sich seinen Parkplatz teilt, liegt Los Balcones del Peru genau an der Grenze zwischen dem neu entwickelten Hollywood und seinem Schatten, ein Hauch von Knoblauch-Authentizität ein paar Schritte südlich des Samtseilviertels. Los Balcones ist möglicherweise auch das einzige peruanische Restaurant in der Stadt ohne Tonbänder mit Panflötenmusik aus den Anden, was fast ein Wunder ist. Es ist einfach, hier Stunden nach einem Film zu verbringen, gebratenen Fisch, gebratene Hühnchen „Chicharrones“ und Jakobsmuscheln mit Parmesankäse zu essen und peruanisches Bier aus der Inkastadt Cuzco zu trinken. Die peruanisch-chinesischen Standardgerichte, die Saltados und Taillarinen, sind hier nicht so gut – Ceviche ist so ziemlich die Spezialität: Garnelen-Ceviche Fisch-Ceviche Garnelen, Tintenfisch und Oktopus-Ceviche und die Camarones a la piedra, ein würzig-scharfes Garnelen-Ceviche aus dem Norden Perus, das richtig warm serviert wird. Los Balcones ist viel billiger als Nobu. 1360 N. Vine St., Hlywd., (323) 871-9600. So.-Do., 11:30-21 Uhr, Fr.-Sa., 11:30-22 Uhr Bier Wein. Bestätigtes Parken am ArcLight Cinema. AE, MC, V.

* Loteria-Grill
In den letzten Monaten hat sich die Zahl der eleganten mexikanischen Restaurants mit Date-Night-Night fast verdoppelt, aber der Lotería Grill scheint für immer in seinem Raum gewesen zu sein, Jimmy Shaws schlichter, moderner Speisesaal, der sich in eine Ladenfront verwandelt hat das Geisha House und Mood ein hoch aufragender Raum, der mit einer riesigen Auswahl an Tequila-Flaschen und Nachbildungen von Spielkarten aus dem mexikanischen Glücksspiel dekoriert ist lotería. Das Restaurant hat eine riesige Tequila-Auswahl und ein erstklassiges nopales Salat eine wechselnde Auswahl an aguas frescas (probieren Sie die Gurke) großartig chilaquiles und huevos rancheros beim Frühstück und eine Auswahl an Suppen, Enchiladas und Schmorgerichten, inspiriert von den Rezepten der Mentorin des Küchenchefs, Diana Kennedy. Lotería Grill ist eines der wenigen Restaurants der Stadt, das die „Trockensuppe“ namens . zubereitet fideo, ein Grundnahrungsmittel der mexikanischen Hausmannskost: dünne Nudeln, die in Öl gebräunt und dann wie Paella geköchelt werden, bis sie weich werden und die ganze Tomatenbrühe aufsaugen. Shaws Eiscreme nach mexikanischer Art ist außergewöhnlich, und es wäre dumm, das Beispiel mit dem süßen Sauermilchkäse, der als bekannt ist, nicht zu probieren chongoS. Es ist köstlich, es ist einzigartig, und nach Ihrem dritten Tequila scheint das Wort Chogos die lustigste Sache der Welt zu sein. 6627 Hollywood Boulevard. Hlywd., (323) 465-2500, So.-Mi., 9-Mitte, Do-Sa., 9-1:30 Uhr Volle Bar. Parkservice. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Lou
Lou Amdur, ein Kenner von Windeleimer-Burgunder und ein Liebhaber von Frappato, ein Mann, der leidenschaftlicher von biodynamischen Weinen spricht als jeder andere, der nicht tatsächlich um Mitternacht bei Vollmond ein mit Mist gefülltes Tierhorn begraben hat, ist der Besitzer von Diese winzige, wundervolle Weinbar am südlichen Ende von Vine beherbergt sowohl seine Liste mit Bio-Landweinen als auch die supernachhaltige Küche seines Küchenchefs DJ Olsen sowie eine ziemlich anständige Auswahl an handwerklichem Käse, den Knoblauchsalami von Seattles Armandino Batali und hausgemachte rillettes. Amdur hat eine kleine Spezialität sowohl in lang geschmortem Fleisch als auch in leckeren vegetarischen Suppen, und die aufwendigen Weinabendessen am Montagabend, die sich beispielsweise um Choucroute oder den ersten Alaska-Heilbutt der Saison drehen, sollten Sie nicht verpassen. Kommen wir jemals an den Schweinesüßigkeiten vorbei: einer zähen, knusprigen, rauchigen Zubereitung aus Amdurs hausgemachtem Speck und einer geringen Menge braunem Zucker? Leider tun wir das manchmal nicht. 724 N. Vine St., Hlywd., (323) 962-6369, louonvine.com. Mo.-Sa., 18-Mitte Wein. Parkplatz. MC, V.

Lucques
Die kalifornisch-mediterrane Küche von Suzanne Goin, die aufs Beste feminin ist, ist in ihrer Schlichtheit zutiefst schön, und in jedem Bissen gegrillten Fischs, jedem Kräutersalat, jedem gerösteten Gemüse steckt Satori. Goin entlockt einer Tomate mit der Präzision eines Sushi-Meisters den Geschmack, während sie mit Säurestößen und den harzigen Aromen frischer Kräuter spielt. Lucques, benannt nach einer lebendigen grünen Sorte einer französischen Olive, befindet sich in Harold Lloyds alter Remise es ist etwa 90 Prozent bar. Das sonntägliche Familienessen ist legendär. 8474 Melrose Ave., W. Hlywd., (323) 655-6277. Sonntagabends gibt es Drei-Gänge-Prix-Fixe-Dinner. Mittagessen Di.-Sa., 12-14.30 Uhr Abendessen Mo.-Mi., 18-22 Uhr, Do.-Sa., 18-23 Uhr, So., 17-22 Uhr Volle Bar (begrenzte Barkarte von 22.00 Uhr bis Mitte). Parkservice. AE, MC, V.

* Ludo-Bisse
Während Bands Musik direkt in den Äther veröffentlichen und Schriftsteller von Magazin zu Magazin huschen, ohne dass ihre Leser auch nur eine veränderte URL bemerken, arbeiten die fortschrittlichsten Köche immer noch im Fleischbereich. Selbst wenn Sie Megakoch Alain Ducasse sind, dessen Fähigkeiten in der globalen Organisation ebenso verankert sind wie in der Haute Cuisine, kommen Sie an der Körperlichkeit einer Pastinake nicht vorbei. In gewisser Weise existiert Ludo Bites, das Restaurant von Ludovic Lefebvre, also nicht wirklich. Sie finden es nicht in der Auskunft und können morgen Abend dort nicht zu Abend essen. Es hat keine Adresse. Es serviert seine letzte Mahlzeit des Sommers gegen Ende August in einem geliehenen Raum in der Breadbar und wird möglicherweise seine nächste nicht servieren, bis es im Oktober an einem anderen Ort eröffnet wird Banner mit tätowierten Hähnen, ein Stapel signierter Kochbücher und die Anwesenheit von Lefebvre selbst. Aber wenn Ludo Bites da ist, ist es da, und Ihr Abendessen ist so echt wie das DJ-Set, das Sie vielleicht letzte Woche von dem Typen gehört haben, den sie aus Brüssel eingeflogen haben. Lefebvre war der Schützling von drei der vier größten modernistischen Köche Frankreichs, und seine geliehenen Öfen fließen Wunder. Die Preise sind auch ziemlich niedrig, normalerweise nur $8 bis $14 pro Gericht, besonders wenn man den minimalen Kork auf den Wein einbezieht, den man selbst mitbringen muss. Wird es Misosuppe mit Gänseleber, eine Blutwurstterrine, die in die Textur von Angel Food Cake ausgeblasen wird, oder in Entenfett gebratenes Hühnchen nach baskischer Art geben? Wahrscheinlich nicht, nicht einmal die Selleriewurzel Carbonara oder das Entenconfit mit quiver „imaginary“ Choucroute, nicht einmal der Schokoladen-Cupcake, der mit herzhafter Gänseleber-Schlagsahne überzogen ist. Denn das Restaurant ist eine Erfindung von Ludo. Und wenn Sie Glück haben, auch von Ihnen. Ort und Öffnungszeiten finden Sie unter ludolefebvre.com.

M Café de Chaya
Dies ist der Ort, der die makrobiotische Küche in Mode gebracht hat, zum Teil, weil fast alles gut schmeckt, wenn es mit Gemüse zubereitet wird, das auf einem anständigen Erzeugermarkt gekauft wurde, aber auch, weil die Küche Grünkohl wie Grünkohl schmecken lässt, aber den Sinn hat, Club-Sandwiches auf Tempeh-Basis zuzulassen schmecken wie etwas, das Sie im Daily Grill abholen würden. Das Essen im M Café, das den Betreibern von Chaya Venice und Chaya Brasserie gehört, basiert möglicherweise auf strengen makrobiotischen Prinzipien – das Gemüse-Sushi hier wird nicht nur aus braunem Reis, sondern auch aus biologischem, handwerklich hergestelltem braunem Reis hergestellt – aber wenn die Tomaten reif sind , das Pesto ist scharf und das hausgebackene Brot ist knusprig. Selbst ein Sybarit kann übersehen, dass der „Mozzarella“ als Pflanze begann. Wenn Sie das Spektakel von gesundheitsbewussten Schauspielerinnen genießen, die mit einem iPhone, einem BlackBerry, zwei Ex-Freunden und einem veganen Benedict jonglieren, bietet das Original-Melrose-Outlet einige der besten People-Watching in der Stadt. 7119 Melrose Ave., L. A., (323) 525-0588. Mo.-Sa., 9-22 Uhr, So., 10-22 Uhr mcafedechaya.com. Bier Wein. Mitnahme und Lieferung. Begrenzte Parkplätze. AE, MC, V. Auch bei 9433 Brighton Way, Beverly Hills, (310) 858-8459, und 9343 Culver Blvd., Culver City, (310) 838-4300.

Marouch
Marouch ist so lange Hollywoods libanesisch-armenisches Standbein, dass man manchmal vergisst, wie gut es sein kann, wie saftig die gegrillte Wachtel sein kann, wie zataar-duftend der Toastbrotsalat fattoush, wie zuverlässig die Kebabs, die mit Würze und Saft und Saibling singen. Ich kann nicht zählen, wie oft ich ein Gericht aus dem Nahen Osten gegessen habe, das ich in Glendale oder Michigan probiert hatte, nur um herauszufinden, dass die Marouch-Köchin Sosy Brady es die ganze Zeit auf ihrer Speisekarte hatte, egal ob gebratener Fisch mit scharfem Tahini gereifter Käsesalat schamhaft der Walnuss-Granatapfel-Dip muhammara oder das libanesische Schmelzkäse-Dessert knafeh. Wenn Sie sich vorstellen wollten, in Beirut zu sein, könnten Sie ein paar Mal am Tag an diesem Ort vorbeischauen – am Vormittag für ein Stück Baklava und einen Fingerhut armenischen Kaffee zum Mittagessen für einen Teller makanek Würstchen und eine Flasche libanesisches Bier am späten Nachmittag für die Falafel, selbstgemacht von Grund auf, und eine Schüssel dichte Linsensuppe und Abendessen für eines der gutbürgerlichen Tagesgerichte, echtes armenisches Mutterzeug. Jahr für Jahr wird Marouch nur noch besser. 4905 Santa Monica Blvd., L. A., (323) 662-9325. Di-Sa, 11-22 Uhr, So, 11-21 Uhr Bier Wein. Parkplatz. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Mahlzeiten von Genet
Im Stadtteil Little Ethiopia an der Fairfax Avenue, einem langen Stadtblock, der auf beiden Seiten von Restaurants, Kaffeehäusern und Märkten gesäumt ist, bieten die meisten Speisekarten dasselbe halbe Dutzend Gerichte wie ihre injera werden in derselben Bäckerei gekauft und ihre mehrgängigen Festmahle werden auf denselben Metalltabletts serviert. Aber Meals by Genet ist mehr oder weniger ein äthiopisches Bistro, also ein heimeliger, sanft beleuchteter Speisesaal, der mindestens so französisch wie afrikanisch, also äthiopisch, aussieht Elle Décor und die Sensibilität ist die eines Kochs, Genet Agonafer, dessen Aromen direkt die äthiopische Seele treffen. Die Speisekarte ist kurz: ein halbes Dutzend Eintöpfe und Agonafers köstliche Version von kitfo, ein Gericht aus gehacktem, rohem Rindfleisch mit warmer, gewürzter Butter. Ihre Version des Hühnereintopfs doro wot ist umwerfend gut, zwei Tage in der Zubereitung, vibriert mit etwas, das Ingwer und schwarzem Pfeffer und Bischofskraut und Nelke sein muss, aber nichts davon schmeckt – eine marmeladige Reduktion, die so beeindruckend fest ist, dass das Geflügel nur eine weitere Zutat in der Sauce wird. 1053 S. Fairfax Ave., L.A., (323) 938-9304, mahlzeitenbygenet.com. Mi.-So., 17.30-22 Uhr, Sa.-So., 11.30-22 Uhr Bier Wein. Gastronomie. Parken an der Straße. MC, V.

Melisse
Josiah Citrins Mélisse ist vielleicht das formellste Restaurant in Los Angeles seit den 1980er Jahren, ein eher stämmiger Speisesaal, dessen Luxuszutaten ein lokales Publikum, das normalerweise glücklich genug scheint, sein angebratenes Wild ohne die Vorteile von Christofle Silber und Samt zu essen, nicht davon abbringen zu können Geldbörsenhocker oder luftige Soßen angereichert mit frischem schwarzem Trüffel. Auch die Luxuspreise – 105 Dollar für ein fast obligatorisches Vier-Gänge-Menü – sind nur für Pariser Verhältnisse ein Schnäppchen. Aber aus Citrin wurde Mélisse, und er trägt es jetzt wie einen maßgeschneiderten Anzug. Seine zwei Michelin-Sterne sind echt. Die getrüffelten Maisravioli sind eine Offenbarung. Und seine Küche, die Produkte vom Bauernmarkt und moderne Küchentechniken verwendet, ohne auf sich aufmerksam zu machen, hat das meiste Babyfett verloren – probieren Sie das langsam gekochte Kaninchen, den Hummer Bolognese und die aufwendigen Degustationsmenüs zu Tomaten, Sommertrüffeln oder Wagyu-Rind. 1104 Wilshire Blvd., Santa Monica, (310) 395-0881, melisse.com. Abendessen Di.-Do., 18-21.30 Uhr, Fr., 18-22 Uhr, Sa., 17.45-22 Uhr Geschlossen So.-Mo. Volle Leiste. Parkservice. AE, D, DC, MC, V.

* Mo-Chica
Qualitativ hochwertige peruanische Meeresfrüchte sind in L.A. nicht schwer zu finden. Schließlich hat hier der Ex-Pat Nobu Matsuhisa aus Lima die Variationen auf den Markt gebracht, die die Welt eroberten. Aber das Ceviche an dieser peruanischen Mittagstheke ist so gut wie es nur geht: Thunfischwürfel in Sushi-Qualität in einer Essigemulsion, weich und herb und brutal scharf zugleich. Nobus Version ist gut, aber diese ist erdiger, sinnlicher, peruanischer und spricht sowohl von den Bergen als auch vom Meer. Ricardo Zarate, der Küchenchef und Inhaber, stammt aus Lima und hat die meiste Zeit seines Erwachsenenlebens damit verbracht, die Küche in japanischen High-End-Restaurants zu leiten, darunter das beliebteste Wabi-Sabi in Venedig. Er kennt sich mit den großen japanischen Fischgroßhändlern in der Innenstadt aus. Was er hier versucht, ist professionelle peruanische Küche zu beliebten Preisen, und während der physische Raum nur ein paar klapprige Tische sein können, die in einer Ecke des gemeinschaftsorientierten Mercado La Paloma in der Nähe des USC stehen, ist der mit Krabben angereicherte Kartoffelsalat Ursache ist so sorgfältig komponiert wie eine Drei-Sterne-Vorspeise, die Pfannengerichte Lomo Saltado wird ausnahmsweise mit dem traditionellen Filet Mignon gemacht und seiner knusprig gerösteten Version von seco de cordero ist auf einem detailverliebten Bett aus peruanischen kanarischen Bohnen mit püriertem Koriander arrangiert. Und während der mit Kräutern geröstete Barrakuda in Bratpfanne mit gedünsteten Kichererbsen eher klassisch Cal-Med als klassisch peruanisch ist, wenn Sie ein bisschen von Zarates Rokoto-Pfeffer-Paste oder moosgrünem Chili-huacatay Kompott, Sie könnten genauso gut in Arequipa sein. 3655 S. Grand Ave., L.A., (213) 747-2141, mo-chica.com. Mo., 11-20 Uhr, Di.-Sa., 11-22 Uhr Geschlossen So. Kein Alkohol. Mitnahme. Bestätigter Parkplatz. MC, V.

* Maulwürfe La Tia
Rocio Camacho ist das neue Gesicht der oaxacanischen Küche in L.A., ein Künstler, der im Medium der Maulwurf. Abstufungen von Saibling, Speisekammern voller Gewürze und eine immense Auswahl an mürrischer Chilischote durchdringen ihre Saucen so geschickt, wie Richard Diebenkorn wilde präkolumbianische Aromen geschichtet, die für den Gaumen des 21. Jahrhunderts übersetzt wurden. Es ist noch nicht lange her, dass die traditionellen sieben Molen von Oaxaca wie der Höhepunkt der Exotik erschienen, aber an den meisten Abenden in Camachos stimmungsvollem Maravilla-Esszimmer wird die Zahl auf 20 und darüber hinaus erhöht, die herrlichen sieben werden durch Mandeln ergänzt Maulwurf auf Hühnchen und Pistazien Maulwurf auf Lachs, Tamarinde Maulwurf auf gebratener Entenbrust und auf roter Kürbiskernbasis pepian auf Schweinefleisch oder die intensive machamantales, „Tischdecken-Flecker“ Maulwurf aromatisiert mit getrockneten Früchten, auf Kalbfleisch. Wenn Sie schon immer ein rötliches, erstklassiges . vergleichen wollten Maulwurf Poblano mit seinem oaxacanischen Äquivalent, dies ist Ihr einziges logisches Ziel: Camacho’s Maulwurf Neger ist so dunkel, dass es das Licht aus dem umgebenden Luftraum zu saugen scheint. Das letzte Mal, als ich von etwas so glänzendem und schwarzem inspiriert wurde, war es Teil von Charles Rays berüchtigter Skulptur Tintenbehälter, und es wurde in einem großen Kunstmuseum verankert. 4619 E. Cesar Chavez Blvd., L. A., (323) 263-7842, moleslatia.com. Mo.-Do., 8-20 Uhr, Fr.-So., 8-21 Uhr Kein Alkohol. Parkplatz im hinteren Bereich. MC, V.

* Mozza
Während der Mozza mit Hydra-Kopf durch seinen Melrose-Block sickert, Reisebüros und Computerläden verdaut und nichts als lächelnde, nach Knoblauch duftende Prius-Fahrer zurücklässt, die auf den Diener warten, stellt die Mozzarella-speiende Kreatur selbst erfahrenen Beobachtern eine einzige, überwältigende Frage : Wie bekomme ich eine Reservierung? Wie beim berühmten Rezept für natürliches Starterbrot von Mozzas Miteigentümerin Nancy Silverton müssen Sie, wenn Sie heute Abend essen möchten, mit dem Prozess im letzten Monat begonnen haben. Um fair zu sein, ist es oft möglich, in die Mozzarella-Bar auf der Osteria-Seite zu schlüpfen, wo Silverton selbst köstliche Snacks zubereitet, die auf den milchigen Kugeln basieren, die sie sowohl aus Santa Fe Springs als auch aus dem Norden Apuliens importiert – stellen Sie sich einen großartigen Sushi-Koch vor, der sich dafür entschieden hat arbeiten Sie mit Mozzarella anstelle von Fisch – und haben Sie außerdem vollen Zugriff auf Matt Molinas handgemachte Pasta und gebratenes Perlhuhn sowie auf die gekonnt kuratierte, komplett italienische Weinkarte. Nebenan in der wunderbaren, aber überbuchten Pizzeria Mozza hat Silverton die Idee der Pizza mehr oder weniger neu erfunden: luftig und verbrannt und am Rand aufgegangen, dünn und knusprig in der Mitte, weder brotig auf traditionelle neapolitanische Art noch so zart wie du in Rom finden. Jede Zunahme des Angebots an Mozza-Pizza wurde von St. Thomas von Aquin als universelles Gut bezeichnet. So bereitet der neue Mozza 2Go des Komplexes, der einem alten Lebensmittelladen in Chiusi oder Pienza ähnelt, eine breite Auswahl an Mozza-Pizza auf Vorbestellung zu, für Leute, die in der Schlange stehen – oder sogar per Lieferung, deren Verfügbarkeit steigen sollte Immobilienwerte in angrenzenden Gebieten erhöhen. (Standard-Haftungsausschluss: Silverton ist ein Freund der Familie. Ein Freund der Familie, der zufällig atemberaubend gute Pizza macht.) Neben einer vollständigen Auswahl an Pizzeria Mozza-Salaten, Antipasti, Lasagne und Panini bietet Mozza 2Go einige Dinge, die im eigentlichen Restaurant nicht erhältlich sind : ein Porchetta-Sandwich, das vor Fenchelpollen förmlich explodiert, ein kurzer, flockiger Kokos-Mandel-Keks und ein flacher, runder, heißer Panino, gefüllt mit Gemüse und maßgeschneidertem Stracciatella-Käse, der einer umbrischen Torta al testo am nächsten kommt in Kalifornien finden. Pizzeria: 641 N. Highland Ave., L.A., (323) 297-0101. Osteria: 6602 Melrose Ave., L. A., (323) 297-0100. Auch 6610 Melrose Ave., Hlywd., (323) 297-0100, mozza2go.com. Geöffnet für Abhol- und Lieferservice Di.-So., 12-23 Uhr

Musso & Frank Grill
Bevor wir alle lernten, wie toskanische Bauern zu essen, waren vielleicht die Höhepunkte des Hollywood-Glamours die weißen Tischdecken: Chasen's, das Brown Derby und das Musso & Frank Grill – Orte mit extra-trockenen Martinis nach genauen Vorgaben und perfekte Caesar-Salate direkt vor Ihren Augen geworfen. Bevor Musso zu einem Martini-betriebenen Hollywood-Clubhaus wurde, in dem Generationen von Charakterdarstellern lernten, am Mittwoch zum Hühnchen-Potpie aufzutreten, war das Restaurant bereits ein Schaufenster für die damalige kalifornische Küche: eine vornehme Verbindung der lokalen Produkte mit reichlich Lokalem Fischerei und maskulinisierte Mittagsküche: Avocado-Cocktails, bestrichen mit süßem, rosa Dressing Sandtupfer mit Zitronensteaks und Koteletts Nieren Turbigo. Es war das kosmopolitische Leben vor den Kosmopoliten. Hat sich Musso verändert oder wir? Die Antwort könnte in langen, schläfrigen Mittagessen mit gelierter Consommé, Finnan Haddie und walisischem Rarebit liegen, gefolgt von einem trockenen Gibson und einem langen Nickerchen – ein Experiment in dem, was ein Freund Gichtstuhl-Küche nennt. 6667 Hollywood Blvd., Hlywd., (323) 467-7788. Di.-Sa., 11-23 Uhr Volle Leiste. Bestätigtes Parken im Heck. AE, DC, MC, V.

Der Nickel
Das Motto des Nickel Diner ist wahrscheinlich Home of the Maple Glaze Bacon Donut, ein Slogan, der sowohl auf der Homepage seiner Website als auch in den Schlagadern seiner besten Kunden eingraviert ist. Und dieser Donut ist ein schönes Ding, gepflastert mit zerkleinertem Speck und glitzert von dem, was Dr. Dean Ornish als pures Böses interpretieren könnte. Wie Huckleberry in Santa Monica ist das Nickel ein genaues Spiegelbild seines Viertels und seiner Zeit, ein Restaurant, dessen Details fast eine Abkürzung für den Bundesstaat Main Street im Jahr 2009 sind: unberührte Wandlampen aus den 1950er Jahren, die an die Decke geklebt sind, und eine Speisekarte mit Haschisch- Hauslieblinge: die Pfannkuchen und Spiegeleier und der verkochte Speck, ohne die es Aufstände auf den Straßen geben würde. Aber der Toast, einschließlich der mit Zimt bestäubten Nickel Bag, wird aus selbst gebackenem Brot hergestellt – Bäckerin Sharlena Fong kochte einst bei Bouchon und Per Se – und das Hasch wird mit würziger Pulled Pork Shoulder anstelle von Corned Beef aus der Dose zubereitet . Gibt es kandierte Pekannüsse im Hühnersalat, Quinoa im Lachssalat, Rucola im BLT und geröstete Tomaten in Makkaroni und Käse? Schuldig im Sinne der Anklage. Wenn Sie nach Bukowskis Version von Fifth and Main suchen, müssen Sie einen Block zum King Eddy laufen. Aber wenn Sie beim Abendessen in der Nähe sind, schauen Sie zuerst im Nickel vorbei. Der Stapel gebratener Welse mit Maispfannkuchen und Pekannüssen ist eine Reise wert. 524 S. Main St., dwntwn., (213) 623-8301, 5cdiner.com. Di.-So., 8-15.30 Uhr, Di.-Sa., 18-23 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. Nur Parkplätze an der Straße (oder in der Nähe gebührenpflichtiger Parkplatz). MC, V.

Nobu Los Angeles
Nobu Matsuhisa ist der einflussreichste japanische Koch in den Vereinigten Staaten, der Vater einer seltsamen, originellen Küche, die gleichermaßen in der Sushi-Küche, dem Informellen, verwurzelt ist izakaya, und die Meeresfrüchte-Zubereitungen des kosmopolitischen Lima. Ohne ihn würde die Hälfte der neuen Restaurants in L.A. und New York vielleicht immer noch kalifornische Brötchen und Lachssalat verkaufen. Aber es gibt eine steile Lernkurve zum Restaurant Matsuhisa, mit Hunderten von Gerichten auf der Speisekarte und Kellnern, die gerne auch Nicht-Stammgästen das gleiche servieren Omakase Mahlzeit, die die Küche seit fast 20 Jahren auspumpt. Aber das West Hollywood Nobu, ein von David Rockwell entworfenes Restaurant in der ehemaligen l'Orangerie, wurde im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit nachgebaut, die Speisekarte enthüllt von Rätseln, die Wände prallen von Electronica ab und die Bankette sind mit schwarzen Mikrokleidern und 400 Dollar gefüllt Kapuzenpullis. Die stromlinienförmige Speisekarte ähnelt der von New Yorks Nobu Next Door, darunter Dinge wie im Holzofen gerösteter schwarzer Schnapper, gedämpfter chilenischer Wolfsbarsch und sogar gelegentlich Steaks. Wenn Sie Hunger auf den Klassiker haben Hamachi mit Jalapeño oder Toro-Tartar mit Kaviar, hier werden Sie garantiert fündig. Und zum Dessert gibt es geröstete Banane mit Soja-Karamell. 903 N. La Cienega Blvd., W. Hlywd., (310) 657-5711. Mo-Do, 18-23:15 Uhr, Fr-Sa, 18-Mitte, So, 18-22:15 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, MC, V.

Oinkster
Wenn Oinkster kein Diner wäre, könnte es wahrscheinlich die Prämisse einer Reality-Show sein: Ein schicker Restaurantkoch, der einen alten Burgerstand in strahlende Mid-Century-Modern-Schönheit umwandelt und chefhafte Versionen der Burger, Pastrami und Hühnchen serviert, die bereits auf dem Platz prangen das Schild. „Slow Fast Food“, verkündet das Schild draußen: rauchige Pulled-Pork-Sandwiches im Carolina-Stil, gehackter Salat und Angus-Rind-Hamburger im Fast-Food-Stil mit süßem hausgemachtem Ketchup. Andre Guerrero brät Hähnchen auf einem knarrenden Drehspieß und räuchert sein eigenes Pastrami. Wären Sie bereit, ein paar Dollar extra zu zahlen, um handwerklichen Soda-Pop zu erleben, der in lila Fosselman's basiert? Ube Milchshakes und anderes Fast Food mit einer Kochkante? Guerrero wetten, dass Sie es sind. Bei all dem ist es natürlich notwendig, eine Bestellung belgischer Pommes Frites zu haben – zweimal gebraten, damit sie leicht und heiß bleiben, ihre flauschige Kartoffelessenz umhüllt von einer steifen, perfekt goldenen Crunch-Kapsel. 2005 Colorado Blvd., Eagle Rock, (323) 255-OINK, oinkster.com. Mo.-Do., 11-22 Uhr, Fr.-Sa., 11-23 Uhr, So., 11-21 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. AE, D, MC, V.

Gaumenfreuden + Wein
Oft mit dem Slow Club von Twin Peaks verglichen – obwohl normalerweise von Leuten, deren Blick auf die riesigen Plastiktrauben des Speisesaals von einer oder zwei Flaschen Auxey-Duresses beeinflusst wurde – Octavio Becerras entspannter, buttergelber Raum ist ein Opiumtraum eines Restaurants, eines Speisesaals, der sich in eine Cocktail-Lounge ausdehnt, eine Weinbar, Labors für die Pökelung von Fleisch und die Reifung von Käse sowie ein gut kuratierter Weinladen und Käseeinzelhandel. Wenn Sie zu den sonntäglichen Sessions am Nachmittag etwas Vinyl mitbringen, können Sie sogar als DJ an der Reihe sein, während Ihre Freunde gut kellerigen Riesling trinken und bei einem One-Dish-Dinner für 12 Dollar einen Snack essen. Palate, das sich im Erdgeschoss eines riesigen Weinlagergebäudes befindet, ist ein sehr persönliches Restaurant, und ein Abend dort kann sich wie das kulinarische Äquivalent eines Abends anfühlen, als würde man im Wohnzimmer des coolsten Freundes Alben durchblättern: Lamm vom Exzentriker Sonoma-Bauer Don Watson oder Ziege von Bill Niman Butter, die von Grund auf umgerührt wurde, was auch immer knorrige Wurzeln oder obskure Schalenbohnen durch den Bauernmarkt getrieben haben, oder ein "Porkfolio" -Planke, das möglicherweise Iowa-Prosciutto enthält, ein Stück hausgemachtes lardo, oder so salami aus einer geheimen kalifornischen Quelle. Die Speisekarte ist noch kleiner als sie aussieht – der Text des schmalen Dokuments ist größtenteils Wurstwaren, hausgemachten Gurken und Käse gewidmet – ändert sich aber mindestens einmal pro Woche im Rhythmus des Bauernmarktes. Becerra stellt vieles in Einmachgläsern auf, steife, salbungsvolle Pasten aus Schweinefleisch oder Lachs, verfeinert mit hausgemachter Butter oder reinem Schmalz. Aber vor allem ist er geschickt darin, großartigen Zutaten aus dem Weg zu gehen, und seine besten Gerichte – Makrele mit Datteln und Pistazien, Grütze mit Steinpilzen, in Pergament gebratenes Gemüse – sind fast täuschend einfach und basieren auf einer Reihe von genau saisonalen Produkten. 933 S. Brand Blvd., Glendale, (818) 662-9463, palatefoodwine.com. Mo.-Sa., 17-22 Uhr Volle Leiste. Parkservice (und reichlich Straße) Parkplätze. AE, MC, V.

Grillen im Park
Koreatown ist überfüllt mit Restaurants, die Grillgerichte servieren, leicht 200 oder mehr, und zu bestimmten Zeiten des Abends können Sie auf dieser blauen, kontinuierlichen Wolke aus süßem, blauem Rauch von einem Ende der Nachbarschaft zum anderen schweben. Während jeder seinen Lieblingsplatz hat, ist das Restaurant, auf das sich alle einig sind, Park's Barbecue, Koreatowns Fleischpalast, ganz aus Stahl und Glas, wo die Kellner eher den Mitgliedern eines Kampfsportteams als den Restaurantmitarbeitern ähneln und die Köche das Fleisch beziehen so obsessiv wie bei Spago.

Der Kellner kommt herüber, reibt den heißen Grill mit einem Stück Rindertalg ein. Er zuckt zurück, als das geschmolzene Fett in einen blauen Flammenschwall explodiert. Er legt Fleisch so zart auf den Grill, wie man ein Kätzchen ins Bett legen könnte, was fast Sinn macht – für mehr als 30 Dollar für eine Bestellung von geschnittenem Rindfleisch nach Kobe-Art und in der Nähe davon für kurze Rippen ist dies das teuerste koreanische Barbecue in Stadt. Parks gekreuzter Schweinebauch Tokyo-X ist vielleicht das beste Schwein in Koreatown. Und obwohl die Qualität des Fleisches mindestens ein oder zwei Ticken höher ist als an anderen High-End-Grillplätzen, hält sich das Restaurant nicht mit der Auswahl an panchan, die kleinen Eierpfannkuchen, pürierter Kürbis, winziger Fisch, Kimchi, scharfe Wurzeln, Brokkoli und ein halbes Dutzend andere Dinge, die das Maß eines koreanischen Restaurants sind. 955 S. Vermont Ave., Koreatown, (213) 380-1717, parksbbq.com. Täglich 11-22 Uhr geöffnet. Bier, Soju. Parkservice. MC, V.

Phillips Grill
Wir gehen zu anderen Grillplätzen, wirklich. Einige von ihnen sind sogar ziemlich gut. Aber es ist schwer, die Grube des Monats zu besuchen, an einem kleinen Ende oder einem knorrigen Stück Brust zu nagen, ohne versucht zu sein, auf dem Heimweg bei Phillips vorbeizuschauen. Schwarz und tief rauchig verkrustet, sind die Spareribs von Phillips Barbecue reichhaltig und knackig und saftig, nicht zu mager. Rinderrippen, fast so groß wie Bierdosen, sind unter ihrem Saiblingsmantel fleischig wie Rippchen, lecker auch ohne Soße. Sie sind die einzigen Rippchen, die mit den Besten aus Kansas City oder Bessemer, Alabama, gleichberechtigt mithalten können. Und die extra scharfe Soße, die mit ganzen getrockneten Chilis so vollgestopft ist, dass die Rippchen manchmal aussehen, als wären sie mit byzantinischen Mosaiken verziert, ist berauschend. Versteckt in einem kleinen Einkaufszentrum zwischen einem Spirituosengeschäft und der Ortsgruppe der Anonymen Alkoholiker, ist das Original Phillips vielleicht etwas schwer zu finden, aber wenn Sie Ihr Fenster offen lassen, sollten Sie in der Lage sein, es aus einer halben Meile zu erschnüffeln ein Weg. Aber der neueste Standort, in dem gut geschrubbten Crenshaw-Gebäude im Chalet-Stil, in dem bis vor kurzem die angesehene Leo's Bar-B-Q untergebracht war, liegt nur ein paar Blocks südlich der Autobahn 10. 4307 Leimert Blvd., L. A., (323) 292-7613. Mo, 11-20 Uhr, Di-Do, 11-22 Uhr, Fr-Sa, 11-Mitte, So, 11-18 Uhr Auch bei 2619 S. Crenshaw Blvd., L.A., (323) 731-4772. Di.-Do., 11-22 Uhr, Fr.-Sa., 11-23 Uhr, So., 11-18 Uhr Und bei 1517 Centinela Ave., L.A., (310) 412-7135. Kein Alkohol. Mitnahme. Parkplatz. Nur Bargeld.

* Pho Minh
Die Nudelintensive Garvey Avenue in South El Monte ist der neue Ground Zero der pho Kult in Los Angeles, Heimat von fast einem Dutzend Lokalen, die die köstliche vietnamesische Suppe servieren. Wenn der Wind richtig weht, können Sie sich vorstellen, dass die Dämpfe aus den Schalldämpfer-Reparaturwerkstätten einen Hauch von Fischsauce und Zimt haben. Aber auch in diesem Viertel, wo jede Schüssel mit pho könnte der beste sein, den du je probiert hast, der strenge pho bac bei Pho Minh ist ohnegleichen. Seine klare, lange gekochte Brühe, bestreut mit frischem Ingwer, ist zart, aber überzeugend genug, um die üblichen Zugaben von Basilikum, Limette und frisch geschnittenem Chili fast überflüssig erscheinen zu lassen. Die Nudeln sind breit und leicht weich. Angereichert ist die Schüssel mit einem angeschlagenen Stück Filet Mignon, das aussieht, als hätte es gerade einen Rasiermesserkampf verloren – der leichte, schlammige Geruch seines Blutes kommt als zusätzliche Zutat in die Brühe. Das ist zutiefst altmodisch pho, das Zeug, das wahrscheinlich allgegenwärtig war, bevor die Vergnügungssüchtigen des Jazz-Zeitalters das Rezept veränderten, und obwohl es viel Freude an der pho dac biet, das pho Äquivalent zu einem Alles-Bagel, es wirkt im Vergleich fast vulgär. 9646 Garvey Ave., Nr. 108, South El Monte, (626) 448-8807, phominhvietnameserestaurant.com. Mo-Do, 8-20 Uhr, Fr-So, 8-21 Uhr Kein Alkohol. Parkplatz. Nur Bargeld.

Pollos a la Brasa
Das erste, was Sie an Pollo a la Brasa bemerken, ist der Holzrauch, großartige, wogende Zugluft, die in Windschatten-Nudelläden und Cafés parfümiert. Drinnen spießt ein Fließband von Arbeitern ein Huhn nach dem anderen auf dicke Stahlspieße, klemmt es in einen riesigen, von Flammen geleckten Apparat, zerhackt die bald gekochten Vögel in Teile und wirft sie auf Pommes-Frites-Haufen. Das rauchige, knusprige Hühnchen hier, mariniert in Andenkräutern, brutzelt über einem heißen Holzfeuer und serviert mit dem brandheißen peruanischen Gebräu aji, passiert, wenn man ein Huhn mit einem glimmenden Hartholzscheit kreuzt. Die peruanische Küche ist die vielfältigste in Südamerika, aber in spanischsprachigen Gemeinden ist das Wort Peruanisch auf einem Restaurantschild ein Codewort für solche Hühner. 764 S. Western Ave., L. A., (213) 382-4090. Mi.-Mo., 11-22 Uhr Kein Alkohol. Mitnahme. Parkplatz. MC, V.

Vorsehung
An diesem Punkt seiner Karriere hat Michael Cimarusti das Koch-Ding kalt, gelassen, wenn er in Umweltforen und im Fernsehen spricht, der erste in der Stadt, der die neue Cocktail-Bewegung begrüßt und ein Verfechter der Kohärenz der L.A.-Küche ist. Er trägt seine beiden Michelin-Sterne gut – seine Küche gehört zu den besten in Los Angeles – und wenn Sie kürzlich ein kleines Erbe angetreten haben, zahlt sich eine Summe, die in das Degustationsmenü von Providence investiert wird, höher aus als an der Börse. Die fischintensive Speisekarte wechselt hier häufig, aber Cimarusti hat in letzter Zeit eine Verliebtheit in japanischen Fisch durchgemacht, Dinge wie kampachi mit Miso und grünen Trauben oder tai mit Erbsenpüree und Speck, und wenn lokale Garnelen Saison haben, ist das Tatar hervorragend, vielleicht serviert mit butterartigen Blättern von brik Gebäck. Das Dessert-Degustationsmenü von Konditor Adrian Vasquez ist eine fünfgängige Degustation, die anspruchsvoll und ehrgeizig genug ist, um die Aufmerksamkeit eines ganzen Abends auf sich zu ziehen, ein Universum aus pürierter Avocado und heißem Apfelweinschaum. 5955 Melrose Ave., Hancock Park, (323) 460-4170. Mo.-Fr., 18-22 Uhr, Sa., 17:30-22 Uhr, So., 17:30-21 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, D, MC, V.

Renu Nakorn
Dies war die erste Heimat der regionalen thailändischen Küche in Los Angeles, eine Festung aus gehackten Garnelen larb und saure Isaan-Reiswurst, die zu einer Zeit auf den Markt kam, als die meisten lokalen thailändischen Menüs Engelsflügel und würziges Brokkoli-Rindfleisch waren. Hier haben viele von uns zum ersten Mal knusprigen Reissalat probiert und echt koi soi, Rinderdarmsuppe und seua rong hai. Das frisch umgebaute Renu Nakorn ist modern und geräumig und gefüllt mit Breck-Mädchen vom örtlichen Bibelkolleg sowie thailändischen Leuten, die sich gerne mit den Isaan-Spezialitäten des Restaurants vertraut machen. Wenn Sie schon einmal im Original Renu Nakorn waren (oder im fabelhaften Lotus of Siam in Las Vegas, das von der Familie geführt wird, die das Restaurant in den 1990er Jahren führte), kennen Sie wahrscheinlich die dreiteilige Speisekarte, die üblichen thailändischen Spezialitäten ergänzt durch die Barbecue- und würzigen Grillfleischsalate der Isaan-Region und eine fast versteckte Liste von Spezialitäten aus der Region Chiang Mai, die vielleicht die wahre Stärke der Küche sind: zerstoßene Roast-Chile-Dips zum Auffüllen mit frisch gebratenen Schweineschwarte , süße Schweinecurrys von Burma beeinflusst und mit Kokos verfeinert khao soi Nudeln. Spazieren Sie nach dem Abendessen nebenan zur letzten Molkerei in der Gegend und holen Sie sich einen Liter der ausgezeichneten Schokoladenmilch. 13019 E. Rosecrans Ave., Suite 105, Norwalk, (562) 921-2124. Mo.-Sa., 11-21.30 Uhr, So., 12-20 Uhr

* Riva
Riva ist ein großer, gut aussehender Raum in der Tradition des LA-Restaurants, mit einer langen Bar an einer Seite, wo die Barkeeper hoffen, Cocktailianer mit Riviera-inspirierten Aperol-Gurkensprudeln und Brühen aus Grappa und Aprikose anstelle des unvermeidlichen Gray zu verführen Gans und Soda. Riva ist jeden Abend bis Mitternacht geöffnet, was in dieser früh schließenden Ecke der Stadt keine Kleinigkeit ist. Obwohl es mehr oder weniger ein Pizza-orientiertes Bistro war, hat es Chefkoch Jason Travi, der auch im Frâiche ist, zu einem stuzzichini Bar, beeinflusst von den Cafés, die sich auf Crostini, Wurstwaren und kleine Gerichte mit rohen Meeresfrüchten spezialisiert haben, die mit billigem Wein oder teurem Wodka kompatibel sind und derzeit die Piazzas in ganz Italien dominieren. Und das Kochen – ein bisschen davon, ein bisschen davon – ist zusammengekommen: ein würziger Hügel aus Tomaten und Oktopus fra diavolo auf geröstete Baguettescheiben löffeln Gebratene Kutteln um einen Rucolasalat arrangiert, Scheiben von San Daniele Prosciutto Slabby petalo Pasta mit einer dichten Bolognese-Sauce, gewürzt mit frischer Minze, sogar Travis berühmtem Thunfisch Tonnato. Wenn Sie eine Pizza mit Feigen und Gorgonzola probieren möchten, müssen Sie zum Mittagessen wiederkommen. 312 Wilshire Blvd., Santa Monica, (310) 451-7482, rivarestaurantla.com. Geöffnet täglich 11:30-Mitte. Volle Leiste. Parkservice. AE, D, MC, V.

Rivera
Es wäre nicht übertrieben zu sagen, dass unter einer gewissen Sorte hungriger Angelenos John Sedlars Wiederauftauchen im Rivera, einem eleganten neuen Restaurant ein oder zwei Blocks vom Staples Center, eine große Sache ist, das erste Restaurant seit 15 Jahren von a Küchenchef, dessen Mischung aus französischer Haute Cuisine und Südwest-Geschmack eine ganze Kochschule inspirierte. Und hinter der offenen Küche, vorbei an der Bar, vorbei an einem zwanglosen Essbereich, in dem Sie nach einem Lakers-Spiel oder einem Konzert bei Nokia eine oder drei Tapas trinken können, befindet sich Sedlars neues inneres Heiligtum, ein stiller, intimer Speisesaal, der von glühende Tequila-Flaschen und bevölkert mit einem gesunden Querschnitt der lokalen Latino-Machtstruktur. Sedlar hat anscheinend viel vor, seit wir ihn das letzte Mal gesehen haben, und seine Küche, meist kleine Teller, vibriert sowohl mit spanischen als auch lateinamerikanischen Aromen, mit einem Hauch von Einflüssen der Molekulargastronomie. Und im Gegensatz zu jedem anderen Koch, der nach dem Latin-Fusion-Riff arbeitet, versteht Sedlar, wenn er so etwas wie eine Bananenblatt-Tamale mit kurzen Rippen und exotischen Pilzen zubereitet, dass das Wichtigste ist, dass die Tamale selbst gut sind. Dies ist ein Restaurant, das Los Angeles schon sehr lange braucht. 1050 S. Flower St., dwntwn., (213) 749-1460, riverarestaurant.com. Mittagessen Mo.-Fr., 11:30-14:00 Uhr Abendessen Mo.-Sa., 17:30-22:30 Uhr, So., 17:30-22:00 Uhr Volle Leiste. Parkservice. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Rustikale Schlucht
Wenn Sie den Morgen damit verbracht haben, auf dem Bauernmarkt von Santa Monica zu stöbern, haben Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon, was Sie an diesem Abend auf der Speisekarte im Rustic Canyon sehen werden. Wie in so vielen anderen Restaurants in der Westside verdankt das Essen in dieser Weinbar weniger dem Standard-Bistro-Playbook als der Art zu kochen, die Franzosen überhaupt nicht in Betracht ziehen, zu kochen: im Grunde ein Sack voller glamouröser Produkte, die mit handwerklichem Käse kombiniert werden , nachhaltiges Fleisch und liebevoll handgefertigte Pasta. Wie Zyniker sagen könnten, das ist kein Kochen, das ist Einkaufen. Andererseits ist es auch mehr oder weniger die Strategie, die Orte wie Lucques und Chez Panisse verfolgen. Und wenn es von einem so erfahrenen Koch wie Evan Funke vom Rustic Canyon ausgeführt wird, dessen Ziegenkäse Tortellone mit frischer Minze, Entenbrust mit Pfirsichen und in Scheiben geschnittenen, mit Knoblauch sautierten Sunchokes sind so fein, dass es die einzig mögliche Art zu essen scheint – das Ratatouille ist die Essenz des Sommers und sein gebratener Hirtenkuchen aus Wurzelgemüse hätte nicht besser sein können wenn es statt der gerösteten Rüben mit Hasen zubereitet würde. Das rustikale Gebäck von Zoe Nathan, die auch Huckleberry auf der gegenüberliegenden Straßenseite betreibt, hat sich einen nationalen Ruf erworben, und wenn Sie ihren frischen Maiskuchen mit Maiseis oder ihre heißen, nach Zimt duftenden Donutkugeln mit steingemahlener heißer Schokolade probieren, werden Sie wird verstehen warum. 1119 Wilshire Blvd., Santa Monica, (310) 393-7050, rusticcanyonwinebar.com. So.-Do., 17.30-22.30 Uhr, Fr.-Sa., 17.30-23.30 Uhr Bier Wein. Parkservice.

Sanuki No Sato
Der eine oder andere Ramen-Tauchgang zieht uns immer wieder in die Gegend von Gardena/Torrance und wir sind immer froh, dass wir uns die Mühe gemacht haben. Aber wenn wir die Western Avenue in Richtung Heimat bombardieren, haben wir immer ein bisschen Wehmut, dass wir nicht stattdessen im Sanuki No Sato angehalten haben, dem berühmten, nicht gekennzeichneten Restaurant, das wahrscheinlich das eleganteste Nudelrestaurant der Gegend ist. Udon-Nudeln gibt es in allen gängigen Geschmacksrichtungen: belegt mit knusprigem Tempura-Teig in einer mit Soja angereicherten Brühe oder mit zähen Reiskuchenstücken oder mit exquisit schleimigen japanischen Berg-Yamswurzeln. Yuki-nabe Udon – serviert in einem rustikal aussehenden Eisenkessel und begraben unter einem halben Zoll geriebenem Daikon, einer Prise geriebenem Wasabi und einem scharf gewürzten Kabeljau-Eibeutel – ist trotz seiner Größe erfrischend, eine exotische Schüssel, die man jeden Tag essen könnte . Kommen Sie zum Mittagessen früh zum berüchtigten Sanuki obento, einem mehrgängigen Bankett, das in einer lackierten Schachtel serviert wird und ein Zeugnis japanischer Ingenieurskunst ist: Ich habe Buffettische mit weniger Essen gesehen. 18206 S. Western Ave., Gardena, (310) 324-9184. Mittagessen Mo.-Fr., 11:30-14:30 Uhr, Sa.-So., 11:30-15:00 Uhr Abendessen Mo.-So., 17.30-22 Uhr Bier Wein. Parkplatz. AE, DC, MC, V.

Sapp Café
Sapp ist vielleicht die beste Kantine in Hollywood, ein helles thailändisches Restaurant, das innen unerbittlich gelb ist und sich eine kleine Mini-Mall mit einer Videothek und einem Ort teilt, an dem mittags gegrillte thailändische Desserts vollgestopft werden, nicht mit Nachtschwärmern, sondern mit Leuten, die zu uns gekommen sind Thai Town zum Shoppen und Essen würziger, stinkender Bootsnudeln, bemerkenswertes gegrilltes Hühnchen und hellgrüne „Jade“-Nudeln mit chinesischem Barbecue. Sapp ist das thailändische Äquivalent zu Pie ’N Burger, einer Kantine, in der die Tugenden der Wohnlichkeit im Kontext mit den glänzenden, glitzernden Oberflächen, mit denen es konkurrieren könnte, außergewöhnlich werden. 5183 Hollywood Blvd., Hlywd., (323) 665-1035. 7:00-20:30 Uhr Geschlossen Mi. Kein Alkohol. Mitnahme. Parkplatz. Nur Bargeld.

Sona
Das bahnbrechende Restaurant von David Myers ist ein exquisiter Ort in L.A., eine heitere Blase von Luxus und Raffinesse mit einem endlosen, nuancierten, ständig wechselnden Degustationsmenü, das oft in Richtung Japaner tendiert: Würfel von sansho- Thunfisch mit Pfefferduft, der mit sautiertem Kalbsbries verheiratet ist, mit Peekytoe-Krabben gefüllte Passionsfrucht-Cannoli, winzige Nantucket-Jakobsmuscheln mit Dattel- und Mohngeschmack, oder seltene Ente mit Rotwein und Kürbiskernen, die so geröstet werden, dass sie genau das Knirschen ihrer Haut ähneln. Sona ist das denkbar Entfernteste vom Rabelaisschen Angriff auf eine Brasserie. Was wir als kalifornische Küche kennen, mag der Aufdeckung von Produkten von ihrer besten Seite gewidmet sein, aber Myers geht mit Lötlampen, Mikrotomen und Dynamit nach der Natur, entschlossen, die alte Frau ihrem Willen zu unterwerfen. Am Morgen nach neun Gängen im Sona (dies ist ein Restaurant, in dem nur das Degustationsmenü reicht) wird es bereits wie ein halb vergessener Traum erscheinen. 401 N. La Cienega Blvd., W. Hlywd., (310) 659-7708. Di.-Fr., 18-22 Uhr, Sa., 17:30-23 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, D, DC, MC, V.

Spago
Der ursprüngliche Spago on Sunset war für New American Cooking das, was die Armory Show für moderne Malerei war oder Treffen Sie die Beatles war Rock & Roll: derjenige, der die Regeln änderte. Designer-Pizza begann in diesem Speisesaal am Sunset Strip, ebenso wie die Fusionsküche, die Vorstellung des Starkochs und die Idee, dass feines Essen Spaß machen kann. In Wolfgang Pucks glamourösen Räumlichkeiten in Beverly Hills, unterstützt von dem fantasievollen Küchenchef Lee Hefter und Konditor Sherry Yard, hat er unsere Vorstellung von Spago neu definiert – und den Kuchen mit gerösteten Rüben mit Ziegenkäse, den Steinbutt mit Chino Ranch-Gemüse und den 10 -gewürzte Squabbraten sind gut genug, um Sie die Enten-Wurst-Pizza und den gehackten Gemüsesalat vergessen zu lassen, die Spago ursprünglich berühmt gemacht haben. Wenn ein Degustationsmenü in Ihrem Budget liegt, ist es wahrscheinlich der beste Weg, um zu erfahren, was das Restaurant zu bieten hat. 176 N. Cañon Drive, Beverly Hills, (310) 385-0880. Mittagessen Mo.-Fr., 11:30-14:15 Uhr, Sa., 12:00-14:30 Uhr Abendessen Mo.-Do., So., 17:30-22:30 Uhr, Fr.-Sa., 17:30-23:00 Uhr Volle Leiste. Parkservice. AE, D, MC, V.

Quadrat eins
Wenn Sie den Sportteil bei einem Kaffee im Square One beendet haben und der Stapel von Wöchentlichs noch nicht geliefert wurde, könnten Sie wahrscheinlich gut 15 Minuten damit verbringen, die Tafel zu lesen, eine Liste des riesigen und miteinander verbundenen Netzwerks der Bio-Lieferanten des Restaurants. Es ist schwer, mit Speck etwas falsch zu machen, aber Square One, ein fröhlicher, bunt gestrichener Frühstücksplatz im Stadtteil L. Ron Hubbard in East Hollywood, kann das Beste der Stadt haben: Nueske's Bacon, das angesehene handwerkliche Produkt aus dem Norden Wisconsins, in dicke Scheiben geschnitten, auf ein Gestell gelegt und langsam geröstet, bis es knusprig, aber biegsam, süß und tief rauchig wird und unter den Zähnen in Schwallen duftenden Saftes explodiert. Trotzdem ist Square One auch ohne Speck ein ziemlich guter Ort – epochale Frühstücke, große Salate zum Mittagessen mit gerösteten Rüben oder hausgeräuchertem Lachs, gepresste Schinken-Käse-Sandwiches, Bio-Grits, zerbrechliche Schokoladenkekse, die so groß sind als Speiseteller. Die Köche kaufen so ein, wie Sie es tun, oder zumindest so, wie Sie es sich vorstellen würden, wenn Ihr Leben dem Frühstückskochen gewidmet wäre und nicht so unwichtigen Dingen wie Arbeit, Fernsehen und Sex. 4854 Fountain Ave., Hlywd., (323) 661-1109, squareonedining.com. Di.-So., 8-16 Uhr Kein Alkohol. Parken an der Straße. AE, MC, V.

* Straße
Was ist das weibliche Äquivalent zu großen, hängenden? Denn während die Jungs dieses Jahr damit beschäftigt waren, ihren Machismo zu demonstrieren, indem sie ihr Können mit dickem Fleisch unter Beweis stellten, Metallsägen zu Kadavern brachten und ihre Unaussprechlichen in der ganzen Stadt in die Kehlen schoben, ließ Susan Feniger, die Köchin und Inhaberin von Street, ihren Eiern freien Lauf. auf koreanischem Reissalat, würzige Erdnussnudeln garnieren und über südindischer Tapioka serviert, auf ein Grießbett geschoben und über einen kantonesischen weißen Rettichkuchen drapiert – und auf so ziemlich jedem Tisch, fast als Dip für den Kaya-Toast serviert , das Brioche-Toast-Gericht nach Singapur-Art mit weicher Kokosmarmelade, das zum beliebtesten Gericht des Restaurants geworden ist.

In ihrem neuen, hypercoolen Restaurant, in dem einst das Kaffeehaus Highland Grounds untergebracht war, greift Border Grill/Ciudad-Koch Feniger in ihrem Solo-Debüt einige der transglobalen Ideen auf, die sie und Mary Sue Milliken in ihrer bahnbrechenden Stadt der 80er Jahre erforscht haben Restaurant, aber mit einem direkten, zugänglichen Twist: Street ist ein virtuelles Museum für Streetfood, Snacks und Herzhaftes aus allen Teilen Asiens – Mungbohnen-Pfannkuchen nach koreanischer Art mit Stücken von Anis-geschmortem Schweinebauch, hohl, mit Kartoffeln gefüllt Indische Tischtennisbälle genannt paani puri ein mit Wacholder überzogener Salat aus gerösteten Rüben und zerbröckelten Walnüssen sogar eine köstliche Version der thailändischen Do-it-yourself-Bündel unter anderem aus gerösteter Kokosnuss, Vogel-Chilis, Erdnüssen, Tamarindenmarmelade und gehackter Limette, aber vernünftig umwickelt in Kohlstückchen anstelle des traditionellen Betelblattes. Die Hälfte der Speisekarte ist vegan-freundlich, obwohl Sie dies wahrscheinlich nicht bemerken würden, wenn es Ihnen nicht wichtig wäre, und der Auswahl an seltenen Bieren, gewürzten Lassis und Kräuterkühlern scheint mindestens genauso viel Aufmerksamkeit geschenkt worden zu sein wie den kurze aber passende Weinkarte. Verpassen Sie nicht das Parfait von Feniger, eine geschichtete Mischung aus Espresso-Gelatine, Schokoladenmousse und Sahne, gesüßt mit spezieller Halva, die von Canter’s Delicatessen importiert wurde. 742 N. Highland Ave., Hlywd., (323) 203-0500, eatatstreet.com. Täglich ab 12 Uhr zum Mittag- und Abendessen ab 11 Uhr zum Sonntagsbrunch geöffnet. Volle Leiste. Parkservice. AE, MC, V.

Tacos Baja Ensenada
In den meisten Teilen Mexikos sind die Worte estilo Ensenada bedeuten nur eines: Fisch-Tacos. Insbesondere die Tacos mit gebratenem Fisch, die an den Ständen auf dem Fischmarkt unten an den Docks serviert werden. In East LA kommen Sie dem Ideal nicht näher als diese knusprigen, brutzelnd scharfen Streifen aus gebackenem Heilbutt, die zu warmen Maistortillas mit Salsa, zerkleinertem Kohl und einem Spritzer Limette gefaltet, mit frisch gehackten Kräutern bestreut und mit einem Spritzer verfeinert werden von dicker, kultivierter Sahne. Ganze Religionen wurden auf Wundern gegründet, die weniger tiefgreifend sind als der Fisch-Taco von Ensenada. 5385 Whittier Blvd., E. L. A., (323) 887-1980. Di.-So., 10-21 Uhr Kein Alkohol. Parkplatz. Nur Bargeld.

* Taverne
Taverne ist die Art von Ort, die die Westside seit Jahren braucht, ein großer, komfortabler Raum, der als Treffpunkt für den Adel dient, ohne die weniger Betuchten auszuschließen. Viele Restaurants haben versucht, die Nische zu füllen, darunter das noble Outlet von Hamburger Hamlet, das diesen Ort einst besetzte, aber dies ist das neueste Projekt von Suzanne Goin und Caroline Styne, den Machern von Lucques und AOC, und ihr perfekter Pitch. ihre dezente kalifornische Coolness machen Tavern zum absoluten Restaurant des Augenblicks, vom Louis Armstrong, der auf dem Soundsystem schwebt, bis zum Green Goddess-Dressing auf dem Salat mit Avocado und Krabben aus der Liste von gougères und gewürzte Nüsse an der Bar bis hin zu einem überraschend umfassenden Kindermenü, das so versiert ist, dass es Pasta mit Käse und Butter enthält, aber ohne Petersilie, die von den 8-jährigen Menschen allgemein als eklig angesehen wird.


Bavel-Pfeil

Bavel serviert Speisen aus dem gesamten Nahen Osten, von Israel über Tunesien bis zum Jemen, und fühlt sich hell, frisch und einzigartig an. Die Atmosphäre wird Sie an die Pracht des Spas im La Mamounia, dem legendären Hotel in Marrakesch, erinnern. Lassen Sie das typische Gericht nicht aus - die Malawach, im Wesentlichen ein nahöstliches Roti, das mit geriebenen Tomaten, Dill-Crème Fraîche, weich gekochtem Ei und einem ach so kalifornischen Erdbeer-Zhoug serviert wird. Die Leute reden viel über die fleischigen Gerichte, aber wir lieben die Pilzspieße genauso. Vergessen Sie nicht, den seidigen Hummus mit Entennduja zu bestellen – und natürlich einige Desserts.


Die 31 besten Restaurants in Los Angeles, die Sie unbedingt probieren müssen

Trotz der Höhen und Tiefen der gastronomischen Vorschriften unserer Stadt beherbergt LA immer noch eine der aufregendsten Restaurantszenen des Landes: eine Ansammlung von Restaurants und Pop-ups und Verkäufern mit einem Ruf, der auf unglaublichen Food Trucks und Off-the- ausgetretene Tacos ebenso wie Degustationsmenüs und Produkte vom Bauernmarkt.

Im Kern lebt L.A. von seiner vielfältigen Mischung aus genreübergreifenden Formaten und Küchen, die einige der besten Omakase-Restaurants der Welt, Gourmet-Institutionen und französische Bistro-Juwelen in Einkaufszentren hervorbringt.

Unsere Experten durchkämmen die Stadt nach großartigen Speisen und großartigen Insiderinformationen. Wir legen Wert auf Spaß, Geschmack, Frische und Wert zu jedem Preis.Wir aktualisieren die EAT-Liste regelmäßig, und wenn sie auf der Liste steht, finden wir sie großartig und wetten, dass Sie es auch tun werden.

April 2021: Mit der Rückkehr des Indoor-Dinings und einer Erhöhung der Restaurantkapazität finden Sie mehr unserer Lieblingsorte, die wieder zum Dinieren zurückkehren. Wir konnten auch Providence wieder hinzufügen, da der Fischpalast wieder geöffnet ist. Hayato steht noch auf unserer Liste, macht aber in der ersten Woche des Monats eine Pause. Und dann gibt es noch zwei ehemalige EAT-List-Spiele, die wir hervorheben wollten: Nightshade ist immer noch vorübergehend im Arts District geschlossen, aber Chefkoch Mei Lin hat den Szechuan Hot Chicken Spot Daybird in Silver Lake und Broken Spanish eröffnet, die letztes Jahr in DTLA geschlossen wurden Sie hat ihr Pop-up in Hollywood ausgeweitet.

Irgendwo auf dieser Liste gegessen und es geliebt? Teile es mit dem Hashtag #TimeOutEatList. Erfahren Sie außerdem mehr darüber, wie wir entscheiden, was die Liste ausmacht.


HiHo-Cheeseburger

HiHo Cheeseburger | Bild mit freundlicher Genehmigung von Eater LA

Ein absolutes Muss für alle Burgerliebhaber da draußen, HiHo-Cheeseburger wurde in The Thrillist’s ‘Best Burger Joints in America’ Artikel aufgenommen, der 2018 veröffentlicht wurde. Jedes Patty ist unglaublich reichhaltig und dekadent aufgrund des sauber schmeckenden Wagyu-Rindfleisches, das als Protein verwendet wird. Ein gehobenes, umweltbewusstes Burger-Franchise, Hi hoBerühmtheit ist vor allem die Tatsache, dass es die einzige Burger-Kette des Landes ist, die ausschließlich 100 % grasgefüttertes Rindfleisch anbietet. Auf der Speisekarte stehen drei verschiedene Burger sowie eine Auswahl an Pommes, Shakes, Pies, Bier und Wein. Standorte gibt es sowohl in Santa Monica als auch in Los Angeles.


Hören wir es für die besten neuen Restaurants des Jahres

Chifa

Stil über Substanz ist immer eine Möglichkeit, wenn ein Mode-Schwergewicht ein Restaurant eröffnet, aber wenn es um Chifa geht, könnte es weiter von der Wahrheit entfernt sein. Das ist nicht zu sagen, dass Humberto Leon von der Eröffnungszeremonie den Raum in den Neunzigern gestaltet hat&mdash benutzerdefinierte Terrazzoböden, verwirbelte grün- und cremefarbene Tischplatten, eine Birken-ähnliche maßgeschneiderte Tapete und ein herzförmiges Fenster müssen anders sein&mdash aber es ist zu sagen, dass es begehrlich ist und ästhetisch orientierte chinesische, peruanische und taiwanesische Gerichte passen zum Flair des Speisesaals.

Das jahrzehntelange Restaurant Chifa baut auf dem eigenen chinesischen Restaurant der Matriarchin &ldquoPopo&rdquo Wendy Leon auf, auch Chifa genannt, das in den &rsquo70er Jahren in Lima eröffnet wurde, bevor die Familie in die USA auswanderte brasa im Chifa 2.0 jetzt zusammen mit ihrem Schwiegersohn John Liu, der seine eigenen taiwanesischen Rezepte der Generation auf die Speisekarte bringt. Humberto leitet das Design- und Getränkeprogramm, während seine Schwester Ricardina Leon das Schiff als CEO leitet.

Es ist Schönheit, es ist Anmut, es ist eine Familienangelegenheit mit Stil, Liebe und Geschichte auf dem Teller und überall. Und dieses wilde und wundervolle Esszimmer ist einer der ersten Orte, an denen wir sein möchten, wenn die Welt zur Normalität zurückkehrt.

Gamboge

Dieser moderne kambodschanische Feinkostladen macht alles: Gamboge schmiert nicht nur knusprige Baguettes mit gegrilltem Fleisch mit Zitronengrasduft, cremigem Pâté und einem Regenbogen aus hausgebeizten Rettich und Karotten für seine enormen Numpang-Sandwiches&mdashit&rsquos, sondern auch die Heimat von makellos gegrillten Hähnchenflügeln, nur vegane Optionen so durchdacht wie ihre fleischigen Gegenstücke, herrliche Seiten wie Kokosnuss-glasierter Mais und eine Bier- und Naturweinkarte, um das Ganze abzurunden.

Das Ehepaar Hak Lonh und Jane Oh haben als ihren ersten Ausflug in die Restaurantbranche ein zwangloses und einladendes Café gebaut, aber Lonhs Rezepte und seine Liebe zum Essen sind ernst und gehen nicht nur auf sein Kambodscha zurück und chinesisches Erbe, sondern auch die kulinarische Reise seiner Eltern nach ihrem Umzug nach Amerika. Gamboge ist ideal für ein Sandwich, ein volles Festmahl und wirklich, bestellen Sie eines von allem und ein einfaches Eiskaffee-Set zu der erstklassigen kambodschanischen Playlist des Restaurants. Gamboge ist lebendig, mühelos cool und immer einen Zwischenstopp wert.

Gigis

Chic fängt kaum an, Gigi&rsquos zu beschreiben, eine kalifornische Version eines französischen Bistros und ein neues Nachbarschaftsrestaurant, das vor Messing und Charme strotzt. Stellen Sie es sich vor: Ein Barkeeper reicht Ihnen einen nach Cognac duftenden Old-Fashioned oder einen klassischen Martini von der leuchtenden Bar, und während Sie in die plüschgrünen Nischen versinken, kommt Ihr Filet-Mignon-Steak-Tartar mit Senfkörnern und Sauce Gribiche. Da dies 2020 ist, träumen wir immer noch davon, im Raum zu speisen, aber vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass Steak Tartar schick ist, auch wenn Sie es nur in Ihrem Auto essen.

Bei Gigi&rsquos gibt es klassischen französischen Komfort: exquisite Enten-Rillettes mit Champagner-Essig und ein perfekt zähes Baguette, frisch knuspriges Brathähnchen mit einer Kräuter-Dip-Sauce und lässige, ikonische Gerichte wie ein Jambon-Beurre-Sandwich lassen uns alle wünschen, wir könnten einen Gigi&rsquos haben in unserer eigenen Nachbarschaft für einen entspannten Bistro-Ausflug.

Gucci Osteria

Eines der berühmtesten Modehäuser der Welt hat sich mit einem der weltbesten Köche zusammengetan, um eines der angesehensten Restaurants Italiens zu eröffnen, und Anfang dieses Jahres lief alles in Los Angeles zusammen. An der Schnittstelle von Mode und Essen befindet sich die Gucci Osteria, Florenz's Michelin-Sterne-Restaurant unter der Leitung von Küchenchef Massimo Bottura.

Über dem Rodeo Drive (und natürlich dem Gucci-Laden) gelegen, ist die neue Osteria natürlich ein Erlebnis, aber das Essen ist noch verlockender als das Beobachten der Leute. Von Bottura und Küchenchef Mattia Agazzi konzipiert, verwebt es italienische Gourmetküche mit moderneren und von L.A. inspirierten Gerichten, die genauso farbenfroh sind wie Guccis geschichtsträchtige Muster: Brillante Desserts mögen einen Malibu-Sonnenuntergang oder den Hollywood Walk of Fame replizieren, schaffen es aber nie, kitschig zu wirken. Stattdessen ist es in diesem Fall mehr Essen als Kunst, Essen als Mode.

Johnnys West Adams

Sie können das geräucherte Pastrami aus der Ferne riechen, eine Art cartoonartiger unsichtbarer Pfad, der Sie direkt zu der großen blau-rosa Leuchtreklame führt, die alles sagt: BURGERS. PASTRAMI. HUNDE. Aber diese Vintage-Leuchtreklame&mdash stammt ursprünglich aus dem langjährigen Johnny&rsquos Pastrami&mdashis in den Händen neuer Besitzer, und Johnny&rsquos West Adams erfindet das geräucherte und gegrillte Fleisch mit neuen Gerichten, neuen Techniken und einer ganz neuen Cocktailbar neu.

Der neue Walk-up-Laden von Johnny bietet jüdische Deli-Gefühle, bietet eine Killer-Terrasse und hat keine Angst vor Experimenten (wir werden unseren Nudelsalat mit Räucherfisch probieren, danke). Dicke Pastrami-Platten verströmen den Geschmack und schmelzen mit dem marmorierten Tartine-Roggen, während der dünn geschnittene französische Pastrami-Dip sogar Philippe's um sein Geld bringt. Hier finden Sie auch einige der besten Matzen-Bällchen-Suppe der Stadt, zusammen mit handgroßen Hühnchen-Tendern, Pommes mit Pastrami-Topping, Pastrami-geschmückten Burgern, Pastrami-beladenen Knishes und Pastrami-gepackten Tacos.

In einer Stadt, die sich bereits so der Pastrami verschrieben hat, ist es ein Wunder, dass sich ein Neuling so schnell so unersetzlich fühlen kann, aber Chefkoch Danny Elmaleh &rsquos Pastrami &mdas alles andere &mdashi ist genau so gut.

Katsu Sando

Verspielt und immer voller Überraschungen eröffnete dieses Jahr der beliebte japanische Katsu Sando Slinger von Smorgasburg den von Conbini inspirierten Sandwichladen, von dem wir nie wussten, dass wir ihn brauchen. Der Kühlschrank zum Mitnehmen in der Nähe der Eingangstür bietet sowohl kreative als auch traditionelle Variationen von Waren, die Sie in einem Conbini oder japanischen Convenience-Store finden könnten Little Miso Paste Ein klassischer Miso-Karamell-Pudding und ein mit Sahne überzogener Obstsando der Saison in Sekunden und dazu ein gekühlter Curry-Teller für das spätere Abendessen.

Die wahren Stars der Show sind natürlich die heißen Sandos, die angeschlagen und knusprig sind und zwischen kuscheligen Scheiben sorgfältig hausgemachtem Milchbrot in der gemütlichen Küche serviert werden. Die schnellen, preiswerten und absolut sättigenden sando Stacks reichen von einfachen Brettern mit zartem Brathähnchen bis zu einem der besten neuen Gerichte des Jahres, einem klassischen Teller mit chinesischen Honig-Walnuss-Garnelen jetzt in Sandwichform. Schauen Sie immer auf Instagram nach Specials und bestellen Sie immer eine Seite Curry-Käse-Waffel-Pommes.

Kleiner Kojote

In einer scheibenliebenden, peperonifressenden Stadt voller neuer Pizzerien, die jede zweite Woche auftauchen, hat sich Long Beachs New Yorker Zufluchtsort im Jahr 2020 von der Masse abgesetzt. Das liegt daran, dass das Team von Little Coyote etwas wirklich aufgebaut hat cool, ein echter vibe einer beachy-pizzeria, aber was jenseits des Batik-Merchs und des Naturwein-Programms und der lustigen Social-Media-Präsenz für seine trendigkeit spricht, ist das Produkt: Perfekt faltbare Scheiben mit gerade genug Gewicht, viel Kau- und das ideale Verhältnis von Kruste zu Belag sorgt dafür, dass Angelenos aus den entlegensten Ecken der Grafschaft fährt.

Miteigentümer und Koch Jack Leahy und &ldquodough Wizard&rdquo Waldo Stout verbünden sich für wilde Wochenend-Specials, bei denen es sich um einen von Jean-Claude Van Damme&ndashin inspirierten &ldquoMuscles from Brussels&rdquo Pie mit Rosenkohl gekrönt oder einen verkohlten Lauch &ldquoFREAK-A-LEEK&rdquo White Pie handelt: ist eine ernste Pizza, die nicht zu ernst genommen wird. Es dreht sich nicht alles um die Pizza, obwohl fleischige Subs und riesige Salate gestapelt und vollgepackt mit hochwertigen Zutaten sind (wir könnten wahrscheinlich von diesen Knoblauch-Croutons im Caesar leben), während Mitinhaber Jonathan Strader die Weinspezialitäten frisch und abwechselnd zum Schlemmen hält neben Ihren Scheiben und bietet bei jeder Mahlzeit eine neue Atmosphäre.

Mirame

Chefkoch Joshua Gil schmort dicke Keile von kurzen Rippen, legt sie über Maisbrei und belegt sie mit Wasabi-Erbsen, die alle in handgemachte Tortillas gesteckt sind. Ebenso kreativ ist er, wenn es um den gebratenen Hühnchen-Taco geht. Und der Tintenfisch al Pastor. Und der ganze Fisch schwimmt in Masa-Jus.

Im Mírame ist die modern-mexikanische Küche aufregend, die Bissen unberechenbar. Ein Hauch von Säure könnte von einem schwarzen Limettengastrique oder einem Guaven-Tomatillo-Pico de Gallo stammen, wobei Gil&rsquos-Kreationen uns bestens auf Trab halten. Hier finden Sie kräftige Aromen, die einzigartig sind für die Launen des Tierarztes in Tacos Punta Cabras: Austern mit einer gewürzten Safran-Apfel-Mignonette-Ceviche mit gestreiftem Bass unter einem Aguachile-Granita-Burritos für den ganzen Tag gefüllt mit Lammspeck und Enten-Carnitas Quesadillas randvoll mit einer dünnen Barba-Scheide von Cotija gegrillt und knusprig entlang der Oberfläche. Es ist ein Kaninchenbau, den es wert ist, überall hin zu folgen, wo Gils Kreativität Sie hinführt.

Wir hatten das Gefühl, dass wir Ospi alle lieben, Venedigs neues Pasta-Emporium wird uns vom Team hinter Jame Enoteca gebracht, aber wir waren darauf vorbereitet, wie sehr wir auch alles andere lieben. Chefkoch und Miteigentümer Jackson Kalb&rsquos frische handgemachte Pasta sind natürlich alle eine Bestellung wert an diesem italienischen Ort, nur zwei Blocks vom Strand entfernt, und die bescheidenen Rigatoni in Wodkasauce sind genauso wichtig wie die auffälligeren und arbeitsintensiveren Raschiatelli, die Kommen Sie schwimmen in einem würzigen Schweinefleisch-Spare-Rib-Sugo zum Schmelzen im Mund und garniert mit Crema di Pecorino und einem Hauch von Paniermehl.

Aber Ospi hat sich von seinem Pasta-Fokus seines Vorgängers abgespalten, indem es Toasts wie Ricotta-Toast, massive Bretter aus frittiertem Provolone mit Käsezügen, die sich über die ganze Stadt erstrecken könnten, und Pizza im römischen Tonda-Stil mit Cracker-ähnlichem Rand entlang der dünnen anbot Kruste täuscht über ein köstliches Kauen. Schnappen Sie sich Pasta, Pizza, Käsebretter und vor allem die Cannoli, die nur Ospi bieten.

Pearl River Feinkostladen

Pearl River Deli könnte leicht unser meistbesuchtes Restaurant des Jahres 2020 sein, und das aus gutem Grund. Was einst eines der besten Pop-ups von L.A. war, wurde zu einem der besten Dauerrestaurants der Stadt, als Chefkoch Johnny Lee mit seinem lässigen kantonesisch geprägten Konzept beschloss, das Far East Plaza zu Hause zu nennen. Jetzt finden Sie einen konstanten Strom der lackiertesten Saiblinge, des saftigsten Sojasauce-Hühnchens, der seidigsten Rühreier mit Garnelen und allem, was wir sonst zu jeder Mahlzeit des Tages essen könnten, wenn Lee es kocht, wir wollen es .

Hier steckt so viel Herz und Technik in jedem Gericht: Einzigartige Spezialitäten wie Brühe aus Seidenhühnchen mit Tintenhaut mit Goji-Beeren und roten Datteln oder die knusprig überzogenen Taifun-Shelter-Garnelen oder Lees einzigartiges Hainan-Hähnchen basieren auf traditionellen Methoden, Zutaten und manchmal stundenlange Zubereitungszeit&mdash, die jeden Schluck und Bissen zu etwas ganz Besonderem machen. Manchmal, wenn Sie Glück haben, finden Sie gelegentlich einen in Blätter gewickelten Zhong, der von Lees eigener Mutter hergestellt wurde: eine weitere Liebesarbeit, die wir alle glücklicherweise probieren können. Behalten Sie den Kühlschrank im Auge, um auch fertige Currys und Saucen zu finden, aber egal, was Sie hier bestellen, Sie können einen Fehler machen.

Petite Peso

Philippinisches Essen war schon immer cool, aber im Petite Peso ist es unverfroren so. Das erste eigenständige Restaurant von Chefkoch Ria Barbosa serviert fantastisches Kare Kare, Hühnchen-Adobo, Lumpia und andere philippinische Klassiker zusammen mit Streetwear (Hallo, Marken-Bucket Hats), verspielten Specials wie einer neu interpretierten Version von Jollibee-Hühnchen und Spaghetti und im absolut wichtigsten Bereich des neuen Online-Shops des Restaurants &ldquoThe Good Good&rdquo: Vorteilspackungen mit gefrorenem Lumpi in beiden Schweinefleischsorten erhältlich und fleischlose Impossible Foods-Sorten, natürlich.

Barbosa schafft es zusammen mit „Ingenieur&rdquo Tiffany Tanaka und Mitinhaber Robert Villanueva, einige der lustigsten und frischesten philippinischen Speisen in LA zu servieren, und das alles aus einer 400 Quadratmeter großen Briefmarke eines Restaurants (eines beherbergte früher ein anderes LA Filipino-Essen großartig, RiceBar) und halten uns für ihre Reisschüsseln und Sisg genauso viel wie für das Gebäck. Denken Sie sogar daran, ohne ein paar Polvoron-Kekse von Barbosa zu gehen.

Socalo

Susan Feniger und Mary Sue Milliken kehrten in den letzten Tagen des Jahres 2019 nach Santa Monica zurück, und wie sich herausstellte, bedeutete die Eröffnung einer farbenfrohen Cantina rund um ihr altes Border Grill-Revier einen ganz neuen Regenbogen an Zitrusfrüchten, produktorientiert und hyperfrisch und mexikanische Strandgerichte und die Art der Küche, die ihre gelobte (und zu dieser Zeit bahnbrechende) Ode an die regionale mexikanische Küche auf die Landkarte brachte.

Im Socalo ist es neu gestaltet, aber immer noch rationalisiert, ein ungezwungener Ort für den ganzen Tag über Tacos, Burritos, Ceviche und Salate, die mit Zutaten vom nahe gelegenen Santa Monica Farmers Market gemischt werden. Es gibt Gemüse und kalifornische Einflüsse, die in jedes Gericht gesteckt werden - manchmal heimlich so - auf eine Weise, die Feniger und Millikens Ausführung (und Verehrung) mexikanischer Speisen immer noch einzigartig macht.

Sushi Tama

Wir sind einen Ozean von Tokios Tsukiji-Markt entfernt, aber das bedeutet, dass unsere Expertise es sein muss. Ein Sushi-Tierarzt mit jahrzehntelanger Erfahrung im weltberühmten Frischfisch-Mekka steht jetzt vor einer der elegantesten neuen Sushi-Bars in LA, einem modernen und ruhigen Ort, in dem Chefkoch Hideyuki Yoshimoto dekadent butterartige Scheiben von Hamachi, Kanpachi und Otoro schneidet , Anago und all die anderen Sashimi-, Nigiri- und Maki-Favoriten.

Der Unterschied ist hier Qualität und Überlegung: Yoshimotos Technik ist präzise, ​​mit Schnitten, die so kühl, erfrischend und sauber sind, dass sie praktisch vom Meer singen. Die Sorgfalt und Präzision erstreckt sich auch auf die Optionen zum Mitnehmen, mit einigen der schönsten Temaki-Sets, die wir je gesehen haben und die das Vergnügen hatten, zu essen. In einem dunklen Jahr erwies sich Sushi Tama als helles und transportierendes Licht, selbst wenn es nur so lange dauerte, bis ein 10-teiliges Nigiri-Set untergebracht war.

Tamales Elena und Antojitos

Dieses afro-mexikanische Restaurant macht nur einige der besten neuen Speisen von L.A. des Jahres 2020 und dashit macht einige der besten Speisen in Los Angeles und Südkalifornien. Kessel mit stundenlangen&ndashgekochten Pozoles, haufenweise zarten und dampfenden Tamales und phänomenalen knusprigen Tacos aus der mexikanischen Guerrero-Region summen vor Würze und Hitze und Leidenschaft vom Mutter-Tochter-Team der Familie Lorenzo. Mit der Verwandlung ihres Food Trucks in ein begehbares Restaurant konnten sie hinzufügen und hinzufügen und hinzufügen, was uns glücklicherweise ein jetzt langes Menü mit frechen Picadas, einer Reihe von Pozoles mit Chicharrones und Avocado und gerade – kaum – gebratene Tacos, die so dünn sind, dass Sie das Gefühl haben, 20 davon essen zu können (und auf jeden Fall zu wollen).

Unser Rat? Bestellen Sie 20 Tacos. Bestellen Sie drei Arten von Pozole. Bestellen Sie beide Sorten Tamales&mdashcorn husk und Bananenblatt, sowie einige süße &mdashand immer extra mit nach Hause nehmen. Tamales Elena ist ein herausragendes Jahr 2020, aber es ist sicherlich eines, das noch lange danach glänzen wird.

Valle Venedig

Valle, das neue oaxacanische Restaurant der Gjelina-Gruppe, hat viel zu bieten. Es ist eine Erfolgsgeschichte und so beliebt, dass es zu einem festen Restaurant wurde, und es werden zufällig wirklich köstliche, durchdachte und zielorientierte Tacos, Tlayudas und kleine Gerichte aus Mexiko-trifft-Venedig serviert. Aber es ist auch ein klares Beispiel dafür, was passieren kann, wenn die Führung ihren weitgehend unbesungenen Back-of-House-Talenten die Führung übernimmt.

Als der MTN-Bereich Anfang dieses Jahres verfügbar wurde, starteten die Köche Juan Hernandez (Gjelina) und Pedro Aquino (MTN) ein temporäres Konzept, das geschmortes Fleisch, Ceviche und Tacos auf handgemachten Maistortillas serviert und mit Mörser-und-Stößel-Salsas belegt wird. Das Ergebnis? Einige der schmackhaftesten und lebendigsten Speisen der Stadt Oaxaca. Mit vegetarischen Optionen, die genauso aufregend, texturiert und angesehen sind wie angebratenes und langsam gebratenes Fleisch, ist Valle die Heimat einiger der besten Barbacoa in Los Angeles.


Essentials für einen Besuch in LA: Neuheiten, Klassiker und mehr

Dieses Dateifoto vom 20. Januar 2015 zeigt zwei Touristen, die den Feldweg entlang eines Wanderverbotsschilds hinaufgehen, um näher an das Hollywood-Zeichen in Los Angeles zu gelangen. Wie Pilger, die zu einem heiligen Schrein strömen, kommen sie aus der ganzen Welt, um nicht einer Gottheit, sondern etwas Ähnlichem zu huldigen – den Menschen, die sie im Fernsehen und in den Filmen sehen. Sie sind die Suchenden nach dem Hollywood-Zeichen, dem Symbol des Landes der Reichen und Berühmten. Und genau wie die Pilger zum Petersdom in Rom oder zur Akropolis in Griechenland drängen sie darauf, der Unsterblichkeit des Symbols möglichst nahe zu kommen. (Foto: Jae C. Hong, AP)

LOS ANGELES – Bergwanderungen entlang urbaner Stadtlandschaften. Ramen-Nudelbars, koreanische Teehäuser und Taco-Trucks mit allen regionalen mexikanischen Spezialitäten. Klar, Los Angeles ist bekannt für das klassische Hollywood, aber heutzutage wird die Stadt auch für andere Attraktionen bekannt.

Eine Reihe neuer Museen und Attraktionen in Los Angeles ist in Arbeit: Das Broad Museum eröffnet im September sein 140-Millionen-Dollar-Gebäude in der Innenstadt mit mehr als 2.000 Werken zeitgenössischer Kunst – darunter Werke von Andy Warhol, Jeff Koons und Jasper Johns. Die Raumfähre Endeavour hat sich seit ihrer Ankunft im California Science Museum im Jahr 2012 zu einer der Hauptattraktionen der Stadt entwickelt (Reservierungen für Wochenenden und verkehrsreiche Feiertage erforderlich). Eine weitere relativ neue Eröffnung ist das Wallis Annenberg Center for the Performing Arts in Beverly Hills. Noch in diesem Jahr soll das Italian American Museum of Los Angeles eröffnet werden.

Teile von LA wie Downtown und Chinatown haben ein Wiederaufleben erlebt. Schlendern Sie über den Grand Central Market in der Innenstadt und genießen Sie Käsegeschäfte, Austern und Blumenverkäufer. In der Nähe von Chinatown gibt es Gebäude mit umgedrehten Traufen – die an Pagoden erinnern – neben angesagten Nudelbars.

Zu den Must-Sees für Erstbesucher auf der Suche nach den Sternen gehören Fotos vor dem berühmten Hollywood-Schild, ein Spaziergang durch das malerische Chinese Theatre und den Walk of Fame sowie eine Fahrt am Sunset Strip und an Hotspots wie dem Whisky a Los Los.

Für morbide Neugierige können die Gräber von Marilyn Monroe, Dean Martin und anderen verstorbenen Prominenten im Pierce Brothers Westwood Memorial Park, einem kleinen, malerischen Friedhof in der Nähe der University of California, Los Angeles, besichtigt werden. Auf dem größeren Friedhof Hollywood Forever finden im Sommer Filmvorführungen statt.

Familien möchten vielleicht den Themenpark Universal Studios besuchen (Disneyland ist eine 45-minütige Autofahrt entfernt). Das Griffith Observatory bietet ein Planetarium, Teleskope und eine Vogelperspektive der Stadt. Musikliebhaber werden Shows im Greek Theatre oder Hollywood Bowl genießen.

Käufer, die nach Luxusmarken und Boutiquen suchen, sollten zu den Geschäften in der Melrose Avenue in West Hollywood abwandern. Es gibt auch The Grove mit Geschäften, Restaurants, einem Kino und nebenan einem historischen Bauernmarkt.

Fahren Sie nach Westen, um die Sonne am Venice Beach und am Santa Monica Pier zu genießen.

Los Angeles ist als treibende Stadt bekannt – aber die U-Bahn erreicht überraschend viele Gebiete. Tickets kosten 1,75 USD pro Fahrt und 25 USD für einen Sieben-Tage-Pass (Karten und mehr unter metro.net). Viele Angelenos setzen auch auf Mitfahrdienste wie Lyft und Uber.

Wenn Sie ein Auto mieten und der nervenaufreibende LA-Verkehr nicht auf Ihrer Liste der Attraktionen steht, sollten Sie eine App wie Waze herunterladen, den beliebten Navigationsdienst. Es berechnet die kürzeste verfügbare Route, spart Zeit für Ihre Fahrt und bietet gleichzeitig eine alternative Tour durch die Stadt durch die vielen Seitenstraßen. Warnung: Waze-Routen sind oft ein landschaftlicher Kontrast zu Autobahnen, enthalten aber gelegentlich haarsträubende Linkskurven (Sie werden umgeleitet, wenn Sie sie verpassen).

LA ist voll von erstklassigen Vier-Sterne-Restaurants, aber Food Trucks verkaufen einige der besten – und billigsten – Speisen. Zu den Websites, die die Standorte von Food Trucks verfolgen, gehören roaminghunger.com/la.

Thailand? Vietnam? Mexiko? Los Angeles zu erkunden kann sich wie eine Reise um den Globus anfühlen.

Beginnen Sie mit Asien: Koreatown, Chinatown und Little Tokyo liegen in der Nähe der Innenstadt. Schlendern Sie in Little Tokyo durch den James Irvine Japanese Garden und probieren Sie die Ramen im Daikokuya. Hello-Kitty-Fans werden sich freuen: Gleich die Straße runter gibt es einen Sanrio-Shop. Koreatown ist auch randvoll mit leckeren Speisen: Für einen schönen Abend gehen Sie zum Gwang Yang Korean BBQ und bestellen den Bulgogi "Gangnam Style". Dann besuchen Sie Hwa Sun Ji, wo Sie einen Tee nach dem Abendessen und ein Dessert mit rasiertem Eis genießen können. Wenn Knödel Ihre Delikatesse sind, machen Sie Halt bei Myung in Dumplings. Für Ruhe und Entspannung bietet sich die Salzsauna des Wi Spa an.

Auch die mexikanische Kultur ist stark in Los Angeles verwurzelt. Nahe der Innenstadt in Boyle Heights steht das Mariachi Plaza – derzeit im Zentrum eines Gentrifizierungsstreits –, wo sich seit den 1930er Jahren Musiker in Charro-Anzügen versammelt haben. Und natürlich gibt es noch mehr tolle Gerichte: Der Mariscos Jalisco Food Truck, der Garnelen-Tacos serviert, ist ein Muss. Mexikanische Wrestling-Fans finden fast immer eine Show in Los Angeles (Facebook.com/Luchaconnection für Termine).

Bevorzugen Sie eine ruhige Tasse Kaffee? Los Angeles beherbergt heute eine kleine Fundgrube handwerklicher Röster. Zu den lokalen Favoriten zählen Handsome Coffee Roasters im Arts District der Innenstadt und Intelligentsia in Silver Lake sowie eine Reihe von Boutiquen.

Schließlich wäre keine Reise nach LA ohne eine Wanderung komplett. Griffith Park und Runyon Canyon befinden sich in der Nähe des Stadtzentrums, fühlen sich aber wie eine Welt entfernt.

Copyright 2015 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.


Schau das Video: Tom Holland, Spider-Man: Homecoming, Visits Kids at Childrens Hospital Los Angeles (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Salabar

    Sie erlauben den Fehler. Geben Sie ein, wir werden diskutieren.

  2. Lathrop

    die maßgebliche Antwort

  3. Kazrazahn

    Trotz der Art des Jobs

  4. Rosselyn

    Genau die richtige Menge.

  5. Joseph Harlin

    Es ist toll!



Eine Nachricht schreiben